Kombination KOSTAL Smart-Meter, Plenticore & Pico - nur die Hälfte in der Solaranzeige

Wenn mehr als ein Gerät an den Raspberry angeschlossen werden sollen. Z.B. ein Regler und ein Wechselrichter oder mehrere Wechselrichter. Das Maximum sind 6 Geräte pro Raspberry Pi.

Moderator: Ulrich

thomas1000
Beiträge: 24
Registriert: Fr 19. Mär 2021, 16:26
Hat sich bedankt: 2 Mal

Kombination KOSTAL Smart-Meter, Plenticore & Pico - nur die Hälfte in der Solaranzeige

Beitrag von thomas1000 »

Hallo zusammen!

Meine PV-Anlage ist frisch montiert und noch nicht offiziell in Betrieb genommen, trotzdem ist alles angeschlossen und funktioniert.

Verbaut sind:
14 KWp Panels
KOSTAL Smart-Meter 1.user.config.php
KOSTAL Plenticore plus 10 2.user.config.php
KOSTAL Pico 3.6-MP plus 3.user.config.php
go-e Wallbox 4.user.config.php

Alle 3 KOSTAL-Geräte kann ich über das jeweils eingebaute Web-Interface abrufen und auf der Website auch die aktuell erzeugten Werte ablesen. Das Smartmeter zeigt die Differenz zwischen "Ernte" und Verbrauch sowie die jeweilige Flussrichtung.

In meiner Solaranzeige habe ich den Plenticore 10 auf Anhieb zum Laufen gebracht. Grafana zeigt auch hübsche Charts.
Da ich noch eine go-e-Wallbox für meinen Tesla besitze, habe ich noch die gesteuerte Variante für den go-e installiert. Auch diese funktioniert in Grafana und lädt brav mein Auto mit dem Überschuss-Strom - soweit der eine verbundene Wechselrichter dies beurteilen kann... ;-)

Die Konfiguration des Pico mit den Daten

Code: Alles auswählen

$Regler = "21";
$GeraeteNummer = "3";
$Seriennummer = "0000000000";
$HF2211 = false;
$WR_IP = "192.168.0.173"; 
$WR_Port = "502"; (1502 liefert das selbe Ergebnis!)
$WR_Adresse = "71";
$Objekt = "Pico 3.6.2";
$InfluxDBLokal  = "kostalpico";
$USBRegler         = "Ethernet";
$USBWechselrichter = "/dev/ttyUSB1";
$USBDevice = "kostalpico";

liefert im Protokoll:

Code: Alles auswählen

24.03. 15:49:20    -Verarbeitung von: '3.user.config.php'   Regler: 21
24.03. 15:49:20 |----------------   Start  kostal_piko.php    ---------------------
24.03. 15:49:20 XX -USB Port kann nicht geöffnet werden. [1] /dev/ttyUSB0
24.03. 15:49:20 XX -Exit....
24.03. 15:49:20 |----------------   Stop   kostal_piko.php     --------------------
Hat jemand eine Idee, woran es liegen könnte?

Auch das Smartmeter läuft nicht wie gedacht:

In der Anleitungstabelle steht ja lediglich "mit USB-Kabel verbinden" - aber nachdem ich das Teil ja im LAN erreiche, ist das ja wohl nicht nötig.

Mit der Konfiguration

Code: Alles auswählen

$Regler = "22";
$GeraeteNummer = "1";
$Seriennummer = "0000000000";
$HF2211 = false;
$WR_IP = "192.168.0.161";    //  Keine führenden Nullen!  67.xx Ja!, 067.xx Nein!
$WR_Port = "502"; (1502 funktioniert NICHT!)
$WR_Adresse = "71";
$Objekt = "Kostal Smart Meter";
$InfluxDBLokal  = "smartmeter";
$USBRegler         = "Ethernet";
$USBWechselrichter = "/dev/ttyUSB1";
$USBDevice = "SmartMeter";
Hier kommen Daten zurück - aber wohl in einem Format, mit dem das System nichts anfangen kann:

