Installation mit SofarSolar läuft auf "Lesefehler"

Alles was mit der Solaranzeige Image Installation und Betrieb zu tun hat. Einfache Konfiguration mit einem Gerät.

Moderator: Ulrich

Syrus
Beiträge: 17
Registriert: Mi 17. Aug 2022, 17:52
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Installation mit SofarSolar läuft auf "Lesefehler"

Beitrag von Syrus »

Habe das gleiche Problme mit meinem SofarSolar HYD 15KTL-3PH

16.10. 11:40:27 -USB Devices:
array (
1 =>
array (
'Device' => '0x6001',
'File' => '/dev/ttyUSB0',
'Vendor' => 'usb 0x0403 "Future Technology Devices International, Ltd"',
'Model' => 'Future Technology Devices International FT232 Serial (UART) IC',
'Driver Modules' => 'usbserial, ftdi_sio',
'Driver' => 'ftdi_sio',
),
2 =>
array (
'Device' => '0xec00',
'File' => 'eth0',
'Vendor' => 'usb 0x0424 "Standard Microsystems Corp."',
'Model' => 'Standard Microsystems SMSC9512/9514 Fast Ethernet Adapter',
'Driver Modules' => 'smsc95xx',
'Driver' => 'smsc95xx',
),
3 =>
array (
'Device' => '0x9514',
),
)

16.10. 11:40:27 -Regler: 73
16.10. 11:40:27 -Regler erkannt: /dev/ttyUSB0
16.10. 11:40:27 -Device: /dev/ttyUSB0 wird in die user.config.php eingetragen.
16.10. 11:40:27 -Zeile gefunden. USB Device kann ausgetauscht werden. Index: 663 $USBRegler = "/dev/ttyUSB0";

16.10. 11:40:27 -Zeile gefunden. Raspberry Modell kann eingetragen werden. Index: 682 $Platine = "Raspberry Pi 3 Model B Rev 1.2";

16.10. 11:40:27 -Es handelt sich um ein 32 Bit System.
16.10. 11:41:14 |------------------------- Start sofarsolar_wr.php ---------------------
16.10. 11:41:27 -Lesefehler > [ ]
16.10. 11:41:27 -Seriennummer:
16.10. 11:41:27 * -Daten zur lokalen InfluxDB [ solaranzeige ] gesendet.
16.10. 11:42:10 -OK. Datenübertragung erfolgreich.
16.10. 11:42:10 |------------------------- Stop sofarsolar_wr.php ---------------------

Gibt es nochn ein Log in dem mehr Detais stehen oder kann man das Loglevel erhöhen?
Und ich muss nur A+ (PIN 1 am WR) und B- (PIN 4 am WR) anschliessen, oder brauch einen GND auch?

Syrus
Beiträge: 17
Registriert: Mi 17. Aug 2022, 17:52
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Installation mit SofarSolar läuft auf "Lesefehler"

Beitrag von Syrus »

Irgendeine Art von Kommunitaktion scheint schon stattzufinden, da mir mein WR, wenn die Solaranzeige den Leseversuch macht, ein RS485 Symbol einblendet
RS485.png
Bzw. sollte somit wenigstens die korrekte Verkabelung gesichert sein

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 3784
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 454 Mal
Kontaktdaten:

Re: Installation mit SofarSolar läuft auf "Lesefehler"

Beitrag von Ulrich »

Prüfe bitte noch einmal, ob die A + B Ader nicht vertauscht ist. Nach jeder Änderung immer den Raspberry neu starten.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Syrus
Beiträge: 17
Registriert: Mi 17. Aug 2022, 17:52
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Installation mit SofarSolar läuft auf "Lesefehler"

Beitrag von Syrus »

Wenn ich die Kabel tausche (entgegen der Beschreibung im Handbuch), dann hab ich kein RS485 Symbol im WR Display und ich bekomme zwei Lesefehler:

