Einspeisewert friert bei unrealistischen 64kW ein

Wie kann ich die Daten der Geräte grafisch darstellen? Fragen, Beispiele und Antworten zu InfluxDB und Grafana
sdorok
Beiträge: 3
Registriert: Sa 24. Aug 2019, 17:13

Einspeisewert friert bei unrealistischen 64kW ein

Beitrag von sdorok » Mi 11. Sep 2019, 20:14

Hallo,

zunächst einmal einen Riesendank für dieses fantastische Projekt. Ich habe lange nach einer Möglichkeit gesucht, die aktuellen Werte meiner PV-Anlage im Haus an geeigneter Stelle übersichtlich anzeigen zu können - solaranzeige ist genau das, was ich mir immer vorgestellt habe. Daher: Respekt und Danke fürs Teilen.

Leider habe ich aber ein Problem, das ich nicht gelöst bekomme. Ich habe einen KOSTAL Plenticore Plus 8.5 Wechselrichter und prinzipiell spielt der gut mit solaranzeige zusammen. Allerdings kommt es aktuell immer wieder vor, manchmal nur Stunden nach dem Neuaufsetzen des RasPis, manchmal Tage danach, dass der (vollkommen unrealistische) Einspeisewert von 64,x kW angezeigt wird. Bei diesem Stand bleibt es dann auch und der Raspi zeigt fortan nur noch an, dass ich einspeise:

Bild

Hat irgendjemand eine Idee, wo hier der Hase im Pfeffer liegen könnte? Ich bin dankbar für jeden Tipp.

Viele Grüße,
Sebastian

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 750
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Einspeisewert friert bei unrealistischen 64kW ein

Beitrag von Ulrich » Do 12. Sep 2019, 09:02

Hallo Sebastian,

kannst Du bitte einmal ein Update machen, so wie hier beschrieben:
viewtopic.php?f=4&t=395&p=1309#p1309

Eventuell ist dann der Fehler weg. Wenn nicht, dann melde dich bitte per eMail: support@solaranzeige.de
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

sdorok
Beiträge: 3
Registriert: Sa 24. Aug 2019, 17:13

Re: Einspeisewert friert bei unrealistischen 64kW ein

Beitrag von sdorok » Do 12. Sep 2019, 15:34

Hallo, Ulrich,

vielen Dank für den Tipp. Ich probiere das am Wochenende aus und melde mich dann wieder.

sdorok
Beiträge: 3
Registriert: Sa 24. Aug 2019, 17:13

Re: Einspeisewert friert bei unrealistischen 64kW ein

Beitrag von sdorok » Fr 13. Sep 2019, 08:19

So. Das Update ist eingespielt und alles wird wieder so angezeigt wie es sein soll. Herzlichen Dank für den Tipp (und fürs offensichtliche Weiterentwickeln des Projekts).

Bild

Beste Grüße,
Sebastian

Antworten