WLAN LED Lampe als PV-Status

Überwachung der Solaranlage per eMail oder Pushover und Steuerung von Geräten mit Smart Home Zentralen. PV-Monitoring und Geräten mit Tasmota Firmware

Moderator: Ulrich

Antworten
Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2866
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal
Kontaktdaten:

WLAN LED Lampe als PV-Status

Beitrag von Ulrich »

Es gibt WLAN LED Lampen, die über WiFi gesteuert werden können. In der Planung ist, eine solche Lampe mit der Solaranzeige so zu steuern, dass sie von grün langsam nach rot wechselt, je nach erzeugter oder verbrauchter Strommenge. Die LED Birne soll dann bei satt grün anzeigen, dass der erzeugte Strom von den PV Modulen kommt bis satt rot, dass der Strom aus dem Festnetz bezogen wird. So hat man mit einem Blick eine Übersicht des Strombezuges.
Gelb könnte für den Bezug des Stromes aus der Batterie stehen.

Das alles ist im Moment in der Planung. Mit der Umsetzung werde ich im Herbst 2018 beginnen. Wer noch Ideen dazu hat, bitte hier melden. Als WiFi LED Lampe habe ich im Moment die LIFX Mini Color ins Auge gefasst. Wenn jemand eine preiswertere Lampe mit offengelegter API kennt, dann bitte her damit. In der Planungsphase kann ich noch umschwenken. :D

Die LED macht nur bei den Kombi-Geräten Sinn, oder?
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

gwaag
Beiträge: 10
Registriert: Sa 26. Jun 2021, 09:04
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: WLAN LED Lampe als PV-Status

Beitrag von gwaag »

Hallo,
gibt es dazu schon eine Loesung?
Bin auch daran sowas zu machen, aber wenn es da schon gibt waere das ja Zeitverschwendung.
Gruss
gwaag

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2866
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal
Kontaktdaten:

Re: WLAN LED Lampe als PV-Status

Beitrag von Ulrich »

Hallo gwaag,

es hat sich niemand dafür interessiert. Deshalb habe ich da nichts weiter unternommen.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

gwaag
Beiträge: 10
Registriert: Sa 26. Jun 2021, 09:04
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: WLAN LED Lampe als PV-Status

Beitrag von gwaag »

Hallo Ulrich,
danke fuer die Rueckmeldung.
Wenns bei mir funktioniert melde ich mich.
Gruss und Danke
gwaag

gwaag
Beiträge: 10
Registriert: Sa 26. Jun 2021, 09:04
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: WLAN LED Lampe als PV-Status

Beitrag von gwaag »

Hallo Ulrich,
habe gestern mit meinen bescheidenen Programmierkentnissen mal ein Python Script geschrieben, damit die Wifi Lampe je nach Einspeisung rot, gelb oder rot anzeigt. Alles sehr simpel programmiert........
Wifi Lampe ist eine Milight RGB +CCT E27 9W . (Wifi controller Milight 2015, also ein noch alter)
Zudem schalte ich eine MyStrom Wifisteckdose je nach Einspeisung.
Ich denke da ist noch viel Verbesserungspotential, aber heute hat es den ganzen Tag gut funktioniert. Werde in den kommenden Tagen noch weiter dran feilen, muss aber erst eine vernueftige wifi Box besorgen, die Mi Boxer WL-Box1 kann ich nicht vom Raspberrry aus schalten.
Meine Frau schaut jetzt auf die Lampe und wenn sie gruen ist, laesst sie die Waschmaschine laufen, sonst wartet sie damit.
So kann man den Ueberschuss einfach anzeigen, sich daran gewoehnen und Strom richtig einsetzen.
Werde es weiter beobachten.
(Im Anhang das Script) fuer Verbesserungsvorschlaege bin ich sehr empfaenglich.
PV_Licht.txt
(3.5 KiB) 38-mal heruntergeladen
Gruss
Thomas

gwaag
Beiträge: 10
Registriert: Sa 26. Jun 2021, 09:04
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: WLAN LED Lampe als PV-Status

Beitrag von gwaag »

Bei kopieren hat sich ein Fehler eingeschlichen. sorry.
Hier das richtige Script.
Mit sudo crontab -e 1x pro Minute aufrufen
PV_Licht.txt
(3.2 KiB) 57-mal heruntergeladen

MrMattn
Beiträge: 2
Registriert: Sa 27. Nov 2021, 12:51

Re: WLAN LED Lampe als PV-Status

Beitrag von MrMattn »

hi

die Idee ist ganz gut.
Aber ich dachte eher an ein kleines Gerät, welches mir sogar per LED Balken oder Ziffern anzeigt, wie viel Strom aktuell gezogen wird und / oder eingespeist wird!?

Mein Solarlog hat leider eine Verzögerung von ca 40-60 Sekdunden :-(

Gibts da ideen?

Antworten