Pylontech auslesen funktioniert nicht mehr

Wenn mehr als ein Gerät an den Raspberry angeschlossen werden sollen. Z.B. ein Regler und ein Wechselrichter oder mehrere Wechselrichter. Das Maximum sind 6 Geräte pro Raspberry Pi.

Moderator: Ulrich

Detnaw86
Beiträge: 6
Registriert: Sa 1. Aug 2020, 12:21
Danksagung erhalten: 1 Mal

Pylontech auslesen funktioniert nicht mehr

Beitrag von Detnaw86 »

Hi Leute,

war bisher immer stiller Mitleser und hab eure Erfahrungen gut nutzen können.

Leider läuft meine Solaranzeige grad nicht so wie ich das möchte.

Hab vor kurzem mit einem FTDI RS485 meine beiden Pylontech US2000 an den Raspberry angeschlossen.
Nach ein wenig herumexperimentieren mit der Multi-Regler Version hab ichs auch hinbekommen, dass Wechselrichter-Batteriepack-Wechselrichter-Go-ECharger-Wechselrichter-Batteriepack (1.user.config.php bis 6.user.config.php) ausgelesen werden.
War eigentlich schon so weit, die Wallboxsteuerung anzugehen, aber jetzt geht leider das Auslesen der Pylontechs nicht mehr.

Habe vorgestern ein drittes Batteriepack dazugenommen (sollten absolut Baugleich zu den vorherigen Beiden sein) und in den beiden x.user.config.php die Anzahl der Batteriepacks von 2 auf 3 erhöht.
Nach dem Speichern konnte der Raspberry leider den RS485 nicht mehr auslesen und es werden auch keine Daten mehr in INFLUXDB übertragen.

Laut solaranzeige.log wird das Auslesen versucht, es stehen auch viele Daten (hab leider grad keinen Zugriff auf ein aktuelles Logfile) drin: Pack1= Zelle1= Zelle2= usw... aber eben jedesmal ohne dazugehörige Daten und die Meldung, „Daten wurden nicht zu InfluxDB übertragen“

Habe schon einiges versucht. ttyUSB0 ist aktuell, die Config auf 2 Batteriepacks zurückstellen = kein Erfolg, Batteriepacks nochmal ausschalten RS485 neu verbinden, USB neu verbinden,

Schon langsam gehen mir die Ideen aus. Vielleicht hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und es gibt einen Trick die Batterien wieder dazu zu bringen Daten rauszulassen :)

Werde heute noch ein anderes Ethernet Kabel versuchen, vielleicht ist der RJ45 beleidigt oder irgendwas :cry:

Theslowman
Beiträge: 93
Registriert: Sa 1. Aug 2020, 13:31
Wohnort: 55278 Dalheim
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Pylontech auslesen funktioniert nicht mehr

Beitrag von Theslowman »

Hast du den PI mal neu gestartet ?

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2866
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pylontech auslesen funktioniert nicht mehr

Beitrag von Ulrich »

Das hört sich so an, als ob die 6 Geräte nicht innerhalb einer Minute ausgelesen werden können. Bitte schaue einmal in die LOG Datei, ob die Geräte innerhalb einer Minute alle ausgelesen werden.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Detnaw86
Beiträge: 6
Registriert: Sa 1. Aug 2020, 12:21
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Pylontech auslesen funktioniert nicht mehr

Beitrag von Detnaw86 »

Theslowman hat geschrieben:
Do 4. Mär 2021, 08:54
Hast du den PI mal neu gestartet ?
Den PI hab ich schon einige Male neu gestartet. Leider kein Erfolg

Detnaw86
Beiträge: 6
Registriert: Sa 1. Aug 2020, 12:21
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Pylontech auslesen funktioniert nicht mehr

Beitrag von Detnaw86 »

Ulrich hat geschrieben:
Do 4. Mär 2021, 10:52
Das hört sich so an, als ob die 6 Geräte nicht innerhalb einer Minute ausgelesen werden können. Bitte schaue einmal in die LOG Datei, ob die Geräte innerhalb einer Minute alle ausgelesen werden.
Mir kommts vor allem komisch vor, weil es vor dem Anschließen der dritten Batterie problemlos funktioniert hat.

Bevors mit den 2 Batterien funktionierte hatte ich auch Probleme eine Kommunikation zu den Pylontechs aufzubauen.
Er versuchte 2.user.config.php (damals 2 Stück Pylontech) auszulesen und hat dann den Fehler mit den:
Zuviele PHP Scripts ausgeführt oder so Ähnlich gebracht. Daraufhin hab ich mal nachgelesen und dies wird ja gerne ausgegeben wenn ein Timeout beim Auslesen entsteht.

