RS485 CAN HAT for Raspberry

Die benötigte Hardware zum Nachbau. Bitte hier nur Hardware posten, die man auch selber ausprobiert hat. Nichts posten, nur weil es neu ist.

Moderator: Ulrich

Forumsregeln
Bitte nur Hardware posten, die man selber auch ausprobiert bzw. in Verwendung hat.
Antworten
pemimu
Beiträge: 13
Registriert: Mi 7. Okt 2020, 15:45
Hat sich bedankt: 2 Mal

RS485 CAN HAT for Raspberry

Beitrag von pemimu »

Ein gesundes neues Jahr 2021 dir Ulrich und den Solaranern.

hier nur kurz eine kleine Anfrage.
Ich nutze aus Platzmangel diesen Adapter → RS485 CAN HAT for Raspberry, findet man auf einem großen Internethändler, welcher auf dem Raspberry Pi diese RS485 Schnittstellen zur Verfügung stellt: /dev/ttyS0, /dev/ttySC0 und /dev/ttySC1, wobei die /dev/ttyS0 eine CAN-Schnittstelle ist.
Wie, bzw. was oder welche Dateien muß ich ändern, um einen an einem /dev/ttyUSB0 angeschlossenen funktionierendem Regler über eine /dev/ttySC0 Schnittstelle auslesen zu können.

Vielen Dank

Peter

hzpz
Beiträge: 3
Registriert: Di 6. Apr 2021, 15:23

Re: RS485 CAN HAT for Raspberry

Beitrag von hzpz »

Moin! Auf diese Platine bin ich auch gerade gestoßen. Wäre sehr schick, wenn die Solaranzeige darüber kommunizieren könnte, da vermutlich alles ins Hutschienengehäuse passt. Hast du eine Lösung gefunden?

Stiefelfritz
Beiträge: 17
Registriert: Fr 2. Apr 2021, 18:07
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: RS485 CAN HAT for Raspberry

Beitrag von Stiefelfritz »

Hallo,
ich würde an zwei Orten nachschauen:

Zum einen in der user.config.php (Suche nach "USB Device") und in der usb_init.php. Da gibt es ein

Code: Alles auswählen

switch ($Regler)
und ein entsprechendes für deinen Regler. Aber erst mal Füße ruhig halten, evtl. wird auch

Code: Alles auswählen

/dev/ttySC0
erkannt.

MfG
Stiefelfritz

Antworten