Backup und Restore der Influx Datenbank

Alles was mit der Solaranzeige Image Installation und Betrieb zu tun hat. Einfache Konfiguration mit einem Gerät.

Moderator: Ulrich

DasMoritz
Beiträge: 36
Registriert: Mo 26. Okt 2020, 16:22
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Backup und Restore der Influx Datenbank

Beitrag von DasMoritz »

Moin,

Danke dir.
Der Fehler deutet für mich aber eher auf einen Fehler beim Login hin, oder?

Das mit dem Verzeichnis ist in meinen Augen ein anderes Problem oder?

solarfanenrico
Beiträge: 593
Registriert: Mi 20. Jan 2021, 19:49
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Backup und Restore der Influx Datenbank

Beitrag von solarfanenrico »

Es kommt auf die Sichtweise an.
Funktioniert was ich empfohlen hatte. Oder hatte das schon zuvor funktioniert.
Dann habe ich es falsch verstanden, und kann sowieso nicht weiterhelfen.
Mein Verstand reicht nur soweit, wie ich es verstehe.
Enrico

DasMoritz
Beiträge: 36
Registriert: Mo 26. Okt 2020, 16:22
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Backup und Restore der Influx Datenbank

Beitrag von DasMoritz »

Moin,

ich habe deine beiden genannten Schritte eben ausgeführt:

Code: Alles auswählen

sudo mkdir /solaranzeige/backups
Erfolgreich, Verzeichnis wurde angelegt.

Code: Alles auswählen

sudo influxd backup -portable -database solaranzeige    /solaranzeige/backups/solaranzeige_backup
Wird mit folgender Ausgabe quittiert:

Code: Alles auswählen

2021/10/29 21:16:57 backing up metastore to /solaranzeige/backups/solaranzeige_backup/meta.00
2021/10/29 21:16:57 Download shard 0 failed dial tcp [::1]:8088: connect: connection refused.  Waiting 2s and retrying (0)...
2021/10/29 21:16:59 Download shard 0 failed dial tcp [::1]:8088: connect: connection refused.  Waiting 2s and retrying (1)...
2021/10/29 21:17:01 Download shard 0 failed dial tcp [::1]:8088: connect: connection refused.  Waiting 2s and retrying (2)...
2021/10/29 21:17:03 Download shard 0 failed dial tcp [::1]:8088: connect: connection refused.  Waiting 2s and retrying (3)...
2021/10/29 21:17:05 Download shard 0 failed dial tcp [::1]:8088: connect: connection refused.  Waiting 2s and retrying (4)...
2021/10/29 21:17:07 Download shard 0 failed dial tcp [::1]:8088: connect: connection refused.  Waiting 2s and retrying (5)...
2021/10/29 21:17:09 Download shard 0 failed dial tcp [::1]:8088: connect: connection refused.  Waiting 3.01s and retrying (6)...
2021/10/29 21:17:12 Download shard 0 failed dial tcp [::1]:8088: connect: connection refused.  Waiting 11.441s and retrying (7)...
2021/10/29 21:17:23 Download shard 0 failed dial tcp [::1]:8088: connect: connection refused.  Waiting 43.477s and retrying (8)...
Was hat komisch ist:
Beim ersten Durchlauf hat es anscheinend funktioniert, hat ein paar Minuten gedauert aber mit Fortschritt.
Unter /var/ habe ich auch das Verzeichnis "solaranzeige_backup", kann darauf aber nicht zugreifen (Permission Denied).

Soweit bin ich nun aber wie im ersten Post.

Nun müsste ich das Verzeichnis auf das NAS schieben und dort wieder "einlesen"?

solarfanenrico
Beiträge: 593
Registriert: Mi 20. Jan 2021, 19:49
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Backup und Restore der Influx Datenbank

Beitrag von solarfanenrico »