Werde heute nach der Arbeit mal testen, die dritte Batterie nochmal wegzunehmen, nicht dass die mir jetzt irgendwo reinspuckt (andere Firmware oder ähnliches?)

Detnaw86
Beiträge: 6
Registriert: Sa 1. Aug 2020, 12:21
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Pylontech auslesen funktioniert nicht mehr

Beitrag von Detnaw86 »

Ulrich hat geschrieben:
Do 4. Mär 2021, 10:52
Das hört sich so an, als ob die 6 Geräte nicht innerhalb einer Minute ausgelesen werden können. Bitte schaue einmal in die LOG Datei, ob die Geräte innerhalb einer Minute alle ausgelesen werden.
So, bin jetzt zuhause. Hab jetzt mal den dritten Batteriepack nochmal abgehängt (brachte natürlich auch keine Besserung)
Hier mal der Auszug vom Log:
04.03. 14:21:01 -Multi Regler Auslesen [Start].
04.03. 14:21:01 -Verarbeitung von: '1.user.config.php' Regler: 7
04.03. 14:21:01 |-------------- Start ax_wechselrichter.php -----------------
04.03. 14:21:03 -000.0 00.0 000.0 00.0 0000 0000 000 129 50.66 003 044 0018 0003 063.9 50.82 00000 00100110 00 00 00173 000 i: 53
04.03. 14:21:03 * -Daten zur lokalen InfluxDB [ solaranzeige ] gesendet.
04.03. 14:21:03 -Multi-Regler-Ausgang. 5
04.03. 14:21:08 -OK. Datenübertragung erfolgreich.
04.03. 14:21:08 -Solarleistung: 173 Watt - WattstundenGesamtHeute: 699.92
04.03. 14:21:08 |------------ Stop ax_wechselrichter.php ------------------
04.03. 14:21:08 -Verarbeitung von: '2.user.config.php' Regler: 41
04.03. 14:21:08 |--------------- Start us3000_bms.php -----------------
04.03. 14:22:02 MQT-Pipe exestiert nicht. Nur Info, kein Fehler...Exit.
04.03. 14:22:02 -Zu viele PHP Scripte: multi_regler_auslesen.php
04.03. 14:22:02 !! -|---> Stop PHP Script: multi_regler_auslesen.php **************
04.03. 14:22:04 -InfluxDB => [ Pack1 Zellen=,Zelle1=,Zelle2=,Zelle3=,Zelle4=,Zelle5=,Zelle6=,Zelle7=,Zelle8=,Zelle9=,Zelle10=,Ze$
Warnungen_Pack1 Zelle1=,Zelle2=,Zelle3=,Zelle4=,Zelle5=,Zelle6=,Zelle7=,Zelle8=,Zelle9=,Zelle10=,Zelle11=,Zelle12=,Zelle13=,Zelle14=$
Pack2 Zellen=,Zelle1=,Zelle2=,Zelle3=,Zelle4=,Zelle5=,Zelle6=,Zelle7=,Zelle8=,Zelle9=,Zelle10=,Zelle11=,Zelle12=,Zelle13=,Zelle14=,Z$
Warnungen_Pack2 Zelle1=,Zelle2=,Zelle3=,Zelle4=,Zelle5=,Zelle6=,Zelle7=,Zelle8=,Zelle9=,Zelle10=,Zelle11=,Zelle12=,Zelle13=,Zelle14=$
Service Anzahl_Packs=2,Pack1_Status=,Pack2_Status=,Be_Entladung=0,Restkapazitaet_Gesamt=0,SOC=0 1614864071
]
04.03. 14:22:04 -Daten nicht zur lokalen InfluxDB gesendet! info: array (
'url' => 'http://localhost/write?db=solaranzeige2&precision=s',
'content_type' => 'application/json',
'http_code' => 400,
'header_size' => 1340,
'request_size' => 181,
'filetime' => -1,
'ssl_verify_result' => 0,
'redirect_count' => 0,
'total_time' => 0.002702,
'namelookup_time' => 9.6E-5,
'connect_time' => 9.9E-5,
'pretransfer_time' => 0.000413,
'size_upload' => 1172.0,
'speed_download' => 691500.0,
'speed_upload' => 586000.0,
'download_content_length' => 1383.0,
'upload_content_length' => 1172.0,
'starttransfer_time' => 0.000649,
'redirect_time' => 0.0,
'redirect_url' => '',
'primary_ip' => '::1',
'certinfo' =>
array (
),
'primary_port' => 8086,
'local_ip' => '::1',
'local_port' => 49092,
'http_version' => 2,
'protocol' => 1,
'ssl_verifyresult' => 0,
'scheme' => 'HTTP',
'appconnect_time_us' => 100,
'connect_time_us' => 99,
'namelookup_time_us' => 96,
'pretransfer_time_us' => 413,
'redirect_time_us' => 0,
'starttransfer_time_us' => 649,
'total_time_us' => 2702,
)
04.03. 14:22:14 -Multi-Regler-Ausgang. -59
04.03. 14:22:14 -OK. Datenübertragung erfolgreich.
04.03. 14:22:14 |--------------- Stop us3000_bms.php -----------------
04.03. 14:22:14 -Multi Regler Auslesen [Stop Timeout].

