Hilfe bei der Einbindung von 2x SolarEdge WR 1-Phase, LG Batterie usw.

Wenn mehr als ein Gerät an den Raspberry angeschlossen werden sollen. Z.B. ein Regler und ein Wechselrichter oder mehrere Wechselrichter. Das Maximum sind 6 Geräte pro Raspberry Pi.

Moderator: Ulrich

Antworten
Smsnoopy
Beiträge: 3
Registriert: So 24. Apr 2022, 11:34
Hat sich bedankt: 1 Mal

Hilfe bei der Einbindung von 2x SolarEdge WR 1-Phase, LG Batterie usw.

Beitrag von Smsnoopy »

Hallo zusammen,

in meinem Setup befinden sich folgende Komponenten:
  • 2x 1-Phasen WR von SolarEdge
  • 1x LG Batterie mit einer StorEdge Komponente (der Master-WR läuft als Hybrid)
  • 1x SolarEdge ModBus Zähler
Alle Komponenten sind via RS485 mit einander verbunden. ModBus over TCP ist aktiviert und ich habe bereits Werte mit der Solaranzeige aufnehmen können.

Für mich stellt sich nun die Frage, muss ich für alle vier Komponenten eine Konfiguration nach der Multiregler Anleitung erzeugen?
Wenn ja, erfolgt das Auslesen der Komponenten dann über den Master-Wechselrichter auf der entsprechenden Geräte-ID oder liefert der Master-WR dieses automatisch mit? Es hängt nur dieser am Netzwerk und der Rest spricht mit ihm über RS485.

Welche Anpassungen sind auf Grund des 1-Phasigen WR im Dashboard von Relevanz?

Vielen Dank schon einmal für eure Hinweise und Unterstützung.

metrax
Beiträge: 14
Registriert: Mo 1. Mär 2021, 18:43
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hilfe bei der Einbindung von 2x SolarEdge WR 1-Phase, LG Batterie usw.

Beitrag von metrax »

Ich habe 2 3~ Solaredge und eine Byd. Abgefragt werden nur die WR, über den Master habe ich die Batteriedaten und den Slave hole ich direkt. Welche Anpassungen im Dashboard nötig sind wurde hier mal gesagt oder ist vielleicht sogar in den Anleitungen beschrieben, da kann ich nicht weiterhelfen.
Gruß Chris

Smsnoopy
Beiträge: 3
Registriert: So 24. Apr 2022, 11:34
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Hilfe bei der Einbindung von 2x SolarEdge WR 1-Phase, LG Batterie usw.

Beitrag von Smsnoopy »

metrax hat geschrieben:
Mi 27. Apr 2022, 13:33
Ich habe 2 3~ Solaredge und eine Byd. Abgefragt werden nur die WR, über den Master habe ich die Batteriedaten und den Slave hole ich direkt. Welche Anpassungen im Dashboard nötig sind wurde hier mal gesagt oder ist vielleicht sogar in den Anleitungen beschrieben, da kann ich nicht weiterhelfen.
Bedeutet der Master liefert auch die Hausverbrauchswerte die der ModBus Zähler erfasst?
Wie fragst Du Deinen zweiten WR ab? Über die IP vom Master mit der zweiten ID oder hat der zweite WR auch eine LAN Verbindung bei Dir und du greifst darüber darauf zu?

In Bezug auf die Anpassung hatte ich schon im Forum gesucht, jedoch leider bin ich nicht fündig geworden oder meine Suche ist nicht passend gewesen.

Danke Dir auf jedenfalls schon einmal für die Infos.

metrax
Beiträge: 14
Registriert: Mo 1. Mär 2021, 18:43
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hilfe bei der Einbindung von 2x SolarEdge WR 1-Phase, LG Batterie usw.

Beitrag von metrax »

Der Slave wird direkt abgefragt, hängt an einer eigenen LAN-Verbindung. Der Master liefert mir Einspeisung und Verbrauch, wobei der Verbrauch berechnet ist. Schau dir mal die solaredge-serie.php an, da ist viel erkennbar. Und am Dashboard muss nicht so viel geändert werden, macht halt keinen Sinn die anderen beiden Phasen anzeigen zu lassen, wenn sie nicht da sind.
Gruß Chris

Antworten