Steuerung Micro-Wechselrichter AEconversion

Micro Wechselrichter, die direkt an die 230V Steckdose angeschlossen werden können. ( Balkonkraftwerk )
Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 1567
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Steuerung Micro-Wechselrichter AEconversion

Beitrag von Ulrich »

Fruehwi hat geschrieben:
So 5. Jan 2020, 21:28
Bist du hier schon weiter gekommen?
Es sollte funktionieren. Habe aber leider kein Gerät um es auszuprobieren.
Ich hätte noch eine zweite Frage, an deiner zweitem zweiten Demo System in Spanien verwendest du einen Victron Laderegler und einen Multiplus, warum tauchen diese nicht in der Liste der unterstützten WR auf?
Die Victron Laderegeler BlueSolar und SmartSolar sind in der Liste enthalten. Der MultiPlus Wechselrichter hat keine VE.direct Schnittstelle und benötigt zusätzlich dann einen GX Gateway, der aber nur für das Auslesen des Gerätes viel zu teuer ist.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Timo
Beiträge: 32
Registriert: Fr 13. Sep 2019, 19:06

Re: Steuerung Micro-Wechselrichter AEconversion

Beitrag von Timo »

Hallo

Der Multiplus geht auch über den Bus Adapter ( 70 Euro ) an die Solaranzeige . Aber Problem ist das Victron das Protokoll nicht rausrückt. Daher Kann die Solaranzeige den wr nicht auslesen. Habe das gleiche problem mit dem Compact WR. Kabel habe ich da. Kann aber den WR nur über ein OTG Kabel mit Handy und Victron App oder halt am PC auslesen.

Habe noch ein bisschen Hoffung das das vielleicht irgendwann geht :-)

Gruß Timo

Fruehwi
Beiträge: 4
Registriert: So 5. Jan 2020, 16:57

Re: Steuerung Micro-Wechselrichter AEconversion

Beitrag von Fruehwi »

Hallo Ulrich,

danke für deine Antwort.
Wir wollen uns einen bzw. drei "Multi plus 2" installieren.
Der Multi plus 2 hat angeblich einen VE-Bus für die Fernüberwachung.
Gibt es da chancen ihn über solaranzeige auszulesen?

Danke dir.
Viele Grüße,
Fruewhi
Ulrich hat geschrieben:
Mo 6. Jan 2020, 11:14
Fruehwi hat geschrieben:
So 5. Jan 2020, 21:28
Bist du hier schon weiter gekommen?
Es sollte funktionieren. Habe aber leider kein Gerät um es auszuprobieren.
Ich hätte noch eine zweite Frage, an deiner zweitem zweiten Demo System in Spanien verwendest du einen Victron Laderegler und einen Multiplus, warum tauchen diese nicht in der Liste der unterstützten WR auf?
Die Victron Laderegeler BlueSolar und SmartSolar sind in der Liste enthalten. Der MultiPlus Wechselrichter hat keine VE.direct Schnittstelle und benötigt zusätzlich dann einen GX Gateway, der aber nur für das Auslesen des Gerätes viel zu teuer ist.

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 1567
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Steuerung Micro-Wechselrichter AEconversion

Beitrag von Ulrich »

Wenn der MULTIPlus II eine VE.direct Schnittstelle hat und ich die Protokollbeschreibung dazu bekomme, dann können wir das Gerät implementieren. Im Internet ist darüber aber nichts zu lesen. Der MultiPlus II hat eine VE.Bus und keine VE.direct Schnittstelle,
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Met1337
Beiträge: 1
Registriert: Mi 20. Nov 2019, 16:52

Re: Steuerung Micro-Wechselrichter AEconversion

Beitrag von Met1337 »

Hat noch jemand eine Quelle um ein paar INV250-45 RS485 zu beziehen? Oder hat noch jemand welche über? Auf Nachfrage beim Hersteller werden diese wegen zu geringer Nachfrage nicht mehr hergestellt.

solar_rabe
Beiträge: 4
Registriert: Mo 3. Dez 2018, 10:57

Re: Steuerung Micro-Wechselrichter AEconversion

Beitrag von solar_rabe »

Hallo,

ich habe da eine Quelle/Händler.
Hier sind aktuell folgende RS485 Versionen vorhanden.

AEconversion 290-315Wp
AEconversion 350Wp
AEconversion 500Wp

Wenn diese jemand benötigt - bitte um Info.

Bil
Beiträge: 1
Registriert: Di 25. Aug 2020, 10:14

Re: Steuerung Micro-Wechselrichter AEconversion

Beitrag von Bil »

Hallo ,,

ich hätte mal zwei fragen

kann ich den Micro-Wechselrichter von AEconversion direkt an die Batterie anschliesen oder muss ich da was machen ..

und wenn ich die per MQTT Protokoll die Leistung reduzieren will ... kann ich das einfach im Termine von linux eingeben oder brauch ich da speziele software ...


wäre sehr nett wenn ihr mir helfen könntet

Holyasgard
Beiträge: 16
Registriert: Mo 28. Sep 2020, 18:09

Re: Steuerung Micro-Wechselrichter AEconversion

Beitrag von Holyasgard »

Beim Victron Laderegler ist es ja so das man nur das Kabel mit dem Gerät und den Raspberry verbinden brauch und schon die Daten übertragen werden. Soll im Single Interface Menü ja so einfach sein.

Geht das beim AEConversion auch so einfach ?

Wie genau ist da der Anschluss eigentlich ? RS485 sagt mir Aktuell eher nichts.
Finde aber gut das man den Output für die Steckdose Prozentual einstellbar sein soll.

Antworten