SOLAX Wechselrichter mit Solaranzeige auswerten

Überwachung der Solaranlage per eMail oder Pushover und Steuerung von Geräten mit Smart Home Zentralen. PV-Überschuss Steuerung verbunden mit Geräten und Tasmota Firmware. Wallbox Steuerungen und API Schnittstelle, über die Daten in die Solaranzeigen Datenbanken geschrieben und gelesen werden können. Alles, was man für Steuerungsaufgaben benötigt.

Moderator: Ulrich

Jerry
Beiträge: 2
Registriert: Di 30. Aug 2022, 17:32

Re: SOLAX Wechselrichter mit Solaranzeige auswerten

Beitrag von Jerry »

Halle zusammen, auch ich habe mir eine Solaranlage Installiert und möchte Sie über den Solaranzeiger Visualisieren und die Überschussnutzung steuern.

Ich habe folgende Komponenten verbaut.

Solax X3 Hybird 15 G4 DE (besitzt eine COM Schnitstelle)
Solax X3 MIC Pro 8000 D (besitzt KEINE COM Schnitstelle)
Solax X3 EV- Charger (hat einen COM Schnitstelle)
SDM630 Smartmeter
Insgesamt 23KwP

Leider können die beiden WR nicht miteinander kommunizieren, so dass die Steuerung der Wallbox über den Hybrid WR eine Katastrophe ist und auch die Ertrags- und Überschussanzeige miserabel sind.

Nun bin ich auf Solaranzeiger gestoßen und möchte meine Anlage damit Optimieren.

Das Smartmeter wird bereits unterstützt, nun habe ich die Frage ob es möglich ist, beide WR einzubinden. Gibt es mit Solax mittlerweile Fortschritte? Könnte man sie über den WLAN Plug einbinden? Dieser liefert Livedaten, habe ich zumindest auf anderen Plattformen gelesen? Können zwei WR parallel ausgelesen und Visualisiert werden und das Smartmeter die Überschusssteuerung übernehmen?
Kann ggf, auch die Wallbox über die COM Schnittstelle gesteuert werden?

Als Schalter sollen Shelly Produkte zum Einsatz kommen.

Vielleicht kann mir ja jemand mit Ideen weiterhelfen.


Vielen Dank

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 4327
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 598 Mal
Kontaktdaten:

Re: SOLAX Wechselrichter mit Solaranzeige auswerten

Beitrag von Ulrich »

Die Solax Wechselrichter werden gerade implementiert. Wird noch ein paar tage dauern. Es können bis zu 6 Geräte parallel ausgelesen und visualisiert werden. Alle Shelly Produkte mit TASMOTA Software können ausgelesen und zum Steuern benutzt werden.
---------------------------------------
Ulrich . . . . . . . . [Projektinhaber]

Jerry
Beiträge: 2
Registriert: Di 30. Aug 2022, 17:32

Re: SOLAX Wechselrichter mit Solaranzeige auswerten

Beitrag von Jerry »

Vielen Dank

ChristianM
Beiträge: 2
Registriert: So 4. Aug 2019, 13:05

Re: SOLAX Wechselrichter mit Solaranzeige auswerten

Beitrag von ChristianM »

Hi,

kann man einen SolaX schon nutzen?

Viele Grüße,
Christian

tobias.faust
Beiträge: 1
Registriert: Di 11. Okt 2022, 06:50

Re: SOLAX Wechselrichter mit Solaranzeige auswerten

Beitrag von tobias.faust »

habe dasselbe Problem, Habe einen neuen Solax X2 Hybrid G4. Da sich das Modbus Protokoll zwischen der Version G3 und G4 geändert hat, funktionieren alle bisherigen Beispiele nicht.
Ich bin gerade dabei ein Modbus-RTU zu MQTT Gateway für ESP zu erstellen. Durch die MQTT Messages sind die Daten dann in allen möglichen Zielsystemen einbindbar.

https://github.com/tobiasfaust/SolaxModbusGateway

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 4327
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 598 Mal
Kontaktdaten:

Re: SOLAX Wechselrichter mit Solaranzeige auswerten

Beitrag von Ulrich »

Der Solax X3 Hybrid kann jetzt mit der Solaranzeige angezeigt werden. Bitte ein Update machen, dann sollte der Wechselrichter funktionieren. Regler = 80

Das Dashboard ist hier:

viewtopic.php?p=443#p443
---------------------------------------
Ulrich . . . . . . . . [Projektinhaber]

ChristianM
Beiträge: 2
Registriert: So 4. Aug 2019, 13:05

Re: SOLAX Wechselrichter mit Solaranzeige auswerten

Beitrag von ChristianM »

Wie sieht es mit dem X1 der vierten Generation aus?

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 4327
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 598 Mal
Kontaktdaten:

Re: SOLAX Wechselrichter mit Solaranzeige auswerten

Beitrag von Ulrich »

ChristianM hat geschrieben:
Do 27. Okt 2022, 15:13
Wie sieht es mit dem X1 der vierten Generation aus?
Sollte auch funktionieren. Das ist aber noch nicht geprüft worden. Es werden bestimmt noch kleine Anpassungen nötig sein. Bei Bedarf bitte melden: support@sol.....
---------------------------------------
Ulrich . . . . . . . . [Projektinhaber]

Sunna
Beiträge: 1
Registriert: Mi 19. Okt 2022, 07:23
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: SOLAX Wechselrichter mit Solaranzeige auswerten

Beitrag von Sunna »

Hallo,

hat das jemand mit dem X1 am laufen?
Welche Einstellung am WR ist erforderlich?
Welchen USB-Adapter benutzt Ihr?
Bei mir läuft das irgendwie nicht, evtl. habe ich ja auch beim Adapter gespart :oops:

Code: Alles auswählen

10.11. 14:15:01 |-------------------------   Start  solax_wr.php   ---------------------
10.11. 14:15:03  -Lesefehler > [  ]
10.11. 14:15:03    -Der Wechselrichter sendet keine Daten.
10.11. 14:15:03 |-------------------------   Stop   solax_wr.php   ---------------------
10.11. 14:16:01 |-------------------------   Start  solax_wr.php   ---------------------
10.11. 14:16:03  -Lesefehler > [  ]
10.11. 14:16:03    -Der Wechselrichter sendet keine Daten.
10.11. 14:16:03 |-------------------------   Stop   solax_wr.php   ---------------------

Den Anschluss habe ich nach Benutzerhandbuch gemacht, Pin3=GND, Pin4=A, Pin5=B
Modbus-RTU am WR eingeschaltet, Device=1

Gruß
Andreas

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 4327
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 598 Mal
Kontaktdaten:

Re: SOLAX Wechselrichter mit Solaranzeige auswerten

Beitrag von Ulrich »

Es muss ein Solax X1 Hybrid G4 sein. Alle anderen sind nicht implementiert.
---------------------------------------
Ulrich . . . . . . . . [Projektinhaber]

Antworten

Zurück zu „Überschuss Steuerung, Anlagenüberwachung, Anbindung an die Heizung, API Schnittstelle und vieles Andere mehr.“