Grafana/InfluxDB auf dem V-Server verbinden

Wie kann ich die Daten der Geräte grafisch darstellen? Fragen, Beispiele und Antworten zu InfluxDB und Grafana
podero
Beiträge: 3
Registriert: Di 20. Nov 2018, 09:25

Grafana/InfluxDB auf dem V-Server verbinden

Beitrag von podero » Do 22. Nov 2018, 06:27

Hallo zusammen,
ich habe eine reine Garteninsel mit 1,5kw an Modulen und einem MPPSolar MSXE2424. Internet habe ich dort über eine Fritzbox mit UMTS-Stick.
Das Image von hier läuft schon auf meinem Raspberry und der V-Server ist auch schon mit Grafana und InfluxDB bestückt.
Gibt es eine Anleitung, wie ich die Daten vom Raspberry auf dem V-Server über das Internet übertrage?
Wie muss ich den V-Server einrichten? Was muss ich in der Config .php auf dem Raspberry eintragen?
Es wäre super, wenn mir dabei jemand helfen könnte.
Danke

Steffen

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 462
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Grafana/InfluxDB auf dem V-Server verbinden

Beitrag von Ulrich » Do 22. Nov 2018, 10:23

Ich beschreibe das hier einmal in mehreren Schritten.
  1. Auf dem V-Server Grafana und Influx installieren.
  2. Die Beschreibung gilt, wenn man alle default Werte der Software beibehält. Aus Sicherheitsgründen wäre es jedoch besser, dass die default Werte, wie z.B. der Port 8086 geändert wird. Auch ist es besser die Influx Datenbank mit UserID und Kennwort zu schützen. Das alles wird aber in dieser Beschreibung nicht berücksicht!
  3. Nach der Installation dann die Influx Datenbank mit dem Befehl "influx" aufrufen. Dann mit dem Befehl "create database Solaranzeige" eine Datenbank neu erstellen. Den Namen der Datenbank "Solaranzeige" kann auch anders genannt werden. Auf Groß und Kleinschreibung aber achten! Auf dem Raspberry muss der Name genau so eingetragenwerden.

    Internet1.png
  4. Weiter geht es auf dem Raspberry.
  5. In der config.user.php folgende Einträge machen:


    ****************************************************************************/
    // ENTFERNTE INFLUX DATENBANK:
    // ---------------------------
    // Ist eine entfernte InfluxDB vorhanden und sollen dorthin auch die Daten
    // übertragen werden?
    // true oder false
    $InfluxDB_remote = true;
    //
    // Port an den die Daten geschickt werden. Normal ist Port 8086
    $InfluxPort = 8086;
    //
    // Name der entfernten Datenbank eintragen
    // Beispiel: "solaranzeige" oder "MeineDatenbank"
    $InfluxDBName = "Solaranzeige";
    //
    // Adresse der Datenbank
    // Entweder die IP Adresse xxx.xxx.xxx.xxx oder den Hostnamen oder localhost
    // eintragen.
    // Beispiel: "db.solaranzeige.de" oder 34.101.3.20
    $InfluxAdresse = "Der Domainname oder die IP Adresse des V-Servers";
    //
    // Wenn die entfernte Datenbank mit UserID und Kennwort geschützt ist.
    // Wenn nicht bitte leer lassen.
    $InfluxUser = "";
    $InfluxPassword ="";
    //
    // Sollen die Daten nur bei Tageslicht übertragen werden?
    // Das reduziert den Traffic bei teuren Leitungen.
    // true / false ( false = die Daten werden rund um die Uhr gesendet. )
    $InfluxDaylight = false;
    //
    //
    //
    /******************************************************************************
  6. Jetzt sollten die Daten auf der entfernten Datenbank minütlich ankommen. Im Grafana auf dem V-Server dann noch das Standard Dashboard des Wechselrichters / Reglers importieren und man kann die Werte dort sehen.
Bitte schreibt, ob ich noch etwas vergessen habe. Das trage ich dann noch nach.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

podero
Beiträge: 3
Registriert: Di 20. Nov 2018, 09:25

Re: Grafana/InfluxDB auf dem V-Server verbinden

Beitrag von podero » Do 22. Nov 2018, 15:45

Hallo Ulrich,
ich würde das ja gerne machen, allerdings komme ich beim Start von influxd (ich glaube das d gehört dazu) zu folgender Fehlermeldung:

[run] 2018/11/22 15:42:41 InfluxDB starting, version 1.0.2, branch unknown, commit unknown
[run] 2018/11/22 15:42:41 Go version go1.7.4, GOMAXPROCS set to 1
[run] 2018/11/22 15:42:41 Using configuration at: /etc/influxdb/influxdb.conf
run: open server: listen: listen tcp :8088: bind: address already in use
root@v22018117270377274:/var/www/html#

Nur ist mein Port 8088 eigentlich nicht belegt.

