Einbindung Wechselrichter / Zähler

Wie kann ich die Daten der Geräte grafisch darstellen? Fragen, Beispiele und Antworten zu InfluxDB und Grafana
Abydoss
Beiträge: 1
Registriert: So 31. Mär 2019, 16:33

Einbindung Wechselrichter / Zähler

Beitrag von Abydoss » So 31. Mär 2019, 18:32

Hallo

Schönes Projekt. Bin gerade voller Elan dabei, alles aufzusaugen und die Einbindung meines Wechselrichters und Zählers zu planen.

WR ist ein Fronius Symo. Der ist schon im LAN eingebunden. Muss der Raspberry zwingend nochmal direkt angeschlossen werden? Oder reicht es, wenn Raspberry und WR im selben Netzwerk sind? USB und zweiter LAN wären zwar vorhanden. Aber wenn ich mir die ca. 10m Kabel sparen kann ... ;)

Meinen Zähler möchte ich auch einbinden zwecks Darstellung des Verbrauchs.

Muss der Zähler im WR eingebunden sein und Solaranzeige zieht dann die Daten über den WR? Der Anleitung nach wohl nicht. Entnehme der Tabelle für Fronius da nur Produktion, aber keinen Verbrauch. Korrekt?

Kann / muss der Zähler selbst an den Raspberry angeschlossen werden? Wie? Aktuell existiert nur der Zähler. Alles weitere wäre also sehr flexibel an die Anforderungen der Solaranzeige anpassbar.

VG
Stefan

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 422
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Einbindung Wechselrichter / Zähler

Beitrag von Ulrich » So 31. Mär 2019, 18:46

Hallo Stefan,
WR ist ein Fronius Symo. Der ist schon im LAN eingebunden. Muss der Raspberry zwingend nochmal direkt angeschlossen werden? Oder reicht es, wenn Raspberry und WR im selben Netzwerk sind? USB und zweiter LAN wären zwar vorhanden. Aber wenn ich mir die ca. 10m Kabel sparen kann ... ;)
Der Raspberry kann irgendwo im lokalen Netz eingebunden werden. Nur weiss ich nicht ob mehr als ein Gerät den Port gleichzeitig nutzen kann?
Meinen Zähler möchte ich auch einbinden zwecks Darstellung des Verbrauchs.
Hat der denn eine Schnittstelle? Hast Du davon die Protokollbeschreibung? Was für ein Zähler ist das denn?
Muss der Zähler im WR eingebunden sein und Solaranzeige zieht dann die Daten über den WR? Der Anleitung nach wohl nicht. Entnehme der Tabelle für Fronius da nur Produktion, aber keinen Verbrauch. Korrekt?
Nein, über den Fronius kannst Du den Zähler nicht einbinden so viel ich weiß.
Kann / muss der Zähler selbst an den Raspberry angeschlossen werden? Wie? Aktuell existiert nur der Zähler. Alles weitere wäre also sehr flexibel an die Anforderungen der Solaranzeige anpassbar.
Dazu müsste ich erst wissen was für ein Zähler das ist und welche Schnittstelle der hat.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Antworten