Erfahrungen mit cFos Wallbox?

PV Überschussladen mit Wallboxen. (intelligenten Ladestationen) Alles was mit der eingebauten Wallbox-Steuerung zu tun hat.

Moderator: Ulrich

Antworten
tueftler17
Beiträge: 6
Registriert: Mo 27. Jul 2020, 19:48

Erfahrungen mit cFos Wallbox?

Beitrag von tueftler17 »

Ich möchte mir gerne eine Wallbox (Förderung hatte ich noch beantragt, Genehmigung liegt vor) in die Garage bauen. Nach einiger Marktrecherche bin ich auf die "cFos Power Brain" gestoßen. Vom Hersteller habe ich leider noch keine Antwort auf meine Frage bekommen, daher versuche ich es hier im Forum.

Wir haben eine 10 kWP PV-Anlage auf dem Dach und würden gerne - wenn die Sonne mal wieder scheint - mit dem Überschuss laden. Die Doku von cFos ist bezüglich der mindest-Ladeleistung nicht ganz eindeutig. Daher: Weiß jemand von Euch ob man die Box so steuern kann, das sie nur z.B. 1000 Watt zum Laden verwendet? Oder werden immer mindestens 4200 Watt für das Auto freigegeben und das Auto darf sich so viel Leistung ziehen wie es möchte?

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 3688
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 302 Mal
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungen mit cFos Wallbox?

Beitrag von Ulrich »

Der Mindeststrom pro Phase ist normalerweise 6 Ampere. Bei einer Phase also 6 A x 230 V = 1360 Watt.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Antworten