ESPEASY 8266 / 32 MEGA Daten in influxdb speichern

Alles was speziell mit der Anbindung der HomeMatic Zentrale und anderen Smart Home Zentralen zu tun hat. (FHEM, ioBroker usw.) Fragen Ideen und Erfolgsmeldungen.

Moderator: Ulrich

Antworten
woogel
Beiträge: 2
Registriert: Sa 5. Jun 2021, 16:48

ESPEASY 8266 / 32 MEGA Daten in influxdb speichern

Beitrag von woogel »

Hallo,

ich habe mir schon ein Paar Tage den Kopf zerbrochen wie ich die Daten meines ESPEASY 8266 ,
dieser liest z.Z die Temperatur und Test Spannung meiner einzelnen lifepo4 akku aus, in eine influxdb bekomme.

und hier ist die Lösung :

ich habe im shell : die /etc/influxdb/influxdb.conf mit NANO editiert.

dann:

Code: Alles auswählen

[[udp]]
enabled = true
bind-address = ":8089"
database = "ESP_Database"
eingetragen .

"datenbank Name" endern.

für die Daten Übertragung dann UDP genommen.

Bild

Jetzt noch in Grafana die Datenbank einbinden.

Der WOOGEL :ugeek:

Alles ohne einbinden einer extra x.user.config.php

Für die , die es nach machen möchten hier der LINK für ESPEASY :
https://github.com/letscontrolit/ESPEasy/releases

Hoffe geholfen zu haben.

Antworten