Code: Alles auswählen

24.03. 15:49:01 |----------------   Start  kostal_meter.php    --------------------
24.03. 15:49:01 o  -Hardware Version: 4B
24.03. 15:49:02    -InfluxDB  => [ AC Spannung_R=253.254,Spannung_S=253.35,Spannung_T=0,Strom_R=2.347,Strom_S=3.913,Strom_T=0,Leistung_pos=365.4,Blindleistung_pos=0,Scheinleistung_pos=384,Leistung_neg=0,Blindleistung_neg=117.8,Scheinleistung_neg=0,Frequenz=49.995  1616597351
Summen Wh_Gesamt_Leistung_pos=4616488.8,Wh_Gesamt_Blindleistung_pos=626,Wh_Gesamt_Scheinleistung_pos=4978987.8,Wh_Gesamt_Leistung_neg=397800.2,Wh_Gesamt_Blindleistung_neg=1645410,Wh_Gesamt_Scheinleistung_neg=428049.1  1616597351
 ]
24.03. 15:49:02    -Daten nicht zur lokalen InfluxDB gesendet! info: array (
  'url' => 'http://localhost/write?db=smartmeter&precision=s',
  'content_type' => 'application/json',
  'http_code' => 404,
  'header_size' => 319,
  'request_size' => 625,
  'filetime' => -1,
  'ssl_verify_result' => 0,
  'redirect_count' => 0,
  'total_time' => 0.002879,
  'namelookup_time' => 0.001515,
  'connect_time' => 0.001936,
  'pretransfer_time' => 0.002095,
  'size_upload' => 470.0,
  'size_download' => 47.0,
  'speed_download' => 23500.0,
  'speed_upload' => 235000.0,
  'download_content_length' => 47.0,
  'upload_content_length' => 470.0,
  'starttransfer_time' => 0.002833,
  'redirect_time' => 0.0,
  'redirect_url' => '',
  'primary_ip' => '::1',
  'certinfo' =>
  array (
  ),
  'primary_port' => 8086,
  'local_ip' => '::1',
  'local_port' => 55536,
  'http_version' => 2,
  'protocol' => 1,
  'ssl_verifyresult' => 0,
  'scheme' => 'HTTP',
  'appconnect_time_us' => 0,
  'connect_time_us' => 1936,
  'namelookup_time_us' => 1515,
  'pretransfer_time_us' => 2095,
  'redirect_time_us' => 0,
  'starttransfer_time_us' => 2833,
  'total_time_us' => 2879,
)
24.03. 15:49:07    -InfluxDB  => [ AC Spannung_R=253.254,Spannung_S=253.35,Spannung_T=0,Strom_R=2.347,Strom_S=3.913,Strom_T=0,Leistung_pos=365.4,Blindleistung_pos=0,Scheinleistung_pos=384,Leistung_neg=0,Blindleistung_neg=117.8,Scheinleistung_neg=0,Frequenz=49.995  1616597351
Summen Wh_Gesamt_Leistung_pos=4616488.8,Wh_Gesamt_Blindleistung_pos=626,Wh_Gesamt_Scheinleistung_pos=4978987.8,Wh_Gesamt_Leistung_neg=397800.2,Wh_Gesamt_Blindleistung_neg=1645410,Wh_Gesamt_Scheinleistung_neg=428049.1  1616597351
 ]
24.03. 15:49:07    -Daten nicht zur lokalen InfluxDB gesendet! info: array (
  'url' => 'http://localhost/write?db=smartmeter&precision=s',
  'content_type' => 'application/json',
  'http_code' => 404,
  'header_size' => 319,
  'request_size' => 625,
  'filetime' => -1,
  'ssl_verify_result' => 0,
  'redirect_count' => 0,
  'total_time' => 0.001634,
  'namelookup_time' => 0.00019,
  'connect_time' => 0.000193,
  'pretransfer_time' => 0.000456,
  'size_upload' => 470.0,
  'size_download' => 47.0,
  'speed_download' => 47000.0,
  'speed_upload' => 470000.0,
  'download_content_length' => 47.0,
  'upload_content_length' => 470.0,
  'starttransfer_time' => 0.001555,
  'redirect_time' => 0.0,
  'redirect_url' => '',
  'primary_ip' => '::1',
  'certinfo' =>
  array (
  ),
  'primary_port' => 8086,
  'local_ip' => '::1',
  'local_port' => 55536,
  'http_version' => 2,
  'protocol' => 1,
  'ssl_verifyresult' => 0,
  'scheme' => 'HTTP',
  'appconnect_time_us' => 194,
  'connect_time_us' => 193,
  'namelookup_time_us' => 190,
  'pretransfer_time_us' => 456,
  'redirect_time_us' => 0,
  'starttransfer_time_us' => 1555,
  'total_time_us' => 1634,
)
24.03. 15:49:12    -Multi-Regler-Ausgang. -4
24.03. 15:49:12 |----------------   Stop   kostal_meter.php     -------------------
Auch hier wäre ich für Tipps dankbar!

