Verbindungsprobleme mit Growatt MIC 600TL-X

Alles was mit der Solaranzeige Image Installation und Betrieb zu tun hat. Einfache Konfiguration mit einem Gerät.

Moderator: Ulrich

solarfanenrico
Beiträge: 622
Registriert: Mi 20. Jan 2021, 19:49
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Verbindungsprobleme mit Growatt MIC 600TL-X

Beitrag von solarfanenrico »

Hallo Alex,
ich nutze eine andere Sortierung des Forums. (weiter unten, hätter nichts genutzt)

Du hast einen Growatt Mic600TL-X
Ich habe auch einen MIC1000TL-X. Die sind im Prinzip gleich.
Fremde user.configs nutzen eher wenig, weil der Fehler sicher am USB-Adapter, (evtl defekt), fehlender FTDI-Chip oder falsche Polung liegern kann.

Fals das Deiner Meinung nach alles i.O. ist, dann einfach die user.config.php löschen.
Mit dem befehl
setup
kannst Du nochmal alles neu einrichten.

Hierbei würde ich dazu raten nur die
$Regler = "48";
zu setzen und alles andere im Original zu lassen.
Der Rest wird in der Single-Installation allein gemacht.

Der Hinweis, daß man erst bis zum Schluß lesen und ausdfüllen muß, ist deplatziert. Wenn man weiter liest, sollte dies nur Info sein, um den aha-Effekt zu erzeugen.

Falls es nicht funktioniert, würde ich die php.log und solaranzeige.log löschen.
Diese werden immer wieder neu angelegt. Neue log-files erleichtern die Fehlersuche. Die wichtigsten Einträge befinden sich immer bei dem Neustart des Pi und am Ende, falls ein Fehler auftritt.
Alle anderen Fehlersuchmethoden sind wenig wirksam.


Falls Du jedoch Multi-Regler hast, weil Du noch mehr Geräte ausliest, müssen wir etwas anderes unternehmen.

Enrico

Alexxx2005
Beiträge: 5
Registriert: Sa 20. Nov 2021, 23:31

Re: Verbindungsprobleme mit Growatt MIC 600TL-X

Beitrag von Alexxx2005 »

Hallo Enrico,

danke für deine Ausführliche Erklärung.

Es war nun so das tatsächlich die Baudrate "9600" NICHT eingetragen
werden darf, einfach nur den Regler 48 und fertig, so hat es nun bei
mir funktioniert.

Was jetzt nicht klappt ist im Grafana den String 2 zu löschen (da ich nur
einen habe) immer wenn ich ihn lösche und speichere , so werden mir die
aktuellen Werte (Tages und Gesamtleistung) sowie die Charts mit der
Tagesleistung nicht mehr angezeigt.

Aber das ist Grafana und nicht Image Installation, muss mich hier noch
etwas einarbeiten...

Grüße Alex

solarfanenrico
Beiträge: 622
Registriert: Mi 20. Jan 2021, 19:49
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Verbindungsprobleme mit Growatt MIC 600TL-X

Beitrag von solarfanenrico »

Alexxx2005 hat geschrieben:
Di 26. Apr 2022, 14:42
Hallo Enrico,

danke für deine Ausführliche Erklärung.

Es war nun so das tatsächlich die Baudrate "9600" NICHT eingetragen
werden darf, einfach nur den Regler 48 und fertig, so hat es nun bei
mir funktioniert.

Was jetzt nicht klappt ist im Grafana den String 2 zu löschen (da ich nur
einen habe) immer wenn ich ihn lösche und speichere , so werden mir die
aktuellen Werte (Tages und Gesamtleistung) sowie die Charts mit der
Tagesleistung nicht mehr angezeigt.

Aber das ist Grafana und nicht Image Installation, muss mich hier noch
etwas einarbeiten...

Grüße Alex
Hallo Alex,
so ähnlich hatte ich es auch gemeint, Nur Regler und fertig. Man braucht sich nicht durch die user.config.php durchwurschteln und versehentlich Fehler einbauen, die es ohne Anleitung nicht gegben hätte. Aus diesem Grund habe ich auch mal den sog. Webinstaller erfunden. Der sollte soetwas vermeiden. Mein Video https://www.youtube.com/watch?v=RvPLutTO60A

Du meinst in InfluxDB löschen.
Grafana ist dann die andere Seite (nur Interpretation. Dort kannst Du alles machen. Panels entfernen, ändern oder hinzufügen. Oder auch komplett neue Dashboards anlegen.

Enrico

lwekjfjsd
Beiträge: 5
Registriert: So 1. Mai 2022, 19:56

Re: Verbindungsprobleme mit Growatt MIC 600TL-X

Beitrag von lwekjfjsd »

Da ich neu hier bin, erst mal ein großes HALLO in die Runde!!

