Elli ID.Charger Pro

PV Überschussladen mit Wallboxen. (intelligenten Ladestationen) Alles was mit der eingebauten Wallbox-Steuerung zu tun hat.

Moderator: Ulrich

Achim.D.
Beiträge: 1
Registriert: Mi 28. Sep 2022, 17:10

Re: Elli ID.Charger Pro

Beitrag von Achim.D. »

Hallo zusammen,

Ich habe das selbe Problem, würde gerne meinen Elli Charger Pro mit Solaranzeige betreiben aber dieser ist momentan noch nicht auf der Liste der Geräte die mit Solaranzeige kompatibel sein soll. Da ich momentan das Geld für den Nachbau erst ausgeben möchte wenn es die Möglichkeit gibt das das Überschuss einspeisen mit der Wallbox geht, hoffe ich das ihr mir weiter helfen könnt.

Meine Komponenten die verbaut sind:

SonnenBatterie 10 Performance.
Solaredge SE8 Wechselrichter.
Elli Charger Pro.
Diese sind alle über LAN verbunden.

Welche Daten genau bräuchte man um die Komponenten ins besondere die Wollbox kompatibel zu machen?

mccattttz
Beiträge: 4
Registriert: So 22. Mär 2020, 22:43

Re: Elli ID.Charger Pro

Beitrag von mccattttz »

Maverick hat geschrieben:
Mi 14. Sep 2022, 16:58
MolPower hat geschrieben:
Do 8. Sep 2022, 17:51
Hallo,

es sind ja wieder ein paar Monate ins Land gegangen und EVCC konnte das Problem mit der Elli wohl lösen.
Gibt es evtl. auch eine Chance mit solaranzeige.de ?
https://github.com/evcc-io/evcc/discussions/4210

Läuft bei mir soweit sehr gut, offene Baustellen gibt es dort aber auch noch (u.a. das fehlerhafte Zertifikat der Elli-Wallbox, welches aktuell wohl etwas aufwendiger umgangen werden muss).

Eine Integration in die Solaranzeige ist aber nach wie vor von Interesse :)
könntest du deine evcc config einmal teilen bitte? Bei einigen Werten und der Kopplung komme ich noch nicht ganz klar.

Maverick
Beiträge: 75
Registriert: So 5. Dez 2021, 09:47
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Elli ID.Charger Pro

Beitrag von Maverick »

mccattttz hat geschrieben:
Do 10. Nov 2022, 16:19
könntest du deine evcc config einmal teilen bitte? Bei einigen Werten und der Kopplung komme ich noch nicht ganz klar.
Ich glaube zwar, dass du hier bei github besser aufgehoben bist, wenn es um evcc geht, aber hier meine evcc.yaml.
Persönliche Informationen sind mit *** maskiert

Code: Alles auswählen

# open evcc at http://evcc.local:7070
network:
  schema: http
  host: evcc.local # .local suffix announces the hostname on MDNS
  port: 7070

log: info
levels:
  cache: error

interval: 10s # control cycle interval

meters:
- type: template
  template: kostal-plenticore
  id: 71
  host: 192.168.178.132
  port: 1502
  usage: pv
  modbus: tcpip
  name: pv1
- type: template
  template: kostal-plenticore
  id: 71
  host: 192.168.178.132
  port: 1502
  usage: battery
  modbus: tcpip
  name: battery2
- type: template
  template: kostal-ksem-inverter
  id: 71
  host: 192.168.178.132
  port: 1502
  usage: grid
  modbus: tcpip
  name: grid3

chargers:
- type: template
  template: ellipro
  ski: ***
  ip: 192.168.178.95
  name: wallbox5

vehicles:
- type: template
  template: vw
  title: Tiguan eHybrid
  user: ***
  password: ***
  vin: ***
  capacity: 13
  name: ev4

loadpoints:
- title: Wall.E
  charger: wallbox5
  mode: pv
  phases: 1
  mincurrent: 6
  maxcurrent: 16
  resetOnDisconnect: true

site:
  title: Mein Zuhause
  meters:
    grid: grid3
    pvs:
    - pv1
    batteries:
    - battery2
  residualPower: 100 # xxxW Netzbezug im PV Modus erlaubt
  bufferSoC: 95 # Hausbatterie wird oberhalb SoC xx% als Puffer genutzt
  prioritySoC: 66 # Hausbatterie bekommt bis zum SoC xx% Priorität beim laden

tariffs:
  currency: EUR # (default EUR)
  grid:
    type: fixed
    price: *** # [currency]/kWh

  feedin:
    type: fixed
    price: *** # [currency]/kWh

sponsortoken: ***

eebus:
  certificate: ***

mccattttz
Beiträge: 4
Registriert: So 22. Mär 2020, 22:43

Re: Elli ID.Charger Pro

Beitrag von mccattttz »

danke. aber du hast da den KSEM aktuell auch nicht richtig angesteuert.

Code: Alles auswählen

- type: template
  template: kostal-ksem-inverter
  id: 71
  host: 192.168.178.132
  port: 1502
Der TCP Port für den Slave ist defintiv 502 - und die ID muss "glaube ich" auf 1 gesetzt werden. aber sicher bin ich mir noch nicht.

Maverick
Beiträge: 75
Registriert: So 5. Dez 2021, 09:47
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Elli ID.Charger Pro

Beitrag von Maverick »

mccattttz hat geschrieben:
Mo 14. Nov 2022, 08:46
danke. aber du hast da den KSEM aktuell auch nicht richtig angesteuert.

Code: Alles auswählen

- type: template
  template: kostal-ksem-inverter
  id: 71
  host: 192.168.178.132
  port: 1502
Der TCP Port für den Slave ist defintiv 502 - und die ID muss "glaube ich" auf 1 gesetzt werden. aber sicher bin ich mir noch nicht.
Nein, dass ist bei mir korrekt so. Die Werte des KSEM sind auch im WR vorhanden. Wird beim Installationsprozess "evcc configure" auch so vorgegeben.
KSEM direkt mit Post 502 und ID 1 hat bei mir glaube ich nicht funktioniert.

EVCC zeigt bei mir keine Fehler, bzw. werden auch alle Daten korrekt ausgegeben.

mccattttz
Beiträge: 4
Registriert: So 22. Mär 2020, 22:43

Re: Elli ID.Charger Pro

Beitrag von mccattttz »

Hab es nun:

korrekt ist:

- type: template
template: kostal-ksem
id: 71
host: 192.168.22.192
port: 502
usage: grid
modbus: tcpip
name: grid3


-> template: kostal-ksem-inverter versucht die Daten über den WR zu erfassen, nicht vom Ksem direkt.

Maverick
Beiträge: 75
Registriert: So 5. Dez 2021, 09:47
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Elli ID.Charger Pro

Beitrag von Maverick »

mccattttz hat geschrieben:
Mo 14. Nov 2022, 09:29
Hab es nun:
Prima :)
mccattttz hat geschrieben:
Mo 14. Nov 2022, 09:29
-> template: kostal-ksem-inverter versucht die Daten über den WR zu erfassen, nicht vom Ksem direkt.
Korrekt, macht aber am Ende keinen Unterschied.

Antworten