Sonnenstand zur Steuerung einbinden

PDF Dokumente für Informationen im Detail, sowie Bauanleitungen.

Moderatoren: Ulrich, TeamO

Bogeyof
Beiträge: 679
Registriert: Mi 13. Mai 2020, 10:04
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Sonnenstand zur Steuerung einbinden

Beitrag von Bogeyof »

Du hast es aber schon auch in die Crontab eingetragen, dass es minütlich ausgeführt wird?
Wenn ja, dann hänge mal die fertige Steuerung an, wenn nein, dann hole dies bitte nach...

Tipe1965
Beiträge: 134
Registriert: Do 24. Sep 2020, 12:13
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sonnenstand zur Steuerung einbinden

Beitrag von Tipe1965 »

Ja da ist sie eingetragen, sieht man in dem Bild jetzt nicht weil das Feld nicht groß gezogen war.
Dateianhänge
byd_steuerung.php
(24.71 KiB) 63-mal heruntergeladen

Bogeyof
Beiträge: 679
Registriert: Mi 13. Mai 2020, 10:04
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Sonnenstand zur Steuerung einbinden

Beitrag von Bogeyof »

Finde ich aber komisch, denn die byd-steuerung schreibt ja auch Einträge in die solaranzeige.log. Da sind aber keine. Einzige Erklärung, es sind Fehler drin, dann müsste die aber in der php.log auftauchen. Da sagst du ist auch nichts. Deswegen "komisch".
Hast Du die Crontab mit root bearbeitet oder als User Pi mit sudo. Ansonsten steht es in der falschen Crontab...
Du kannst auch ganz einfach mal die byd_steuerung.php per Hand aufrufen und schauen ob Fehler angezeigt werden:
cd /var/www/html
./byd_steuerung.php

Tipe1965
Beiträge: 134
Registriert: Do 24. Sep 2020, 12:13
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sonnenstand zur Steuerung einbinden

Beitrag von Tipe1965 »

Hab es ins root crontab geschireben. Hier ein Bild.
Unbenannt.JPG

Bogeyof
Beiträge: 679
Registriert: Mi 13. Mai 2020, 10:04
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Sonnenstand zur Steuerung einbinden

Beitrag von Bogeyof »

Es fehlt eine Klammer, überlege gerade wo die hin gehört, hänge es gleich wieder an...
Nein sorry, mein Fehler, es fehlt keine Klammer. Hast Du es mal per Hand gestartet? Ich will es eigentlich nicht aufrufen, da es sonst in meine Werte schreiben würde...

Tipe1965
Beiträge: 134
Registriert: Do 24. Sep 2020, 12:13
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sonnenstand zur Steuerung einbinden

Beitrag von Tipe1965 »

Aber du hast recht irgendwie läuft der crontab nicht hab es grade händisch ausgeführt und siehe da die daten sind da.

Bogeyof
Beiträge: 679
Registriert: Mi 13. Mai 2020, 10:04
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Sonnenstand zur Steuerung einbinden

Beitrag von Bogeyof »

Ist es die letzte Zeile in der Crontab? Mach mal noch eine Zeile darunter wenigstens ein "#". Wenn es nicht hilft, evtl. mal mit chmod 755 ausführbar machen. Braucht aber PHP glaube ich nicht.

Tipe1965
Beiträge: 134
Registriert: Do 24. Sep 2020, 12:13
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sonnenstand zur Steuerung einbinden

Beitrag von Tipe1965 »

Hat leider beides nicht geholfen.
Das problem hatte ich glaune schon einmal das er das aus der crontab nicht ausführen wollte.

Bogeyof
Beiträge: 679
Registriert: Mi 13. Mai 2020, 10:04
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Sonnenstand zur Steuerung einbinden

Beitrag von Bogeyof »

2 Zeilen darüber scheint ein Fehler mit /dev/nulll (mit 3 L) zu sein, evtl. liegts daran. Ansonsten Zeile noch einmal löschen und darüber frisch eintragen...

Tipe1965
Beiträge: 134
Registriert: Do 24. Sep 2020, 12:13
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sonnenstand zur Steuerung einbinden

Beitrag von Tipe1965 »

Muss man nicht verstehen, jetzt auf einmal geht es. Muss scheibar tatsächlich daran gelegen haben das ich sie ausfürbar machen musste.

Antworten