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2866
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pylontech auslesen funktioniert nicht mehr

Beitrag von Ulrich »

Das Problem ist die Verbindung zum Pylontech. Was kann die Ursache sein?

1. Die Geschwindigkeit der RS485 Verbindung stimmt nicht mehr. Sie muss im Pylontech auf 115200 Baud stehen!
2. A + B Ader vertauscht.
3. Adapter defekt

Ich tippe auf Nr. 1
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Detnaw86
Beiträge: 6
Registriert: Sa 1. Aug 2020, 12:21
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Pylontech auslesen funktioniert nicht mehr

Beitrag von Detnaw86 »

Hallo nochmal,

Danke Ulrich für den Tipp mit der Baudrate, hat zwar das Problem nicht im direkten Sinn behoben, aber der Einfall danach.

Habe die Dip Schalter für die Baudrate betätigt, dabei ist mir die Idee gekommen, dass ich einfach das neue Batteriepack zur Master Batterie machen könnte um eine beschädigte RJ45 Buchse an der bisherigen Master-Batterie auszuschließen.

Das hat dann auch zum Erfolg geführt. Hab also einfach die Verkabelung geändert, nun werden die Batterien wieder alle ausgelesen.

Danke nochmal :)

teranus
Beiträge: 6
Registriert: Do 25. Feb 2021, 23:47
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Pylontech auslesen funktioniert nicht mehr

Beitrag von teranus »

Hallo

Bei mir hat leider auch das erfolgreiche auslesen der Pylontechs aufgehört nachdem ich ein weiteres Pack hinzugefügt habe.
Ich hatte bisher 5x US2000B - angeschlossen über RS485. Das hat jetzt einige Monate gut funktioniert.

Mein verwendeter Adapter:
https://www.amazon.es/gp/product/B07MY3 ... UTF8&psc=1
Damit ging es bisher auch einwandfrei

Die neue Batterie war dann US2000C und wurde vom Lieferanten (AutoSolar) vor Sendung aktualisiert, um mit den US2000B zusammen zu arbeiten.
Nach Herstellerempfehlung habe ich dann die neue 2000C zur Master gemacht und meine Verbindung zum Raspberry an die neue, obere US2000C an den RS485 Port (alle Jumper oben, also 0).

Nun dauert es ewig wenn er das Auslesen der Daten startet und erhält auch keine Werte:

06.07. 13:37:04 -Regler: 41
06.07. 13:37:04 -Regler erkannt: /dev/ttyUSB0
06.07. 13:37:04 -Device: /dev/ttyUSB0 wird in die user.config.php geschrieben.
06.07. 13:37:04 -Zeile gefunden. Device kann ausgetauscht werden. Index: 573 $USBRegler = "/dev/ttyUSB0";

06.07. 13:37:04 -Zeile gefunden. Device kann ausgetauscht werden. Index: 574 $USBWechselrichter = "/dev/ttyUSB1";

06.07. 13:37:04 -Zeile gefunden. Platine kann ausgetauscht werden. Index: 594 $Platine = "Raspberry Pi 3 Model B Rev 1.2";