Ne, das hat kein Backup gemacht.
2021/10/29 21:33:28 backing up db=solaranzeige750 rp=autogen shard=191 to /solaranzeige/backups/750/solaranzeige750_backup/solaranzeige750.autogen.00191.00 since 0001-01-01T00:00:00Z
2021/10/29 21:33:28 backing up db=solaranzeige750 rp=autogen shard=203 to /solaranzeige/backups/750/solaranzeige750_backup/solaranzeige750.autogen.00203.00 since 0001-01-01T00:00:00Z
2021/10/29 21:33:28 backing up db=solaranzeige750 rp=autogen shard=215 to /solaranzeige/backups/750/solaranzeige750_backup/solaranzeige750.autogen.00215.00 since 0001-01-01T00:00:00Z
2021/10/29 21:33:28 backing up db=solaranzeige750 rp=autogen shard=227 to /solaranzeige/backups/750/solaranzeige750_backup/solaranzeige750.autogen.00227.00 since 0001-01-01T00:00:00Z
2021/10/29 21:33:28 backing up db=solaranzeige750 rp=autogen shard=239 to /solaranzeige/backups/750/solaranzeige750_backup/solaranzeige750.autogen.00239.00 since 0001-01-01T00:00:00Z
2021/10/29 21:33:28 backing up db=solaranzeige750 rp=autogen shard=251 to /solaranzeige/backups/750/solaranzeige750_backup/solaranzeige750.autogen.00251.00 since 0001-01-01T00:00:00Z
2021/10/29 21:33:28 backing up db=solaranzeige750 rp=autogen shard=263 to /solaranzeige/backups/750/solaranzeige750_backup/solaranzeige750.autogen.00263.00 since 0001-01-01T00:00:00Z
2021/10/29 21:33:29 backing up db=solaranzeige750 rp=autogen shard=275 to /solaranzeige/backups/750/solaranzeige750_backup/solaranzeige750.autogen.00275.00 since 0001-01-01T00:00:00Z
2021/10/29 21:33:29 backing up db=solaranzeige750 rp=autogen shard=287 to /solaranzeige/backups/750/solaranzeige750_backup/solaranzeige750.autogen.00287.00 since 0001-01-01T00:00:00Z
2021/10/29 21:33:29 backing up db=solaranzeige750 rp=autogen shard=299 to /solaranzeige/backups/750/solaranzeige750_backup/solaranzeige750.autogen.00299.00 since 0001-01-01T00:00:00Z
2021/10/29 21:33:29 backing up db=solaranzeige750 rp=autogen shard=311 to /solaranzeige/backups/750/solaranzeige750_backup/solaranzeige750.autogen.00311.00 since 0001-01-01T00:00:00Z
2021/10/29 21:33:29 backing up db=solaranzeige750 rp=autogen shard=323 to /solaranzeige/backups/750/solaranzeige750_backup/solaranzeige750.autogen.00323.00 since 0001-01-01T00:00:00Z
2021/10/29 21:33:29 backing up db=solaranzeige750 rp=autogen shard=335 to /solaranzeige/backups/750/solaranzeige750_backup/solaranzeige750.autogen.00335.00 since 0001-01-01T00:00:00Z
2021/10/29 21:33:29 backing up db=solaranzeige750 rp=autogen shard=347 to /solaranzeige/backups/750/solaranzeige750_backup/solaranzeige750.autogen.00347.00 since 0001-01-01T00:00:00Z
2021/10/29 21:33:29 backing up db=solaranzeige750 rp=autogen shard=359 to /solaranzeige/backups/750/solaranzeige750_backup/solaranzeige750.autogen.00359.00 since 0001-01-01T00:00:00Z
2021/10/29 21:33:29 backup complete:
2021/10/29 21:33:29 /solaranzeige/backups/750/solaranzeige750_backup/20211029T193327Z.meta
2021/10/29 21:33:29 /solaranzeige/backups/750/solaranzeige750_backup/20211029T193327Z.s92.tar.gz
2021/10/29 21:33:29 /solaranzeige/backups/750/solaranzeige750_backup/20211029T193327Z.s93.tar.gz
2021/10/29 21:33:29 /solaranzeige/backups/750/solaranzeige750_backup/20211029T193327Z.s94.tar.gz
2021/10/29 21:33:29 /solaranzeige/backups/750/solaranzeige750_backup/20211029T193327Z.s95.tar.gz
2021/10/29 21:33:29 /solaranzeige/backups/750/solaranzeige750_backup/20211029T193327Z.s96.tar.gz
2021/10/29 21:33:29 /solaranzeige/backups/750/solaranzeige750_backup/20211029T193327Z.s97.tar.gz
2021/10/29 21:33:29 /solaranzeige/backups/750/solaranzeige750_backup/20211029T193327Z.s98.tar.gz
2021/10/29 21:33:29 /solaranzeige/backups/750/solaranzeige750_backup/20211029T193327Z.s99.tar.gz
2021/10/29 21:33:29 /solaranzeige/backups/750/solaranzeige75
Dies ist ein Teil meines Befehls.
Der wird erst gemacht, zwischendrin die Komplettiermeldung und dann schreiben.