Mit Linux & Co. bin ich nicht ganz unbewandert, da ich seit 20+ Jahren diverse Systeme betreibe und administriere.

1000(s) Dank im Voraus

Thomas

TeamO
Beiträge: 274
Registriert: Mo 22. Jun 2020, 08:58
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Kombination KOSTAL Smart-Meter, Plenticore & Pico - nur die Hälfte in der Solaranzeige

Beitrag von TeamO »

Die Geräte müssen zwingend wie in der Tabelle viewtopic.php?f=13&t=1069 angegeben angeschlossen sein.
Die Solaranzeige ist beim Abruf der Daten auf die vorhandenen Protokolle angewiesen.
Auch wenn der Pico und das SmartMeter über Netzwerk mit der App funktioniert, kann die Solaranzeige diese Geräte trotzdem nur über USB auslesen.
Also einfach die Geräte wie vorgeschrieben mit USB verbinden und alles funktioniert ;)

thomas1000
Beiträge: 24
Registriert: Fr 19. Mär 2021, 16:26
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Kombination KOSTAL Smart-Meter, Plenticore & Pico - nur die Hälfte in der Solaranzeige

Beitrag von thomas1000 »

Hallo!

Danke für die schnelle Antwort.

Es geht um DIESES Smartmeter:

https://shop.kostal-solar-electric.com/ ... meter.html

Laut Datenblatt (und Inspektion vor Ort) hat das Teil KEINEN USB-Anschluss.

Hat jemand einen besseren Vorschlag?

1000(s) Dank im Voraus!

Thomas

TeamO
Beiträge: 274
Registriert: Mo 22. Jun 2020, 08:58
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Kombination KOSTAL Smart-Meter, Plenticore & Pico - nur die Hälfte in der Solaranzeige

Beitrag von TeamO »

Hmmm. Dann hatte ich wohl was in der Liste falsch.
Hab jetzt nochmal geschaut und korrigiert:
Regler Gerät Dashboard Welcher Kabelanschluss Bemerkungen
22 Smart Energy Meter von KOSTAL Ethernet Kabel (LAN)

Code: Alles auswählen

IP Adresse: <IP-Adresse des WR>
Port: 502 oder 1502
WR_Adresse: 01  bis 09
Modbus TCP muss erst im Smart Meter freigeschaltet werden. Benutzerhandbuch Seite 60.
Versuch es mit dem Smart Meter mal so. Der Pico wird aber wirklich nur über USB abgefragt.

thomas1000
Beiträge: 24
Registriert: Fr 19. Mär 2021, 16:26
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Kombination KOSTAL Smart-Meter, Plenticore & Pico - nur die Hälfte in der Solaranzeige

Beitrag von thomas1000 »

Danke für das Update der Tabelle.

Es ist ja nicht so, dass die Kommunikation nicht aufgebaut werden kann. Es sieht nur danach aus, dass die Werte nicht verarbeitet werden können.

Code: Alles auswählen

 -InfluxDB  => [ AC Spannung_R=252.316,Spannung_S=251.345,Spannung_T=0,Strom_R=6.14,Strom_S=10.848,Strom_T=0,Leistung_pos=4193.7,Blindleistung_pos=0,Scheinleistung_pos=4210.4,Leistung_neg=0,Blindleistung_neg=329.5,Scheinleistung_neg=0,Frequenz=49.938  1616604551
Summen Wh_Gesamt_Leistung_pos=4621175,Wh_Gesamt_Blindleistung_pos=626.3,Wh_Gesamt_Scheinleistung_pos=4983759.4,Wh_Gesamt_Leistung_neg=397800.2,Wh_Gesamt_Blindleistung_neg=1646184.2,Wh_Gesamt_Scheinleistung_neg=428049.1  1616604551
]
24.03. 17:51:01    -Daten nicht zur lokalen InfluxDB gesendet! info: array ( <snip>
 
Demnach liefert das KSEM wohl schon brauchbare Werte - aber die mag das Script nicht in die Datenbank schreiben...

Bringt uns dieser Ansatz irgendwie weiter?

1000(s) Dank im Voraus

Thomas

thomas1000
Beiträge: 24
Registriert: Fr 19. Mär 2021, 16:26
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Kombination KOSTAL Smart-Meter, Plenticore & Pico - nur die Hälfte in der Solaranzeige

Beitrag von thomas1000 »

Kaum macht man es richtig, schon funktioniert's....

Ich hatte in der Datenbank für das smartmeter einen tippfehler - daher konnte er nix schreiben...

Jetzt stellt sich nur noch die Herausforderung, wie ich den pico integrieren kann. Ich möchte den Rashberry ungern in der Garage montieren...