--------------------- hier dauert es nun ewig bis es weitergeht ----------------

06.07. 13:39:41 -array (
'zentralerTimestamp' => 1625571432,
'Packs' => '6',
'WattstundenGesamtHeute' => 0,
'Regler' => '41',
'Objekt' => 'Pylontech',
)
06.07. 13:39:41 ** -Array
(
[zentralerTimestamp] => 1625571432
[Packs] => 6
[WattstundenGesamtHeute] => 0
[Regler] => 41
[Objekt] => Pylontech
[Timestamp] => 1625571581
[Monat] => 7
[Woche] => 27
[Wochentag] => Dienstag
[Datum] => 06.07.2021
[Uhrzeit] => 13:39:41
[InfluxAdresse] =>
[InfluxPort] => 8086
[InfluxUser] =>
[InfluxPassword] =>
[InfluxDBName] => pylontech
[InfluxDaylight] =>
[InfluxDBLokal] => pylontech
[InfluxSSL] =>
[Demodaten] =>
)
06.07. 13:39:41 -Aktuelle Daten:
Array
(
[zentralerTimestamp] => 1625571432
[Packs] => 6
[WattstundenGesamtHeute] => 0
[Regler] => 41
[Objekt] => Pylontech
[Timestamp] => 1625571581
[Monat] => 7
[Woche] => 27
[Wochentag] => Dienstag
[Datum] => 06.07.2021
[Uhrzeit] => 13:39:41
[InfluxAdresse] =>
[InfluxPort] => 8086
[InfluxUser] =>
[InfluxPassword] =>
[InfluxDBName] => pylontech
[InfluxDaylight] =>
[InfluxDBLokal] => pylontech
[InfluxSSL] =>
[Demodaten] =>
)

06.07. 13:39:41 -Query:
Pack1 Zellen=,Zelle1=,Zelle2=,Zelle3=,Zelle4=,Zelle5=,Zelle6=,Zelle7=,Zelle8=,Zelle9=,Zelle10=,Zelle11=,Zelle12=,Zelle13=,Zelle14=,Zelle15=,Temp_Anz=,Temp1=,Temp2=,Temp3=,Temp4=,Temp5=,Strom=,Spannung=,Ah_left=,Ah_total=,Ah_left_2=,Ah_total_2=,Cycle= 1625571611
Warnungen_Pack1 Zelle1=,Zelle2=,Zelle3=,Zelle4=,Zelle5=,Zelle6=,Zelle7=,Zelle8=,Zelle9=,Zelle10=,Zelle11=,Zelle12=,Zelle13=,Zelle14=,Zelle15=,Temp1=,Temp2=,Temp3=,Temp4=,Temp5=,Ladestrom=,Spannung=,Entladestrom=,Status1=,Status2=,Status3=,Status4=,Status5= 1625571611
Pack2 Zellen=,Zelle1=,Zelle2=,Zelle3=,Zelle4=,Zelle5=,Zelle6=,Zelle7=,Zelle8=,Zelle9=,Zelle10=,Zelle11=,Zelle12=,Zelle13=,Zelle14=,Zelle15=,Temp_Anz=,Temp1=,Temp2=,Temp3=,Temp4=,Temp5=,Strom=,Spannung=,Ah_left=,Ah_total=,Ah_left_2=,Ah_total_2=,Cycle= 1625571611
Warnungen_Pack2 Zelle1=,Zelle2=,Zelle3=,Zelle4=,Zelle5=,Zelle6=,Zelle7=,Zelle8=,Zelle9=,Zelle10=,Zelle11=,Zelle12=,Zelle13=,Zelle14=,Zelle15=,Temp1=,Temp2=,Temp3=,Temp4=,Temp5=,Ladestrom=,Spannung=,Entladestrom=,Status1=,Status2=,Status3=,Status4=,Status5= 1625571611
Pack3 Zellen=,Zelle1=,Zelle2=,Zelle3=,Zelle4=,Zelle5=,Zelle6=,Zelle7=,Zelle8=,Zelle9=,Zelle10=,Zelle11=,Zelle12=,Zelle13=,Zelle14=,Zelle15=,Temp_Anz=,Temp1=,Temp2=,Temp3=,Temp4=,Temp5=,Strom=,Spannung=,Ah_left=,Ah_total=,Ah_left_2=,Ah_total_2=,Cycle= 1625571611
Warnungen_Pack3 Zelle1=,Zelle2=,Zelle3=,Zelle4=,Zelle5=,Zelle6=,Zelle7=,Zelle8=,Zelle9=,Zelle10=,Zelle11=,Zelle12=,Zelle13=,Zelle14=,Zelle15=,Temp1=,Temp2=,Temp3=,Temp4=,Temp5=,Ladestrom=,Spannung=,Entladestrom=,Status1=,Status2=,Status3=,Status4=,Status5= 1625571611
Pack4 Zellen=,Zelle1=,Zelle2=,Zelle3=,Zelle4=,Zelle5=,Zelle6=,Zelle7=,Zelle8=,Zelle9=,Zelle10=,Zelle11=,Zelle12=,Zelle13=,Zelle14=,Zelle15=,Temp_Anz=,Temp1=,Temp2=,Temp3=,Temp4=,Temp5=,Strom=,Spannung=,Ah_left=,Ah_total=,Ah_left_2=,Ah_total_2=,Cycle= 1625571611
Warnungen_Pack4 Zelle1=,Zelle2=,Zelle3=,Zelle4=,Zelle5=,Zelle6=,Zelle7=,Zelle8=,Zelle9=,Zelle10=,Zelle11=,Zelle12=,Zelle13=,Zelle14=,Zelle15=,Temp1=,Temp2=,Temp3=,Temp4=,Temp5=,Ladestrom=,Spannung=,Entladestrom=,Status1=,Status2=,Status3=,Status4=,Status5= 1625571611
Pack5 Zellen=,Zelle1=,Zelle2=,Zelle3=,Zelle4=,Zelle5=,Zelle6=,Zelle7=,Zelle8=,Zelle9=,Zelle10=,Zelle11=,Zelle12=,Zelle13=,Zelle14=,Zelle15=,Temp_Anz=,Temp1=,Temp2=,Temp3=,Temp4=,Temp5=,Strom=,Spannung=,Ah_left=,Ah_total=,Ah_left_2=,Ah_total_2=,Cycle= 1625571611
Warnungen_Pack5 Zelle1=,Zelle2=,Zelle3=,Zelle4=,Zelle5=,Zelle6=,Zelle7=,Zelle8=,Zelle9=,Zelle10=,Zelle11=,Zelle12=,Zelle13=,Zelle14=,Zelle15=,Temp1=,Temp2=,Temp3=,Temp4=,Temp5=,Ladestrom=,Spannung=,Entladestrom=,Status1=,Status2=,Status3=,Status4=,Status5= 1625571611
Pack6 Zellen=,Zelle1=,Zelle2=,Zelle3=,Zelle4=,Zelle5=,Zelle6=,Zelle7=,Zelle8=,Zelle9=,Zelle10=,Zelle11=,Zelle12=,Zelle13=,Zelle14=,Zelle15=,Temp_Anz=,Temp1=,Temp2=,Temp3=,Temp4=,Temp5=,Strom=,Spannung=,Ah_left=,Ah_total=,Ah_left_2=,Ah_total_2=,Cycle= 1625571611
Warnungen_Pack6 Zelle1=,Zelle2=,Zelle3=,Zelle4=,Zelle5=,Zelle6=,Zelle7=,Zelle8=,Zelle9=,Zelle10=,Zelle11=,Zelle12=,Zelle13=,Zelle14=,Zelle15=,Temp1=,Temp2=,Temp3=,Temp4=,Temp5=,Ladestrom=,Spannung=,Entladestrom=,Status1=,Status2=,Status3=,Status4=,Status5= 1625571611
Service Anzahl_Packs=6,Pack1_Status=,Pack2_Status=,Pack3_Status=,Pack4_Status=,Pack5_Status=,Pack6_Status=,Be_Entladung=0,Restkapazitaet_Gesamt=0,SOC=0 1625571611

