Gewachsene Insel :D, viel second Life

Wer möchte, kann hier ein paar Bilder seiner Solaranzeige und seiner Anlage präsentieren.
Antworten
Joern
Beiträge: 14
Registriert: Di 12. Mär 2019, 14:28

Gewachsene Insel :D, viel second Life

Beitrag von Joern »

So kurz um (wird länger) bei dieser Anlage wurde kaum bis garnicht geplant.

Ziel im Schuppen Licht und Handy / Tablet laden, ggf. mal ein kühles Getränk.

Begonnen mit 100 Wp Modul und 12v PWM Laderegler, durch meinen Arbeit kamen die Akkus AGM 12v 18ah.

Nach einem halben Jahr kam ein Votronic MPPT (pseudo MPPT 12 240 inkl Temp Sensor dazu), und ein 100Wp Modul, 4 x 12V 18Ah in parallel Schaltung.

Nach 4 Monaten habe ich gemerkt was gehen kann, also 12V aktiv Kübo raus.... 1000w Sinus Inverter rein mit dem Kühlschrank.

Über den Winter zeigte sich dann das der Regler kein MPPT ist sonder ein PWM mit verbesserter Ladekurve. Also raus damit, Victron SmartSolar 100/30 rein ( arbeitet aktuell noch).

Dann kam mein Nachbar auf mich zu und sagte er hat noch Module die er nicht verbauen kann, Sturmschaden ( mein Nachbar arbeitet für einen Anbieter den ich hier nicht nennen möchte. ), Rahmen leicht verbogen Funktion i.O ( 295 wp mono ), Kleinteile bekam ich von Ihm und die Kabel auch, Nachbarschaftliche zutun versteht sich. Danke falls Du auf den Thread kommst.

Schlussendlich habe ich Zugriff auf AGM Batterien bekommen, welche aus Sicherheitsgründen getauscht werden mussten, 12V 65A.
Erst 2 dann 4 dann 6 am Ende waren es 10.

Speicher war da nur die Speisung nicht, also durchs Haus und mal geschaut was man evtl. betreiben kann, wenn mein anderer Nachbar nicht so....... wäre würde ich das Kabel ja ins Haus legen, daher immer noch INSEL ohne parallel Aufbau im Haus.

Ein Gehäuse für den Speicher gab es auch recht schnell, Huawei sei dank bzw. dem Trumpeltier :D .

Und nach dem meine Frau auch zugestimmt hat gab es nen Inverter, Evective 304 TSI, wobei er als reiner Inverter arbeitet.

Noch ein paar Module bei Ebay Kleinanzeigen geschossen, und gewartet bis die Hasen abdanken ( wo ihr Stall war soll die Solaranlage hin um die Tomaten in Huaweihochbeet zu schützen) .

Technik:
1x 295 mono
2x 230 poly
2x 100 mono
1x TSI 304
1x SmartSolar 100/30
1x BMV 712
1x DC-DC Stepdown 150W - 12v
10x 12V 65Ah AGM

Betrieben wird:
Waschmaschine
Kühlschrank (nur im Sommer)
Familien Gameserver ( klingt ungewöhnlich, sind wir auch :D)
UND alles was sonst noch kommt......

BILDER :
IMG_20200410_164824.jpg
IMG_20200411_120407.jpg
IMG_20200411_131555.jpg
IMG_20200411_162558.jpg
IMG_20200411_194441.jpg
IMG_20200411_194510.jpg

Antworten