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 462
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Grafana/InfluxDB auf dem V-Server verbinden

Beitrag von Ulrich » Do 22. Nov 2018, 15:55

Du hast eine Uralt Version installiert. Die aktuelle Version ist 1.7.1

https://portal.influxdata.com/downloads

Am besten noch einmal deinstallieren und dann die aktuelle Version installieren.
Die Version 1.0.2 funktioniert nicht mehr. Die hatte damals noch eine WEB Oberfläche. Die neue Version hat die nicht mehr.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

podero
Beiträge: 3
Registriert: Di 20. Nov 2018, 09:25

Re: Grafana/InfluxDB auf dem V-Server verbinden

Beitrag von podero » Di 27. Nov 2018, 06:43

Nachdem Ulrich mich bei der Installation von InfluxDB auf dem V-Server unterstützt hat und die Datenbank in Grafana eingebunden war, hat auch der Import des AX-Dashboards geklappt.
Am kommenden Wochenende werde ich den Raspberry Pi auf mein in der Einöde gelegenes Gartengrundstück bringen und an meinen Isolar SMVIII 3K anschließen.
Ulrich, vielleicht kannst du noch kurz mitteilen, wo das Problem bei der Installation lag ?
Herzlichen Dank Ulrich für deine Unterstützung.

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 462
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Grafana/InfluxDB auf dem V-Server verbinden

Beitrag von Ulrich » Di 27. Nov 2018, 09:17

Das Problem waren config Dateien von unterschiedlichen Influx Installationen. Da wurden bei der Deinstallation nicht alle Dateien sauber entfernt. Die habe ich manuell dann gelöscht und die Installation der Version 1.7.1 nochmal durchgeführt. Das war alles.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

dl8ny
Beiträge: 18
Registriert: Sa 14. Okt 2017, 19:57

Re: Grafana/InfluxDB auf dem V-Server verbinden

Beitrag von dl8ny » Di 7. Mai 2019, 11:29

Hallo Ulrich,

welche Möglichkeit habe ich zu überprüfen ob Daten vom Pi an den vServer gesendet werden? Es werden keine Daten mehr auf dem vServer angezeigt.

Kenne mich mit PHP nicht so aus, gibt es ein Script oder einen Befehl mit dem ich die Datenübertragung per "Hand" anstossen kann?

Info:
es handelt sich um einen vServer den ich gemietet habe, nicht um den Server den ich zu Hause installiert habe.

Gruß
Klaus

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 462
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Grafana/InfluxDB auf dem V-Server verbinden

Beitrag von Ulrich » Mi 8. Mai 2019, 09:28

Versuche es doch einmal mit folgenden Befehl auf der Command Ebene:

Code: Alles auswählen

sudo curl -sl -I http://localhost:8086/ping
"localhost" muss nur mit der IP von deinem vServer ersetzt werden.

Weitere Inforamtionen findest du hier:

https://docs.influxdata.com/influxdb/v1.7/tools/api/

Zurück müsste so etwas Ähnliches kommen:

Code: Alles auswählen

root@solaranzeige:/var/www/html # sudo curl -sl -I http://localhost:8086/ping

HTTP/1.1 204 No Content
Content-Type: application/json
Request-Id: 03e36cb1-7172-11e9-8011-b827eb1d0d2a
X-Influxdb-Build: OSS
X-Influxdb-Version: 1.7.6
X-Request-Id: 03e36cb1-7172-11e9-8011-b827eb1d0d2a
Date: Wed, 08 May 2019 09:16:51 GMT

root@solaranzeige:/var/www/html #
Eventuell hilft das weiter.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

dl8ny
Beiträge: 18
Registriert: Sa 14. Okt 2017, 19:57

Re: Grafana/InfluxDB auf dem V-Server verbinden

Beitrag von dl8ny » Mi 8. Mai 2019, 09:30

Hallo Ulrich,

danke für Deine Geduld mit mir, ich finde es sehr gut das Du Dich den Themen und Hilferufen annimmst.

Grosses Lob von mit

VG
Klaus

Antworten