Leider komme ich auch nicht weiter mit meinem Growatt MIC 2000TL-X. Diesen und andere Threads habe ich hoch und runter gelesen...

Die Kontakte habe ich jetzt mehrmals getauscht (Pin 3 auf A, Pin 4 auf B - und andersherum). Auch habe ich im setup lediglich die 48 aktiviert und sonst nichts geändert.

Zur Verbindung setzte ich diese Schnittstellkarte ein: https://www.amazon.de/gp/product/B07MY3 ... UTF8&psc=1

Die Schnittstellenkarte leuchtet rot - aber nichts blinkt. Muss man am Growatt noch irgendwie den COM Port aktivieren oder so?

Ach so: Installiert habe ich die Software Image Version 5.0.1 [ 64Bit ] auf einem Raspi 3B+

Code: Alles auswählen

)
13.05. 17:27:04    -USB Devices: 
array (
  1 => 
  array (
    'Device' => '0x6001',
    'File' => '/dev/ttyUSB0',
    'Vendor' => 'usb 0x0403 "Future Technology Devices International, Ltd"',
    'Model' => 'Future Technology Devices International FT232 Serial (UART) IC',
    'Driver Modules' => 'usbserial, ftdi_sio',
    'Driver' => 'ftdi_sio',
  ),
  2 => 
  array (
    'Device' => '0x9514',
  ),
)
13.05. 17:27:04    -Regler: 48
13.05. 17:27:04    -Regler erkannt: /dev/ttyUSB0
13.05. 17:27:04    -Device: /dev/ttyUSB0 wird in die user.config.php eingetragen.
13.05. 17:27:04    -Zeile gefunden. USB Device kann ausgetauscht werden. Index: 658   $USBRegler         = "/dev/ttyUSB0";

13.05. 17:27:04    -Zeile gefunden. Raspberry Modell kann eingetragen werden. Index: 677   $Platine = "Raspberry Pi 3 Model B Rev 1.2";

13.05. 17:27:05    -Es handelt sich um ein 64 Bit System.
13.05. 17:28:17 |-------------------------   Start  growatt.php   --------------------- 
13.05. 17:28:19    -Keine Antwort vom Wechselrichter. Zu dunkel?
13.05. 17:28:19 |-------------------------   Stop   growatt.php   --------------------- 
Viele Grüße, Sebastian

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 3567
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 290 Mal
Kontaktdaten:

Re: Verbindungsprobleme mit Growatt MIC 600TL-X

Beitrag von Ulrich »

Kennst du dieses Dokument? https://solaranzeige.de/phpBB3/download ... ichter.pdf

Welche Geräte ID ist im Gerät eingestellt?
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

lwekjfjsd
Beiträge: 5
Registriert: So 1. Mai 2022, 19:56

Re: Verbindungsprobleme mit Growatt MIC 600TL-X

Beitrag von lwekjfjsd »

Hallo Ulrich,

welche Geräte ID meinst Du? Irgendwas im Wechselrichter selbst?
In der user.config.php steht unverändert dies: $WR_Adresse = "1";

die PDF kenne ich. Weiß aber noch nicht, welche Information für mich relevant sind. Beispiel 1 bezieht sich auf die S-Serie, Beispiel 2 auf die MIN Modelle. Bei dem MIC habe ich nur einen "COM Port" wie hier dargestellt: https://solaranzeige.de/phpBB3/viewtopi ... 428#p11428.

lwekjfjsd
Beiträge: 5
Registriert: So 1. Mai 2022, 19:56

Re: Verbindungsprobleme mit Growatt MIC 600TL-X

Beitrag von lwekjfjsd »

....auch die Geschwindigkeit auf 9600 zu stellen hat nicht gebracht.

Ich lese bei der Geschwindigkeit immer wieder was von 1N1 oder so. Muss ich das vielleicht irgendwo noch einstellen?
Grüße, Sebastian

lwekjfjsd
Beiträge: 5
Registriert: So 1. Mai 2022, 19:56

Re: Verbindungsprobleme mit Growatt MIC 600TL-X

Beitrag von lwekjfjsd »

okay - habe es hinbekommen.

Eshco93
Beiträge: 10
Registriert: Fr 2. Jul 2021, 22:06
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Verbindungsprobleme mit Growatt MIC 600TL-X

Beitrag von Eshco93 »

lwekjfjsd hat geschrieben:
Sa 14. Mai 2022, 20:35
okay - habe es hinbekommen.
Es wäre schön, wenn du noch das Problem bzw. deine Lösung dessen schildern könntest.
Falls nochmal jemand mit einem ähnlichen Problem auf diesen Thread stößt.

lwekjfjsd
Beiträge: 5
Registriert: So 1. Mai 2022, 19:56

Re: Verbindungsprobleme mit Growatt MIC 600TL-X

Beitrag von lwekjfjsd »

ich habe eine andere FTDI-Schnittstellenkarte genommen. Damit ging es.

Antworten