Voltronic (Effekta, Steca,...) WR - Multisysteme über einen USB Anschluss auslesen

Wenn mehr als ein Gerät an den Raspberry angeschlossen werden sollen. Z.B. ein Regler und ein Wechselrichter oder mehrere Wechselrichter. Das Maximum sind 6 Geräte pro Raspberry Pi.

Moderator: Ulrich

Payback2
Beiträge: 49
Registriert: Di 26. Mai 2020, 06:48
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Voltronic (Effekta, Steca,...) WR - Multisysteme über einen USB Anschluss auslesen

Beitrag von Payback2 »

Hallo Ulrich,

wie es scheint, gibt es immer mehr User, die mehrere Voltronic WR im Verbund betreiben. WatchPower ist ja in der Lage, alle Daten über eine einzelne USB Verbindung auszulesen (Der Master scheint also alle Daten zu haben). Wie groß wäre denn der Aufwand, die Solaranzeige anzupassen, um analog zu den US2000, wo ja auch alle Daten über einen Anschluss ausgelesen werden?
Und wie können wir Dir dabei helfen?

Beste Grüße und frohes Neues Jahr!

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2878
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 183 Mal
Kontaktdaten:

Re: Voltronic (Effekta, Steca,...) WR - Multisysteme über einen USB Anschluss auslesen

Beitrag von Ulrich »

Hallo Payback2,

ich habe keinerlei Informationen, wie das gehen soll. Was ich benötige ist die Protokollbeschreibung des Herstellers, woraus ich entnehmen kann, wie die Adressierung der Geräte erfolgt.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Payback2
Beiträge: 49
Registriert: Di 26. Mai 2020, 06:48
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Voltronic (Effekta, Steca,...) WR - Multisysteme über einen USB Anschluss auslesen

Beitrag von Payback2 »

Das sollte sich organisieren lassen...

Besten Dank für Deine Unterstützung!

Payback2
Beiträge: 49
Registriert: Di 26. Mai 2020, 06:48
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Voltronic (Effekta, Steca,...) WR - Multisysteme über einen USB Anschluss auslesen

Beitrag von Payback2 »

Kurzes Update: Im photovoltaik forum konnte mir leider niemand helfen, ich habe es jetzt mal in Südafrika Forum probiert. Die kennen sich recht gut aus, und patchen sogar die Firmware...

Payback2
Beiträge: 49
Registriert: Di 26. Mai 2020, 06:48
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Voltronic (Effekta, Steca,...) WR - Multisysteme über einen USB Anschluss auslesen

Beitrag von Payback2 »

Hallo Ulrich,

anbei die Protokoll Spezifikation. Als Hinweis für das Auslesen von zusätzlichen Geräten, kam folgender Kommentar:

They use a series of commands that take a machine number as a parameter. The most useful one is the Query Parallel General Status (QPGS), which takes a machine number (0-8) as a parameter (e.g. QPGS3 to get status for the fourth machine; machine 0 is always the master). You may have to use serial numbers (one of the first fields in the response to this command) to identify a particular response against a particular machine.

Other commands that take a machine number include MNCHGC and MUCHGC (for setting maximum total and utility charge currents respectively). See the protocol manual for details.

Ich hoffe, das hilft Dir weiter!
Dateianhänge
Communication Protocol-20150924 - Customer.pdf
(600.41 KiB) 230-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2878
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 183 Mal
Kontaktdaten:

Re: Voltronic (Effekta, Steca,...) WR - Multisysteme über einen USB Anschluss auslesen

Beitrag von Ulrich »

Hallo Payback2,
erst einmal vielen Dank für deine Mühe. Die Protokollbeschreibung habe ich schon. Das wichtigste ist die Beschreibung, wie die Adressierung erfolgt. Damit kommen wir schon einmal etwas weiter. Die ToDo Liste ist jedoch sehr lang. Es wird wohl noch ein paar Wochen dauern bis ich Zeit dafür habe.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Payback2
Beiträge: 49
Registriert: Di 26. Mai 2020, 06:48
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Voltronic (Effekta, Steca,...) WR - Multisysteme über einen USB Anschluss auslesen

Beitrag von Payback2 »

Hallo Ulrich,

kein Problem! Ich bin ja eh beeindruckt, wie Du das Ganze als One-Man-Show stemmst!!!

Eine Bitte hätte ich für die Implementierung: ich würde bevorzugen, die Daten weiterhin pro WR in eine eigene Datenbank zu schreiben. So kann ich auch zukünftig unkompliziert die Daten vergleichen.

Beste Grüße

Payback2
Beiträge: 49
Registriert: Di 26. Mai 2020, 06:48
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Voltronic (Effekta, Steca,...) WR - Multisysteme über einen USB Anschluss auslesen

Beitrag von Payback2 »

Hallo Ulrich,

falls Du ein Testsystem benötigst, bitte melde Dich bei mir. Ich stelle meins gerne zur Verfügung!

Beste Grüße

Payback2
Beiträge: 49
Registriert: Di 26. Mai 2020, 06:48
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Voltronic (Effekta, Steca,...) WR - Multisysteme über einen USB Anschluss auslesen

Beitrag von Payback2 »

Hallo Ulrich,

wie sieht es mit Deinem Backlog aus: Kannst Du schon abschätzen, wann Du mit der Implementierung anfangen könntest?

Beste Grüße

ggerland
Beiträge: 2
Registriert: So 15. Nov 2020, 11:28

Re: Voltronic (Effekta, Steca,...) WR - Multisysteme über einen USB Anschluss auslesen

Beitrag von ggerland »

Hallo!
Hast Du Erfahrungen mit zwei oder mehrere Wechselrichter?
Ich möchte gern erweitern und suche jemand mit Erfahrung.

Antworten