Panasonic Aquarea Wärmepumpe auslesen und steuern

Überwachung der Solaranlage per eMail oder Pushover und Steuerung von Geräten mit Smart Home Zentralen. PV-Überschuss Steuerung verbunden mit Geräten und Tasmota Firmware. Wallbox Steuerungen und API Schnittstelle, über die Daten in die Solaranzeigen Datenbanken geschrieben und gelesen werden können. Alles, was man für Steuerungsaufgaben benötigt.

Moderator: Ulrich

MMoeller
Beiträge: 9
Registriert: So 19. Jun 2022, 16:16

Re: Panasonic Aquarea Wärmepumpe auslesen und steuern

Beitrag von MMoeller »

Und dieses ventiel kann dann entweder Heizung, oder Warmwasser, oder beides? Da ich in der Beschreibung von einigen nur an/aus gelesen habe.

Bogeyof
Beiträge: 943
Registriert: Mi 13. Mai 2020, 10:04
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal

Re: Panasonic Aquarea Wärmepumpe auslesen und steuern

Beitrag von Bogeyof »

Das 3 Wege Ventil schaltet den Vorlauf jeweils zwischen Heizkreislauf und Warmwasser um, nicht beides...

MMoeller
Beiträge: 9
Registriert: So 19. Jun 2022, 16:16

Re: Panasonic Aquarea Wärmepumpe auslesen und steuern

Beitrag von MMoeller »

Das heißt ja das übertrieben gesagt, ich im tiefsten Winter entweder warmes Wasser oder Heizung habe?

Benutzeravatar
Lionking1982
Beiträge: 38
Registriert: Mi 6. Okt 2021, 19:57
Wohnort: Bayern
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Panasonic Aquarea Wärmepumpe auslesen und steuern

Beitrag von Lionking1982 »

Das heißt ja das übertrieben gesagt, ich im tiefsten Winter entweder warmes Wasser oder Heizung habe?
Das ist nichts ungewöhnliches, das ist bei vielen Öl und Gas-Heizungen auch so.
Der Heizkreislauf und das Haus kühlt ja nicht sofort ab und WW-Bereitung dauert normal nicht länger wie 30 Minuten.
Goodwe GW10K-ET, 9.6 Kwp, BYD HVM 13.8, Go-eCharger 10kw Home Fix, BMW i3S, TA-Aton E-Heitzstab 2x3Kw

MMoeller
Beiträge: 9
Registriert: So 19. Jun 2022, 16:16

Re: Panasonic Aquarea Wärmepumpe auslesen und steuern

Beitrag von MMoeller »

Welche Bezugsquellen für Wärmepumpen nutz ihr, also welche Shops, hat jemand Erfahrung mit folgenden Shop?
https://www.rjtec-shop.eu/de/

Bogeyof
Beiträge: 943
Registriert: Mi 13. Mai 2020, 10:04
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal

Re: Panasonic Aquarea Wärmepumpe auslesen und steuern

Beitrag von Bogeyof »

In diesem Shop habe ich gekauft und die werden auch ab morgen meine Wärmepumpe und den neuen Warmwasserspeicher einbauen (machen die natürlich nur im Augsburger Umkreis)...

MMoeller
Beiträge: 9
Registriert: So 19. Jun 2022, 16:16

Re: Panasonic Aquarea Wärmepumpe auslesen und steuern

Beitrag von MMoeller »

Wie habt ihr das denn mit dem Abfluss geregelt? Ne abflussrinne und eventuell darüber Kies gegen das geplättschere? Hab nen Beton Schacht wo die Wärmepumpe dann drauf steht, den ich dann mit flüssigabdichtung bestreichen würde.

Bogeyof
Beiträge: 943
Registriert: Mi 13. Mai 2020, 10:04
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal

Re: Panasonic Aquarea Wärmepumpe auslesen und steuern

Beitrag von Bogeyof »

Noch nicht gelöst, Wasserspeicher wurde heute angeschlossen, ab morgen ist die Wärmepumpe dran. Eigentlich soll ein selbstgeformtes Blech das Wasser vom Haus weg ins Beet leiten...

MMoeller
Beiträge: 9
Registriert: So 19. Jun 2022, 16:16

Re: Panasonic Aquarea Wärmepumpe auslesen und steuern

Beitrag von MMoeller »

Und ist mittlerweile alles installiert, gab es irgendwelche Probleme? Bild vom Aufbau mit 3wege ventiel, Filter und co wäre auch interessant.

Bogeyof
Beiträge: 943
Registriert: Mi 13. Mai 2020, 10:04
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal

Re: Panasonic Aquarea Wärmepumpe auslesen und steuern

Beitrag von Bogeyof »

Das Ganze zieht sich noch, die Überlastung der Branche macht auch hier nicht halt, ständig werden die Zeiten nach hinten geschoben und das Projekt kommt langsamer voran als geplant.
Dennoch, heute soll die Hydraulik fertiggestellt und die Wärmepumpe elektrisch angeschlossen werden. Dazu dann Dichtigkeit prüfen, Heizkreise und Anlage spülen, anschließend Isolierung usw. Ich rechne noch mit ca. 2 Tagen, maximal 3, dann müsste das Projekt abgeschlossen sein.
Das Kondenswasser leiten wir jetzt in den Keller in den Abfluss, hier wird der gleiche Kellerschacht zur Durchführung benutzt wie auch für Vor-/Rücklauf und Elektrik. Dazu eine kurzes elektrisches Heizkabel (gegen das Einfrieren) und eine "Bastellösung" um das Kondenswasser zu sammeln und über das Rohr abzuleiten. Das Heizkabel kann wohl von der Panasonic direkt gesteuert werden, beim Abtauen und unter 3 Grad Außentemperatur.

Bilder kann ich machen, wenn es einigermaßen fertig ist...

Antworten