...

06.07. 14:05:43 -Schleife: 1 Zeitspanne: -106
06.07. 14:05:43 -OK. Daten gelesen.
06.07. 14:05:43 -Schleife 1 Ausgang...
06.07. 14:05:43 -OK. Datenübertragung erfolgreich.
06.07. 14:05:43 |--------------- Stop us3000_bms.php -----------------
06.07. 14:06:01 |--------------- Start us3000_bms.php -----------------
06.07. 14:06:01 -Zentraler Timestamp: 1625573161
06.07. 14:06:01 o -Hardware Version: 3B
06.07. 14:06:01 |- -Steuerdatei '1.befehl.steuerung' nicht vorhanden----
06.07. 14:06:01 + -Die Daten werden ausgelesen...



Die Werte werden nicht mehr ausgelesen.
Was mit auch komisch vorkommt, die Zeitspanne ist höher als 60 - sind das Sekunden? Das sollte doch innerhalb einer Minute ggf bis zu 6 Geräte auslesen können - da scheint es einen Timeout zu geben, kann das sein?
Wie kann ich die Kommunikation testen?
Habe schon versucht den DIP1 auf 1 zu setzen und die Baudrate auf 9600 verringert - leider selbes Ergebnis...

Wie kann ich denn mal selbst eine Verbindung zu den Pylontechs machen?

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2866
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pylontech auslesen funktioniert nicht mehr

Beitrag von Ulrich »

Der Fehler ist, dass die Verbindung zum Pylontech nicht funktioniert.
Bitte die serielle Geschwindigkeit auf 115200 Baud im BMS stellen,
RS485 zu USB Adapter Pin-Belegung: PIN 1 + 8 zusammen auf B- / PIN 2 + 7 zusammen auf A+ / PIN 3 + 6 zusammen auf GND / PIN 4 + 5 nicht angeschlossen.

Dann den Pylontech und den Raspberry neu starten.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Antworten