openWB

PV Überschussladen mit Wallboxen. (intelligenten Ladestationen) Alles was mit der eingebauten Wallbox-Steuerung zu tun hat.

Moderator: Ulrich

Antworten
sonnensuchender
Beiträge: 31
Registriert: Fr 19. Jun 2020, 11:49
Hat sich bedankt: 3 Mal

openWB

Beitrag von sonnensuchender »

Weiß jemand von Euch wie man aus der openWB Wallbox den normalen Hausverbrauch abfragen kann?
Oder, wo es eine Übersicht gibt welche Paramter noch abgefagt werden können?
Sie stellt ja selbst einige Daten in ihrer Grafik dar, wie kommt man an diese Werte ran?

Hintergrund:
Man kann die Ladeleistung aus der Wallbox selbst auslesen und in der Solaranzeige darstellen.
Ich würde aber auch gerne darstellen welcher Anteil davon vom eigenen Dach geladen wurde.... ;)
Bisher habe ich mir einfach den Netzbezug drübergelegt. So kann ich es wenigstens optisch grob darstellen.
In diesem Wert ist aber auch immer der normale Hausverbrauch enthalten.... :?
Upladen.png
Da der Wechselrichter aber immer nur den Gesamtverbrauch (Ladeleistung+ Hausverbrauch) sieht, kann ich das nicht trennen.
Rechnerisch bekomme ich das auch nicht hin, da die Formel auf 2 Datenbanken zugreifen müßte. :roll:

Deshalb denke ich, es wird nur über die Daten der openWB gehen
Hat einer von Euch eine Idee???

Gruß
Martin

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2150
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal
Kontaktdaten:

Re: openWB

Beitrag von Ulrich »

Die openWB kannst du doch wie ein Wechselrichter von der Solaranzeige auslesen lassen. Dann hast du fast alle Daten auch in der Influx Datenbank.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

sonnensuchender
Beiträge: 31
Registriert: Fr 19. Jun 2020, 11:49
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: openWB

Beitrag von sonnensuchender »

Das tu ich ja auch. Ich habe 2 Datenbanken.
Jeweils eine für den Wechselrichter und die Ladestation

Ich finde aber bei der Programmierung in Grafana keinen Wert für den reinen Hausverbrauch (ohne Ladeleistung)
Werden die einzelnen Werte nicht von der openwb.php abgefragt und dann in die Influx.db eingetragen ?

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2150
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal
Kontaktdaten:

Re: openWB

Beitrag von Ulrich »

Nicht alle Werte werden in die Inflix Datenbank geschrieben. Bitte setze einmal den Tracelevel in der Datei openWB.php auf 8. (Ziemlich am Anfang der Datei)

Code: Alles auswählen

$Tracelevel = 7;  //  1 bis 10  10 = Debug
Nach ca. 2-3 Minuten bitte einmal in die LOG Datei schauen:

mcedit /var/www/log/solaranzeige.log

Dort sind dann alle Werte zu finden, die ausgelesen werden.

Nicht vergessen den Tracelevel wieder auf 7 zu setzen, sonst wird die LOG Datei unnötig groß.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

sonnensuchender
Beiträge: 31
Registriert: Fr 19. Jun 2020, 11:49
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: openWB

Beitrag von sonnensuchender »

Hallo Ulrich

Ich danke Dir.
Das haben wir doch schon mal (unter anderen Vorraussetzungen) zusammen gemacht :D

Also wenn ich das richtig sehe, brauche ich den Parameter "WHouseConsumption"

Dieser Parameter muss dann nur in der "/var/www/html/phpinc/funktionen.inc.php" eingetragen werden damit der reine Hausverbrauch in die Datenbank kommt ?
Und nichts mehr in die openwb.php?

Das wird ein Spass, wenn das funktioniert kann ich ja noch so viel mehr eingeben :lol:

Gruß
Martin
Dateianhänge
openwb_in influxDB.png
openwb_in influxDB.png (6.46 KiB) 1180 mal betrachtet
openwb_auslesbar.png

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2150
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal
Kontaktdaten:

Re: openWB

Beitrag von Ulrich »

Ja, so ist es. Bitte sage mir aber, welche Parameter noch interessant sind und was sie wirklich bedeuten, dann übernehme ich die in die offizielle Version.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

sonnensuchender
Beiträge: 31
Registriert: Fr 19. Jun 2020, 11:49
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: openWB

Beitrag von sonnensuchender »

Ok, mach ich.
Die ersten Daten vom "reinen Hausverbrauch" kommen auf jeden Fall rein.... :D
Melde mich, wenn mein "Spieltrieb" befriedigt ist :lol:

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2150
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal
Kontaktdaten:

Re: openWB

Beitrag von Ulrich »

Nach einem Update solltest Du in der Datenbank dann das Feld "Hausverbrauch" finden.
Wenn noch mehr Werte aufgenommen werden sollen, dann bitte melden.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

sonnensuchender
Beiträge: 31
Registriert: Fr 19. Jun 2020, 11:49
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: openWB / RfID Abfrage

Beitrag von sonnensuchender »

Hallo zusammen

Vielleicht könnt Ihr mir nochmal helfen? :roll:

Da ich ein zweites E-Auto bestellt habe, möchte ich den vohandenen RfID Leser zu diesem Zwecke einsetzen.
(In der openWB kann man die Ladungen ja auch so schön nach der RfID-Kartennummer sortieren lassen)

Ich habe auch schon die Paramter gefunden und in die funktionen.inc.php eingtragen
Laut Solaranzeige und php.log führt das aber zu Problemen...

Irgendwie habe ich den Verdacht das die Kartennummer zweimal abgefragt wird.
Die Solaranzeige.log zeichnet nämlich bei tracelevel 10 unter anderem diese Abfragen auf :

Code: Alles auswählen

28.03. 09:42:10 *- -openWB/lp/1/lastRfId
28.03. 09:42:10 *- -openWB/lp/1/lastRfId
...
28.03. 09:42:10 *- -openWB/global/rfidConfigured
Ich vermute, das deshalb diese zwei Werte in dem configRfID stehen

Code: Alles auswählen

[lastRfId] => 0017493436,1661961264
Jetzt meine Frage:
Warum wird der lastRfID zweimal abgefragt?
Kann ich das irgendwo ändern?

Wenn nicht, wie bekomme ich es hin, nur den ersten Wert in der Influx Datenbank zu speichern?
Das ist nämlich die richtige Kartennummer.
Die zweite ist mir unbekannt..

Kann da einer von Euch was mit anfangen?

gruß
Martin

Antworten