16.10. 12:47:27 -Regler: 73
16.10. 12:47:27 -Regler erkannt: /dev/ttyUSB0
16.10. 12:47:27 -Device: /dev/ttyUSB0 wird in die user.config.php eingetragen.
16.10. 12:47:27 -Zeile gefunden. USB Device kann ausgetauscht werden. Index: 663 $USBRegler = "/dev/ttyUSB0";

16.10. 12:47:27 -Zeile gefunden. Raspberry Modell kann eingetragen werden. Index: 682 $Platine = "Raspberry Pi 3 Model B Rev 1.2";

16.10. 12:47:27 -Es handelt sich um ein 32 Bit System.
16.10. 12:50:01 |------------------------- Start sofarsolar_wr.php ---------------------
16.10. 12:50:13 -Lesefehler > [ ]
16.10. 12:50:25 -Lesefehler > [ ]
16.10. 12:50:25 -Seriennummer:
16.10. 12:50:25 -Alle 10 Minuten werden die Statistikdaten übertragen.
16.10. 12:50:25 * -Daten zur lokalen InfluxDB [ solaranzeige ] gesendet.
16.10. 12:50:31 |------------------- Start wetterdaten.php --------------------
16.10. 12:50:32 0+ -Ort: Klagenfurt, XX.XXXX N, YY.YYYY O, ID: ZZZZZZZ
16.10. 12:50:32 |**-Lokal: OK. Daten zur InfluxDB gesendet.
16.10. 12:50:32 |------------------- Stop wetterdaten.php ---------------------
16.10. 12:50:57 -OK. Datenübertragung erfolgreich.
16.10. 12:50:57 |------------------------- Stop sofarsolar_wr.php ---------------------
16.10. 12:51:02 |------------------------- Start sofarsolar_wr.php ---------------------
16.10. 12:51:14 -Lesefehler > [ ]
16.10. 12:51:26 -Lesefehler > [ ]
16.10. 12:51:26 -Seriennummer:
16.10. 12:51:26 * -Daten zur lokalen InfluxDB [ solaranzeige ] gesendet.
16.10. 12:51:58 -OK. Datenübertragung erfolgreich.
16.10. 12:51:58 |------------------------- Stop sofarsolar_wr.php ---------------------
16.10. 12:52:01 |------------------------- Start sofarsolar_wr.php ---------------------

Gibt es irgendeinen Debugmode, oder irgednwelche andere Möglichkeiten dem Problem auf die Spur zu kommen?

Oder weiss jemand einen garantiert funktionierenden RS485/USB Adapter?

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 3784
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 454 Mal
Kontaktdaten:

Re: Installation mit SofarSolar läuft auf "Lesefehler"

Beitrag von Ulrich »

Dann tausche bitte wieder zurück und kontrolliere bitte ob die Serielle Geschwindigkeit im Wechselrichter auf 9600 Baud steht.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Syrus
Beiträge: 17
Registriert: Mi 17. Aug 2022, 17:52
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Installation mit SofarSolar läuft auf "Lesefehler"

Beitrag von Syrus »

Ist auch auf 9600
IMG_20221016_152156.jpg

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 3784
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 454 Mal
Kontaktdaten:

Re: Installation mit SofarSolar läuft auf "Lesefehler"

Beitrag von Ulrich »

Syrus hat geschrieben:
So 16. Okt 2022, 12:53
Wenn ich die Kabel tausche (entgegen der Beschreibung im Handbuch), dann hab ich kein RS485 Symbol im WR Display und ich bekomme zwei Lesefehler:

16.10. 12:47:27 -Regler: 73
16.10. 12:47:27 -Regler erkannt: /dev/ttyUSB0
16.10. 12:47:27 -Device: /dev/ttyUSB0 wird in die user.config.php eingetragen.
16.10. 12:47:27 -Zeile gefunden. USB Device kann ausgetauscht werden. Index: 663 $USBRegler = "/dev/ttyUSB0";

16.10. 12:47:27 -Zeile gefunden. Raspberry Modell kann eingetragen werden. Index: 682 $Platine = "Raspberry Pi 3 Model B Rev 1.2";

