Klein PV Anlage mit AVM DECT200 Anbinden

Micro Wechselrichter, die direkt an die 230V Steckdose angeschlossen werden können. ( Balkonkraftwerk )
Antworten
HyBird
Beiträge: 2
Registriert: Mo 23. Mär 2020, 17:27

Klein PV Anlage mit AVM DECT200 Anbinden

Beitrag von HyBird »

Ich betreibe eine 720 Watt klein PV-Anlage mit EVT560 und EVT300 Wechselrichter.
Wie ich hier erfahren habe ist die direkte Abfrage dieser Geräte über Poweline wohl nicht möglich,
da EVT wohl das Protokoll nicht offenlegt.
Nun zur Zeit monitore ich den Ertrag meiner drei Panele via DECT 200 Funksteckdose von AVM.
Da AVM die API zum Auslesen der Leistung zur verfügung stellt, frage ich mich ob sich hier schonmal
jemand daran versucht hat die DECT 200 Steckdose direkt in Solaranzeige zu Integrieren,
vielleicht als Plugin wie bei FEHM. Interesse dürften wohl hunderte klein PV-Anlagenbetreiber haben,
die genau so auswerten wie ich. Denn das ewige herumgeklicke durch die Fritzbox ist echt nervtötent.
Daher würde ich mir lieber ein Monitor an die Wand hängen der das Dashboard von Euch hier Anzeigt.

Ist sowas geplant? Wenn nein ---> Schade, dann muß ich eine Andere Lösung finden mit einer MQTT
Kompatibelen Steckdose, Gibt es hierzu Empfehlungen?

Lieber Gruß
HyBird

SunSurfer
Beiträge: 14
Registriert: Mi 18. Sep 2019, 14:09

Re: Klein PV Anlage mit AVM DECT200 Anbinden

Beitrag von SunSurfer »

nimm ne sonoff pow r2 - die gibts für um 20 Euro fertig mit tasmota geflasht - damit die dann nicht mehr nach China telefonieren. habe ich jetzt erfolgreich im Einsatz und auch die daten auf einen vserver übertragen bekommen.

Antworten