Pi Desktop als Startbildschirm beim booten von "solaranzeige" erzwingen

Alles was mit der Solaranzeige Image Installation und Betrieb zu tun hat. Einfache Konfiguration mit einem Gerät.

Moderator: Ulrich

Antworten
Toni-PV
Beiträge: 13
Registriert: Mo 12. Okt 2020, 09:17

Pi Desktop als Startbildschirm beim booten von "solaranzeige" erzwingen

Beitrag von Toni-PV »

Guten Tag

Ich bin ein Pi Neuling ...
Die Installation von solaranzeige auf einem Pi3 mit Touchscreen ist super gut gegangen.
Die Anzeige arbeitet mit einem Sonoff Pow R2 auch gut zusammen.

Ich benütze Microsoft's Remote Desktop RDP um auf meine Pi's zuzugreifen ...
Auf meinem solaranzeige System mit 7" Touchscreen verschwindet das Panel von solaranzeige, sobald ich mit RDP auf das System zugreife ...

Ich würde gerne wissen, wie ich das Pi System (mit der solaranzeige drauf) konfigurieren müsste, dass beim booten jeweils "nur" der normale Desktop erscheint.
Wenn das möglich wäre, wie könnte ich dann anschliessend grafane mit der solaranzeige starten?

Vielen Dank für eure Hilfe
Gruss
Toni

TeamO
Beiträge: 646
Registriert: Mo 22. Jun 2020, 08:58
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal

Re: Pi Desktop als Startbildschirm beim booten von "solaranzeige" erzwingen

Beitrag von TeamO »

Hier wird beschrieben, wie du das Starten vom Chromium ausschalten kannst
viewtopic.php?p=3628#p3628

Toni-PV
Beiträge: 13
Registriert: Mo 12. Okt 2020, 09:17

Re: Pi Desktop als Startbildschirm beim booten von "solaranzeige" erzwingen

Beitrag von Toni-PV »

Hallo TeamO

Vielen dank für den Hinweis.
Im autostart file steht folgendes :

@lxpanel --profile LXDE-pi
@pcmanfm --desktop --profile LXDE-pi
@xscreensaver -no-splash
@point-rpi
@xset s off
@xset -dpms
@xset s noblank
@chromium-browser --check-for-update-interval=31536000 --noerrdialogs --disab$

Welche Zeile startet denn nun die Grafana Browser Seite ??

Gruss
Toni

TeamO
Beiträge: 646
Registriert: Mo 22. Jun 2020, 08:58
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal

Re: Pi Desktop als Startbildschirm beim booten von "solaranzeige" erzwingen

Beitrag von TeamO »

Muss ich daheim nochmal schauen. Bzw müsste es im Forum noch wo geschrieben sein. Der Befehl der denn Browser direkt startet ist --kiosk

TeamO
Beiträge: 646
Registriert: Mo 22. Jun 2020, 08:58
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal

Re: Pi Desktop als Startbildschirm beim booten von "solaranzeige" erzwingen

Beitrag von TeamO »

So, in meinen Notizen habe ich es folgendermaßen notiert:
Kiosk-Mode bei Chromium deaktivieren
Folgende Datei anpassen:
/etc/xdg/lxsession/LXDE-pi/autostart
Markierte Stelle entfernen:
@chromium-browser --check-for-update-interval=31536000 --noerrdialogs --disable-features=TranslateUI --disable-translate --incognito --kiosk http://localhost:3000

Toni-PV
Beiträge: 13
Registriert: Mo 12. Okt 2020, 09:17

Re: Pi Desktop als Startbildschirm beim booten von "solaranzeige" erzwingen

Beitrag von Toni-PV »

Guten Morgen TeamO

Vielen Dank für deine super Hilfe.
Es funktioniert jetzt tiptop.
Jetzt kann ich mit dem genialen RDP auf das System zugreifen und weiter "pröbeln"(ausprobieren).

Gruss
Toni

Solarboy
Beiträge: 41
Registriert: Di 25. Okt 2022, 21:20

Re: Pi Desktop als Startbildschirm beim booten von "solaranzeige" erzwingen

Beitrag von Solarboy »

Hallo,
ich bin Raspi-Neuling und möchte mir deshalb den Kerl über VNC ansehen.
ich hatte deshalb das gleiche Problem wie Toni, nur greife ich über VNC auf den Raspi zu. Bei mir lief Grafana in Firefox und so habe ich versuchsweise die Zeile entfernt: @firefox -kiosk http://localhost:3000://

Nach einem Neustart geht der Raspi nicht mehr automatisch in Grafana aber nun sehe ich im VNC-Viewer nur ein Hintergrundbild mit einem Papierkorb-Icon.
Jetzt bin ich mal wieder mit meinem gegoogelten Latein am Ende und bräuchte einen Tipp :roll:

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 3784
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 459 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pi Desktop als Startbildschirm beim booten von "solaranzeige" erzwingen

Beitrag von Ulrich »

Als Desktop ist nur der Minimaldesktop "PIXEL" installiert. Für die Solaranzeige reicht das. Möchte man jedoch den Raspberry auch noch für andere Dinge benutzen, ist es sinnvoll einen umfangreicheren Desktop zu installieren wie z.B. den KDE, Cinnamon, GNOME oder MATE
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Solarboy
Beiträge: 41
Registriert: Di 25. Okt 2022, 21:20

Re: Pi Desktop als Startbildschirm beim booten von "solaranzeige" erzwingen

Beitrag von Solarboy »

Habe mir jetzt mal lxde installiert weil er wohl am wenigsten Speicherplatz belegt. Aber leider wird mir immer noch der Minimaldesktop angezeigt. Einen Autorun-Eintrag in /home/pi/.config/lxsession/LXDE-pi/ habe ich nicht hinbekommen, beim Befehl: startlxde-pi & kommt

Message: 18:52:17.184: main.vala:103: Session is LXDE-pi
** Message: 18:52:17.184: main.vala:104: DE is LXDE

(lxsession:1613): Gtk-WARNING **: 18:52:17.188: cannot open display:

Ich glaube, ich habe noch einen steinigen Weg vor mir :| Falls noch jemand nen Tipp hätte...

Antworten