16.10. 12:47:27 -Es handelt sich um ein 32 Bit System.
16.10. 12:50:01 |------------------------- Start sofarsolar_wr.php ---------------------
16.10. 12:50:13 -Lesefehler > [ ]
16.10. 12:50:25 -Lesefehler > [ ]
16.10. 12:50:25 -Seriennummer:
16.10. 12:50:25 -Alle 10 Minuten werden die Statistikdaten übertragen.
16.10. 12:50:25 * -Daten zur lokalen InfluxDB [ solaranzeige ] gesendet.
16.10. 12:50:31 |------------------- Start wetterdaten.php --------------------
16.10. 12:50:32 0+ -Ort: Klagenfurt, XX.XXXX N, YY.YYYY O, ID: ZZZZZZZ
16.10. 12:50:32 |**-Lokal: OK. Daten zur InfluxDB gesendet.
16.10. 12:50:32 |------------------- Stop wetterdaten.php ---------------------
16.10. 12:50:57 -OK. Datenübertragung erfolgreich.
16.10. 12:50:57 |------------------------- Stop sofarsolar_wr.php ---------------------
16.10. 12:51:02 |------------------------- Start sofarsolar_wr.php ---------------------
16.10. 12:51:14 -Lesefehler > [ ]
16.10. 12:51:26 -Lesefehler > [ ]
16.10. 12:51:26 -Seriennummer:
16.10. 12:51:26 * -Daten zur lokalen InfluxDB [ solaranzeige ] gesendet.
16.10. 12:51:58 -OK. Datenübertragung erfolgreich.
16.10. 12:51:58 |------------------------- Stop sofarsolar_wr.php ---------------------
16.10. 12:52:01 |------------------------- Start sofarsolar_wr.php ---------------------

Gibt es irgendeinen Debugmode, oder irgednwelche andere Möglichkeiten dem Problem auf die Spur zu kommen?

Oder weiss jemand einen garantiert funktionierenden RS485/USB Adapter?
Halt Stop!
In der LOG Datei steht doch, dass die Daten in die Datenbank abgespeichert wurden. Nach dem Tauschen der Adern scheint das Auslesen ja doch funktioniert zu haben. Schaue doch bitte einmal direkt in die Datenbank, was abgespeichert wurde. Die Lesefehler kannst du erst einmal ignorieren.

Stimmt denn die Device ID des Gerätes? Ist der Wechselrichte mit einem Zähler verbunden?
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Syrus
Beiträge: 17
Registriert: Mi 17. Aug 2022, 17:52
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Installation mit SofarSolar läuft auf "Lesefehler"

Beitrag von Syrus »

Woran siehst du, das es funktioniert haben soll?

Die Zeile " -OK. Datenübertragung erfolgreich." steht immer, egal, wie die zwei Anschlüsse angeschlossen sind

Online
TeamO
Beiträge: 646
Registriert: Mo 22. Jun 2020, 08:58
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal

Re: Installation mit SofarSolar läuft auf "Lesefehler"

Beitrag von TeamO »

Syrus hat geschrieben:
So 16. Okt 2022, 12:53
16.10. 12:51:02 |------------------------- Start sofarsolar_wr.php ---------------------
16.10. 12:51:14 -Lesefehler > [ ]
16.10. 12:51:26 -Lesefehler > [ ]
16.10. 12:51:26 -Seriennummer:
16.10. 12:51:26 * -Daten zur lokalen InfluxDB [ solaranzeige ] gesendet.
16.10. 12:51:58 -OK. Datenübertragung erfolgreich.
16.10. 12:51:58 |------------------------- Stop sofarsolar_wr.php ---------------------
Der Eintrag sagt, dass die Daten in die InfluxDB geschieben wurden.

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 3784
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 454 Mal
Kontaktdaten:

Re: Installation mit SofarSolar läuft auf "Lesefehler"

Beitrag von Ulrich »

Das ist die magische Zeile
16.10. 12:51:26 * -Daten zur lokalen InfluxDB [ solaranzeige ] gesendet.
Wenn das Auslesen nicht funktioniert hätte, würden auch keine Daten abgespeichert werden können.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Antworten