Allerdings bemerke ich einen kompletten Unterschied.
Bei mir läuft die solaranzeige auf einem Raspberry, weil dort die auszulesenden Geräte angestöpselt sind.
Ich verlagere erst später die Kopie des Backups auf mein NAS.

Ich habe keine Ahnung, wie man solaranzeige von einem NAS aus betreibt, ich kenne davon nur einen kleinen Teil, daß man den Raspi von einem NAS starten könnte.
Also werde ich wohl hier abbrechen.
Enrico

DasMoritz
Beiträge: 36
Registriert: Mo 26. Okt 2020, 16:22
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Backup und Restore der Influx Datenbank

Beitrag von DasMoritz »

Moin,

ich glaube da hast du mich falsch verstanden:

Solaranzeige rennt bei mir momentan auch auf einem RPI, inklusive InfluxDB und Grafana.

Eben diese InfluxDB möchte ich nun ja umziehen, daher das Backup, dann rüber auf das NAS und dort den Restore.

solarfanenrico
Beiträge: 593
Registriert: Mi 20. Jan 2021, 19:49
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Backup und Restore der Influx Datenbank

Beitrag von solarfanenrico »

DasMoritz hat geschrieben:
Fr 29. Okt 2021, 21:45
Moin,

ich glaube da hast du mich falsch verstanden:

Solaranzeige rennt bei mir momentan auch auf einem RPI, inklusive InfluxDB und Grafana.

Eben diese InfluxDB möchte ich nun ja umziehen, daher das Backup, dann rüber auf das NAS und dort den Restore.
Alles klar, aber machen wir morgen weiter.
evtl. ist das mit dem Port falsch. Eigenlich ist keine Portangeangabe erforderlich.
Eigentlich nur der 2. Befehl mit dem richtigen Datenbanknamen wenn das Verzeichnis /solaranzeige/backups auch angelegt wurde.

Dies ist der leichteste Teil eines Backups.
Kopieren wird ein neuer Abschnitt. UNd Wiederherstellen ist dann mit restore ein 3. Teil

Step by Step

Enrico

DasMoritz
Beiträge: 36
Registriert: Mo 26. Okt 2020, 16:22
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Backup und Restore der Influx Datenbank

Beitrag von DasMoritz »

So machen wir das.

Sonderbar ist, dass der Fehler beim ersten Mal nicht kam. Evtl. hat @Ulrich auch noch eine Idee?

TeamO
Beiträge: 423
Registriert: Mo 22. Jun 2020, 08:58
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal

Re: Backup und Restore der Influx Datenbank

Beitrag von TeamO »

Was mich bei Dir wundert ist folgendes
Unter /var/ habe ich auch das Verzeichnis "solaranzeige_backup"
Unter /var/ hast Du doch nichts angelegt und auch nicht mit diesem Namen, oder?

Der erste Befehl von Enrico

Code: Alles auswählen

sudo mkdir /solaranzeige/backups
sollte direkt im Root-Verzeichnis einen neuen Ordner solaranzeige mit einem Unterordnern backups anlegen. Du hättest auch einfach nur

Code: Alles auswählen

sudo mkdir /backup
machen können.

Schau doch mal meine Anleitung hier viewtopic.php?f=13&t=1443 an und ignoriere den Teil mit der kompletten Sicherung vom Raspi

DasMoritz
Beiträge: 36
Registriert: Mo 26. Okt 2020, 16:22
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Backup und Restore der Influx Datenbank

Beitrag von DasMoritz »

Okay, mache ich.

Ein Hinweis noch was mir heute Nacht eingefallen ist:
Ich führe das alles lokal auf dem RPI aus, nicht per Putty von einem entfernten Rechner.

TeamO
Beiträge: 423
Registriert: Mo 22. Jun 2020, 08:58
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal

Re: Backup und Restore der Influx Datenbank

Beitrag von TeamO »

Das ist eigentlich egal, da Du ja trotzdem über die Konsole arbeitest.
Du kannst da dann natürlich auch direkt den Ordner im Root-Verzeichnis anlegen ohne die Konsole zu verwenden.

Antworten