Huawei M0 +M1 Kaskade

Wenn mehr als ein Gerät an den Raspberry angeschlossen werden sollen. Z.B. ein Regler und ein Wechselrichter oder mehrere Wechselrichter. Das Maximum sind 6 Geräte pro Raspberry Pi.

Moderator: Ulrich

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2312
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal
Kontaktdaten:

Re: Huawei M0 +M1 Kaskade

Beitrag von Ulrich »

1 + 3 sind die PIN's an denen man Master Geräte anschließen kann. An 2 + 4 gehören Slaves. Deshalb muss die Solaranzeige immer an PIN 1 + 3

Wenn du PIN 1 + 3 am 5KTL für den Raspberry benutzt, kannst du den 5KTL und den Stromsensor auslesen.

Über den Stromsensor eventuell die Gesamtleistung beider Wechselrichter. Den Rest könntest du dan in einer math Datei errechnen.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Theslowman
Beiträge: 50
Registriert: Sa 1. Aug 2020, 13:31
Wohnort: 55278 Dalheim
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Huawei M0 +M1 Kaskade

Beitrag von Theslowman »

Laut Auskunft von Huawei ist es egal, ob hier 1+3 oder 2+4 benutzt wird in ( für) der / die Kaskade. Sie müssen nur seriell belegt sein in der Kaskade, das bedeutet keine 2 Adern auf einem Pin. Ausnahme ist hier der Power Sensor und Luna2000 die gemeinsam und gleichzeitig 5+7+9 benutzen an den M1 Modellen.

So wie ich das aktuell verstehe, geht der 17KTL-M0 nicht abzufragen trotz korrekter RS485 Konfiguration. Ich tippe mal, der Smartlogger3000A würde dann zum abfragen gehen wo alle angeschlossen sind, oder ? Kommt die WP , dann werde ich eh den SL3000A brauchen..............

Ansonsten, ein zweiter RS485 im PI hilft ja auch net :lol:

Theslowman
Beiträge: 50
Registriert: Sa 1. Aug 2020, 13:31
Wohnort: 55278 Dalheim
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Huawei M0 +M1 Kaskade

Beitrag von Theslowman »

So, um das final abzuschließen, die Kaskade an sich funktioniert, nur den Weg hier mit Solaranzeige zu monitoren, geht nicht. Ich hab mir die Logs und das Dashboard nochmals angeschaut. Da ist doch noch was interessantes übrig geblieben.

Wenn die Anlage nicht mehr produziert und der 17KTL-M0 in den Standby geht, dann gehen auch wieder die Daten vom Power Sensor, sieht man sehr schön an der orangenen Linie ganz rechts unten wenn die wieder kommt.....
Dateianhänge
Anfang geht.jpg

Antworten