Hat jemand aus der Usergemeinde Erfahrungen mit dem KOSTAL Pico 2.6-2 MP plus?

1000(s) Grüße

Thomas

TeamO
Beiträge: 274
Registriert: Mo 22. Jun 2020, 08:58
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Kombination KOSTAL Smart-Meter, Plenticore & Pico - nur die Hälfte in der Solaranzeige

Beitrag von TeamO »

Würde eventuell nur mit einem zweiten LAN-Kabel und einen USB-LAN-Extender funktionieren. Nur in der Raspi damit arbeiten kann weiß ich nicht.

thomas1000
Beiträge: 24
Registriert: Fr 19. Mär 2021, 16:26
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Kombination KOSTAL Smart-Meter, Plenticore & Pico - nur die Hälfte in der Solaranzeige

Beitrag von thomas1000 »

Neueste Erkenntnisse zu meinem KOSTAL Pico 3.6-2 MP plus:

- Das Gerät hat KEINE USB-Buchse

Wenn man http://<lokale IP-Adresse>/measurements.xml

aufruft, dann bekommt man ein XML-File als Antwort, wo die interessanten Daten enthalten sind. Dies sieht dann so aus:

Code: Alles auswählen

<root>
<Device Name="PIKO 3.6-2 MP plus" Type="Inverter" Platform="Net16" HmiPlatform="HMI17" NominalPower="3600" UserPowerLimit="nan" CountryPowerLimit="nan" Serial="766346FI007475680011" OEMSerial="10351316" BusAddress="1" NetBiosName="INV007475680011" WebPortal="PIKO Solar Portal" ManufacturerURL="kostal-solar-electric.com" IpAddress="192.168.0.173" DateTime="2021-03-27T11:43:34" MilliSeconds="385">
<Measurements>
<Measurement Value="234.3" Unit="V" Type="AC_Voltage"/>
<Measurement Value="5.120" Unit="A" Type="AC_Current"/>
<Measurement Value="1197.1" Unit="W" Type="AC_Power"/>
<Measurement Value="1200.6" Unit="W" Type="AC_Power_fast"/>
<Measurement Value="49.988" Unit="Hz" Type="AC_Frequency"/>
<Measurement Value="158.4" Unit="V" Type="DC_Voltage1"/>
<Measurement Value="350.7" Unit="V" Type="DC_Voltage2"/>
<Measurement Value="2.363" Unit="A" Type="DC_Current1"/>
<Measurement Value="2.381" Unit="A" Type="DC_Current2"/>
<Measurement Value="365.2" Unit="V" Type="LINK_Voltage"/>
<Measurement Unit="W" Type="GridPower"/>
<Measurement Unit="W" Type="GridConsumedPower"/>
<Measurement Unit="W" Type="GridInjectedPower"/>
<Measurement Unit="W" Type="OwnConsumedPower"/>
<Measurement Value="100.0" Unit="%" Type="Derating"/>
</Measurements>
</Device>
</root>
Jetzt muss das PHP-Programm nur noch die Daten für die Influx-DB aufbereiten. Werde mich bei Gelegenheit mal an ein entsprechendes Script machen...

1000(s) Grüße

Thomas

TeamO
Beiträge: 274
Registriert: Mo 22. Jun 2020, 08:58
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Kombination KOSTAL Smart-Meter, Plenticore & Pico - nur die Hälfte in der Solaranzeige

Beitrag von TeamO »

Hallo Thomas,
der Piko wird auch nicht über USB verbunden, sondern über einen RS485-USB-Adapter. Der Piko hat dafür einen RJ45 Anschluss, bei welchem die Pins 1+2 denen von A+B bei RS485 entsprechen.
Ein auslesen über LAN ist aktuell nicht implementiert.

Gruß
Timo

thomas1000
Beiträge: 24
Registriert: Fr 19. Mär 2021, 16:26
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Kombination KOSTAL Smart-Meter, Plenticore & Pico - nur die Hälfte in der Solaranzeige

Beitrag von thomas1000 »

Hi!

Wie meinem vorigen Posting zu entnehmen ist, KANN der Piko MP sehr wohl über LAN ausgelesen werden!

Ist halt keine API via JSON, sondern ein direkter XML-Abruf. Aber XML-Werte auszulesen und in eine DB zu schreiben ist nun wirklich keine Raketentechnik...

Ich schreibe gerade an der Config und werde diese nach Abschluss hier veröffentlichen.

1000(s) Grüße

Thomas

Antworten