Erzeugte Energie heute, verbrauchte Energie heute

PDF Dokumente für Informationen im Detail, sowie Bauanleitungen.

Moderatoren: Ulrich, TeamO

Antworten
24Online
Beiträge: 1
Registriert: Di 3. Mai 2022, 17:32

Erzeugte Energie heute, verbrauchte Energie heute

Beitrag von 24Online »

Hallo allesamt,

ich habe Eure tolle Solaranzeige eingerichtet und sehe nun die Ergebnisse meines EPEVER Tracer MPPT 1210AN. Die Anbindung habe ich über einen RS485-USB Adapter (Originaladapter aber auch vorhanden) gemäß dieses Forums hergestellt. Nun habe ich festgestellt, dass die beiden Werte „Erzeugte Energie (heute) und „Verbrauchte Energie (heute)“ irgendwann im Tagesverlauf aktualisiert werden und tatsächlich nicht wirklich „heute“ sind. Die Werte aktualisieren sich regelmäßig, springen jedoch irgendwann am Nachmittag auf null und beginnen von vorn. Die Überprüfung der Unix-Timestamps in dem DB-Query ergab keinen Fehler, so dass die Software alles richtig macht. Die Uhrzeit auf dem Raspberry ist ebenso korrekt eingestellt. Nun habe ich die Bedienungsanleitung des MPPT geprüft, könnte jedoch nichts zum Uhrzeit einstellen finden. Irgendwo im Web habe ich gelesen das es MPPTs gibt die wohl auf Basis der Sonnenscheinzyklus die „Uhrzeit“ bzw. die „Abgrenzung des Tages“ ermitteln (einschätzen). Ich konnte aber nichts dazu finden ob der 1210AN dies auch so umsetzt. Deshalb nun die Frage, ob es eine Möglichkeit gibt über den Raspberry mit RS485 schreibend auf den MPPT zuzugreifen und die „Uhrzeit“ einzustellen, oder ob dies nur (bzw. überhaupt) mit der MS Windows Variante geht oder jemand irgendeine andere Art Lösung vorschlagen kann?

Liebe Grüße Joachim

Antworten