MQTT schreibt fix in lokale Datenbank

Wie kann ich die Daten der Geräte grafisch darstellen? Fragen, Beispiele und Antworten zu InfluxDB und Grafana
Antworten
seldor
Beiträge: 8
Registriert: Do 12. Mär 2020, 16:35

MQTT schreibt fix in lokale Datenbank

Beitrag von seldor »

Hallo
Ich möchte gerne von einem externen Gerät MQTT-Daten empfangen und in meine influxdb ablegen. Ich verwende dazu aber nicht die lokale datenbank sondern eine externe.
Leider sieht es so aus, als würde mqtt_prozess.php nur lokale datenbanken unterstützen? Jedenfalls steht hier fix "$Daten["InfluxAdresse"] = "localhost"" drin und in der (unbenutzten) lokalen influxdb fand ich schliesslich die Daten auch... Auch Authentisierung wird dort nicht gesetzt; ich musste also einiges nachrüsten à la

Code: Alles auswählen

      $Daten["InfluxAdresse"] = $InfluxAdresse;
      $Daten["InfluxPort"] = $InfluxPort;
      $Daten["InfluxDBName"] = $InfluxDBName;
      $Daten["InfluxUser"] = $InfluxUser;
      $Daten["InfluxPassword"] = $InfluxPassword;
Ich habe es jetzt für mich lokal gefixt, aber wäre schön, wenn in Zukunft das Script die entsprechende config korrekt unterstützen würde, egal ob eine lokale oder eine remote db verwendet wird.
Wann wird eigentlich multi_mqtt_prozess.php verwendet? Dachte zuerst, dass ich das patchen muss, weil ich die multiregler-version fahre...

Vielen Dank
Matti

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 1485
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: MQTT schreibt fix in lokale Datenbank

Beitrag von Ulrich »

Ich möchte gerne von einem externen Gerät MQTT-Daten empfangen und in meine influxdb ablegen. Ich verwende dazu aber nicht die lokale datenbank sondern eine externe.
Der Empfang von MQTT Daten ist bei der Solaranzeige nur für die lokale Datenbank gedacht. Wer MQTT Daten in eine externe Datenbank schreiben möchte, muss das selber in die Hand nehmen. Das hat mit der Solaranzeige nichts zu tun. Man sollte nichts komplizierter machen, wie es sein muss.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

seldor
Beiträge: 8
Registriert: Do 12. Mär 2020, 16:35

Re: MQTT schreibt fix in lokale Datenbank

Beitrag von seldor »

Hmm.. Ich verstehe deine Antwort, doch für den Benutzer ist das schwer zu verstehen und in den ganzen dokus die ich dazu bisher gesehen habe auch nicht so definiert. Was für einen Unterschied macht es denn, ob die DB lokal ist oder nicht? Ich finde, das sollte keinen Unterschied machen - sonst müsstest du auch sagen, dass das speichern von MQTT-Daten in die lokale Datenbank nichts mit Solaranzeige zu tun hat (das würde ich sogar eher verstehen) - aber nicht, warum es einen Unterschied macht, ob die DB auf localhost läuft oder nicht...
Zu fixen wäre es ja auch recht einfach, es müsste nur das das remote flag abgefragt werden und dann das ganze entweder so oder so abgefüllt werden.

Ich könnte auch einen pull request oder so dazu machen, wenn du mir sagst, wie du es gerne haben möchtest.

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 1485
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: MQTT schreibt fix in lokale Datenbank

Beitrag von Ulrich »

Welchen Sinn macht es, externe Daten in eine externe Datenbank über die Solaranzeige zu schleusen? Da kann man doch lieber selber etwas programmieren.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

seldor
Beiträge: 8
Registriert: Do 12. Mär 2020, 16:35

Re: MQTT schreibt fix in lokale Datenbank

Beitrag von seldor »

Genau denselben Sinn wie wenn man es in die lokale DB schleust. Die Entschiedung, dass meine DB nicht auf dem Raspi lebt war rein damit begründet, dass sie auf meinem NAS besser aufgehoben ist, die SD Karte nicht kaputt macht und automatisch gebackupt wird. Ob die DB also intern oder extern ist sollte ja keinerlei Unterschied machen

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 1485
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: MQTT schreibt fix in lokale Datenbank

Beitrag von Ulrich »

Ich schaue mir den Aufwand einmal an und melde mich wieder.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Antworten