Werte stimmen nicht wohl Daten ausgelesen werten

Wie kann ich die Daten der Geräte grafisch darstellen? Fragen, Beispiele und Antworten zu InfluxDB und Grafana
Allstar1000
Beiträge: 8
Registriert: Mo 5. Okt 2020, 21:29

Re: Werte stimmen nicht wohl Daten ausgelesen werten

Beitrag von Allstar1000 »

Guten Morgen Ulrich,

danke für die erneute Rückmeldung, es geht mir um die Werte für 3d Party Batteries auf Seite 49 der API Beschreibung.
Hier vor allem der Wert StateOfCharge_Relative in % die anderen Werte wie Ladestrom und Spannung sowie Zellentemperatur sind nice to have aber nicht unbedingt nötig.
Ich habe die LG Resu H Batterie aber so wie ich sehe werden diese Standardwerte immer unterstützt, ist es möglich diese Werte noch mit auszulesen?
Die Solaranzeige ist echt der Wahnsinn aber im Moment habe leider keinen Überblick zum Ladestand meiner Baterie.

Mit freundlichen Grüßen
Patrick

MichaelS
Beiträge: 29
Registriert: Fr 18. Sep 2020, 15:17

Re: Werte stimmen nicht wohl Daten ausgelesen werten

Beitrag von MichaelS »

Also nur zur Ergänzung: Ich hadere ja auch noch mit dem einen oder anderen Wert - aber Ladezustand in % kommt bei mir (SE mit BYD-Batterie) aus der Datenbank solaranzeige -> Batterie_1 -> Feld: (SOE). Und der Wert stimmt sehr genau mit dem überein, den die SE-Online-App anzeigt.
Eingestellt in Grafana wie folgt:
solaranz-batt 2020-10-15_07-37-57 (1).jpg
solaranz-batt 2020-10-15_07-37-57 (1).jpg (17.37 KiB) 230 mal betrachtet

Allstar1000
Beiträge: 8
Registriert: Mo 5. Okt 2020, 21:29

Re: Werte stimmen nicht wohl Daten ausgelesen werten

Beitrag von Allstar1000 »

Hallo,
bei mir mit dem Fronius gibt es den Datenpunkt Batterie garnicht

Allstar1000
Beiträge: 8
Registriert: Mo 5. Okt 2020, 21:29

Re: Werte stimmen nicht wohl Daten ausgelesen werten

Beitrag von Allstar1000 »

Mit Grafana komm ich jetzt ganz gut klar und habe mir einen kleinen workaround gemacht indem ich mit dem singlestat Math Plugin einige Werte voneinander abziehe und dann ins Verhältnis zu meiner maximalen Batterie Kapazität setzte ä. allerdings ist das wohl nicht so wirklich genau da der Wert dann immer um die 10% von dem Wert im Fronius Portal abweicht liegt wahrscheinlich auch an den erhaltungsladungen die der WR ja macht wenn die Batterie leer ist das kann man alles nicht so einfach abbilden.

Allstar1000
Beiträge: 8
Registriert: Mo 5. Okt 2020, 21:29

Re: Werte stimmen nicht wohl Daten ausgelesen werten

Beitrag von Allstar1000 »

Hallo Ulrich,

bitte entschuldige das ich nochmal nachfrage. Gibt es von deiner Seite aus den Plan die Werte für den Akku im Fronius noch auszulesen.

Mit freundlichen Grüßen
Patrick Ruf

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 1567
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Werte stimmen nicht wohl Daten ausgelesen werten

Beitrag von Ulrich »

Hallo Patrik,
kannst Du dich bitte Ende der Woche einmal per eMail melden, dann kann ich nachsehen, was da noch fehlt und welche Unterlagen ich habe.
eMail: support@solaranzeige.de
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 1567
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Werte stimmen nicht wohl Daten ausgelesen werten

Beitrag von Ulrich »

Die Werte der Batterie des Fronius Symo sind jetzt auch enthalten. Bitte einen Solaranzeigen Update machen, dann kann man sie benutzen. Sie sind im Measurement "Batterie" zu finden.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Antworten