Raspberry PI 4 8GB

Die benötigte Hardware zum Nachbau. Bitte hier nur Hardware posten, die man auch selber ausprobiert hat. Nichts posten, nur weil es neu ist.

Moderator: Ulrich

Forumsregeln
Bitte nur Hardware posten, die man selber auch ausprobiert bzw. in Verwendung hat.
saarbedini
Beiträge: 8
Registriert: Do 1. Jul 2021, 20:16

Re: Raspberry PI 4 8GB

Beitrag von saarbedini »

Hallo Ulrich, nein, ich arbeite ausschließlich unter Linux. Scheint auch jetzt zumindest das auslesen zu laufen.
Ich verstehe nur noch nicht die Steuerung.
Gibt es da ggf. Ausnahnen?
Oder sind alle relevanten Parameter steuerbar.
Gruß Saarbedini
Wechselrechter sind noch nicht parallel.
Raspberry Pi 4 (8GB RAM)
1x Effekta AX-M 5000-48
1x PIP 5048HS
1x fehlt noch :D
4x SOLIS Solarbatterie 12V 120AH
4x 200AH Auto Pulse Battery Desulfator

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2748
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 173 Mal
Kontaktdaten:

Re: Raspberry PI 4 8GB

Beitrag von Ulrich »

Wie in der Installationsanleitung beschrieben, mit dem Programm "mc" oder mit jedem andere LINUX Editor.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

saarbedini
Beiträge: 8
Registriert: Do 1. Jul 2021, 20:16

Re: Raspberry PI 4 8GB

Beitrag von saarbedini »

Das ist mir klar.
Mir geht es um Parameter am Wechselrichter.
Normalerweise geht das nur am we selbst, oder über die Software Watchpower.
Ich würde gerne über die GUI von solaranzeige Einstellungen vornehmen.
Ist das möglich?
Gruß Saarbedini
Wechselrechter sind noch nicht parallel.
Raspberry Pi 4 (8GB RAM)
1x Effekta AX-M 5000-48
1x PIP 5048HS
1x fehlt noch :D
4x SOLIS Solarbatterie 12V 120AH
4x 200AH Auto Pulse Battery Desulfator

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2748
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 173 Mal
Kontaktdaten:

Re: Raspberry PI 4 8GB

Beitrag von Ulrich »

Man kann Befehle zum Wechselrichter senden, wenn der Wechselrichter dafür vorgesehen ist. Beschrieben ist das in diesem Dokument: download/Befehle_senden.pdf

Es ersetzt aber nicht die Software des Herstellers, mit dem man das Gerät einstellen kann.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Antworten