Keba P30x

PV Überschussladen mit Wallboxen. (intelligenten Ladestationen) Alles was mit der eingebauten Wallbox-Steuerung zu tun hat.

Moderator: Ulrich

Antworten
Demortuis
Beiträge: 3
Registriert: Fr 7. Mai 2021, 11:50

Keba P30x

Beitrag von Demortuis »

Hallo,

ich kämpfe seit Tagen mit der Integration meiner Keba P30x Wallbox - ich dachte, ich habe alle Dateien angelegt und konfiguriert, im solaranzeige.log habe ich jedoch diesen Fehler:

10.05. 12:52:01 |---------------- Start keba_wallbox.php ---------------------
10.05. 12:52:01 -Zentraler Timestamp: 1620643921
10.05. 12:52:01 o -Hardware Version: 3B
10.05. 12:52:01 -UDP Socket Bind OK.
10.05. 12:52:01 |- -Steuerdatei '1.befehl.steuerung' nicht vorhanden----
10.05. 12:52:01 -Abfrage: i
10.05. 12:52:06 -Modell:
10.05. 12:52:06 -Abfrage: report 1
10.05. 12:52:10 -OK. Datenübertragung erfolgreich.
10.05. 12:52:10 |---------------- Stop keba_wallbox.php ---------------------

Kann mir irgendwer helfen, was noch fehlt?

Danke!

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2691
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 167 Mal
Kontaktdaten:

Re: Keba P30x

Beitrag von Ulrich »

Ist der DIP Schalter 1.3 auf "ON"? Damit die Wallbox das UDP Protokoll ausgibt.
Es ist auch noch nicht ganz klar, ob die X-Serie so einfach funktioniert mit der Solaranzeige.

Edit: Die X-Serie funktioniert!
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Demortuis
Beiträge: 3
Registriert: Fr 7. Mai 2021, 11:50

Re: Keba P30x

Beitrag von Demortuis »

Ja - hab ich gemacht - laut Log File ist das Binding auch OK!

Demortuis
Beiträge: 3
Registriert: Fr 7. Mai 2021, 11:50

Re: Keba P30x

Beitrag von Demortuis »

Danke vielmals für die großartige Hilfe @Ulrich!

Als Port muss 7090 anstatt 80 eingestellt werden!

Jagman
Beiträge: 12
Registriert: Fr 15. Jan 2021, 15:04
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Keba P30x

Beitrag von Jagman »

Kann auch bestätigen dass die X Serie funktioniert. Man darf nur nicht OPCC einschalten. Das zerhaut die Autorisierung des Ladevorgangs und für zu permanenten Ladeabbrüchen, so wie RFID z.B.

Grüße

Jens

kuhni69
Beiträge: 4
Registriert: Mi 6. Mai 2020, 07:08

Re: Keba P30x

Beitrag von kuhni69 »

Hallo zusammen

Ich nutze "Solaranzeige" zwar für meinen Pool, mit Wallboxen habe ich noch keine Erfahrung.
Aber unser E-Auto ist nunmehr doch eingetroffen und ich muss mich jetzt für eine Wallbox entscheiden.
Da wir einen "mid"-Zähler benötigen, dachte ich an die Keba P30 X (eine wietere Box könnte in den nächsten Jahren hinzukommen)

Meine Frage:
Kann ich mit der o.a. KeBa P30 x das sog. Überschussladen bewältigen?.
Also wirklich nur den Strom, welcher sonst ins Netz geht?
(Zur Zeit nur 5,22 KW Anlage mit Solaredge Wechselrichter ohne RWS, soll erweitert werden)

Und brauche ich dafür noch andere Hard- / Software, ...?

Alternativ würde ich mir eine Zappi mit HUB zulegen.
Danke für eure Mühen

Kuhni

Nachtrag:
Gestern ein gutes Angebot für eine Zappi V2 inkl. Hub und Harvi erhalten und "zugeschlagen" - soll sogar in ca. 5 Wochen schon kommen
:D

Antworten