Fragen zu Keba Wallbox-Steuerung mit Smartmeter bzw. VZLogger ?

PV Überschussladen mit Wallboxen. (intelligenten Ladestationen) Alles was mit der eingebauten Wallbox-Steuerung zu tun hat.

Moderator: Ulrich

misc2000
Beiträge: 18
Registriert: Sa 15. Mai 2021, 13:40
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Fragen zu Keba Wallbox-Steuerung mit Smartmeter bzw. VZLogger ?

Beitrag von misc2000 »

Hallo,
ich habe eine Keba P30 c-serie Wallbox und eine SolarEdge 3phasen 15k PV die sich leider nicht abfragen lässt.
Den Wechselrichter habe ich im Moment nicht in Solaranzeige konfiguriert, da dieser zu alt ist und daher nicht per IP abgefragt werden kann.
Daher dachte ich, ich besorge mir die aktuellen Wert der PV und der Einspeisung von den 2 Hager Smartmeter'n mit USB-Leseköpfe.
Das klappt auch soweit, mit dem VZLogger schreibe ich erfolgreich die Werte von meter=PV-Aktuell und meter=Netz-Aktuell in eine eigene Influx Database=vzlogger
Und ich konnte erfolgreich ein Dashboard mit der PV-Produktion und der Einspeisung/Bezug vom Netz als Graph erstellen.

Jetzt mein Problem:
Die Wallbox habe ich nach Anleitung als 1. Geräte (ohne Zahl am Anfang) in Solaranzeige konfiguriert

Datei: /var/www/html/user.config.php

Code: Alles auswählen

...
$Regler = "30";
$GeraeteNummer = "1";
....
Datei: wallbox.steuerung.ini

Code: Alles auswählen

---
Batterie = no 
Einspeisung = yes
Phasen = 2
[Geraete]
;Wechselrichter = "0.user.config.php"    
Wallbox = "user.config.php"          
MinMilliAmpere  = 6000                 
MaxMilliAmpere  = 12000 
Eigenverbrauch = 0
Und über die wall-math.php wollte ich die Werte von aktueller PV-Produktion und Eigenverbrauch aus der VZLogger DB lesen und in die Variablen $Solarleistung und $Eigenverbrauch schreiben. Dort habe ich zum Testen folgendes in Anlehnung an einen Beitrag hier aktuell in der wall-math.php eingetragen was sicher noch etwas Feinschliff benötigt.

Datei: /var/www/html/wall-math.php

Code: Alles auswählen

// $Solarleistung
$wbDatenbankname = "vzlogger";
$wbMeasurement = "'PV-Aktuell'";
// $UserDB = Datenbank solaranzeige  Measurement: Summen
$ch = curl_init('http://localhost/query?db='.$wbDatenbankname.'&precision=s&q='.urlencode('select * from '.$wbMeasurement.' order by time desc limit 1'));
$rc = datenbank($ch);
if (!isset($rc["JSON_Ausgabe"]["results"][0]["series"])) {
  log_schreiben("Es fehlt die Datenbank '".$wbDatenbankname."' mit dem Measurement Service oder sie ist leer.","|- ",1);
}
for ($z = 1; $z < count($rc["JSON_Ausgabe"]["results"][0]["series"][0]["columns"]); $z++) {
  $UserDB[$rc["JSON_Ausgabe"]["results"][0]["series"][0]["columns"][$z]] = $rc["JSON_Ausgabe"]["results"][0]["series"][0]["values"][0][$z];
}
log_schreiben("Alle Daten der Abfrage:\n".print_r($UserDB,1),"",3);
$Solarleistung = $UserDB["'PV-Aktuell'"];

// $Eigenverbrauch
// noch nicht erstellt
Die Kommunikation mit der Wallbox geht und in dem Keba Dashboard wird auch ein Ladevorgang angezeigt, welcher aber nicht gesteuert wird.
Nur es sieht so aus als ob meine wall-math.php nicht durchlaufen wird.
Die Steuerung wurde mit sudo -E crontab -e aktiviert
Denn:

Code: Alles auswählen

tail /var/www/log/wallbox.log
zeigt nur:

Code: Alles auswählen

10.08. 18:09:02 |--> - - - - - - - - -    Start WB Steuerung   - - - - - - - -
10.08. 18:09:02 ENDE ---------------------------------------------------------
10.08. 18:10:01 |--> - - - - - - - - -    Start WB Steuerung   - - - - - - - -
10.08. 18:10:01 ENDE ---------------------------------------------------------
10.08. 18:11:01 |--> - - - - - - - - -    Start WB Steuerung   - - - - - - - -
10.08. 18:11:01 ENDE ---------------------------------------------------------
10.08. 18:12:01 |--> - - - - - - - - -    Start WB Steuerung   - - - - - - - -
10.08. 18:12:01 ENDE ---------------------------------------------------------
Und php Fehler werden mir zur wall-math auch keine angezeigt.
Muss ich den Wechselrecht doch noch eintragen und wenn ja wie oder muss ich meine 2 smartester irgendwie als eigene Geräte in Solaranzeige eintragen?

Ich bin für jede Hilfe dankbar um mein Setup ans laufen zu bekommen!

Misc2000

misc2000
Beiträge: 18
Registriert: Sa 15. Mai 2021, 13:40
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Fragen zu Keba Wallbox-Steuerung mit Smartmeter bzw. VZLogger ?

Beitrag von misc2000 »

Nachtrag zur Version die ich im 1. Post vergessen hatte: Solaranzeige image 4.7.9 32bit
Nach erneuter Prüfung der Installationsanleitung für die Grundinstallation wie auch für die Wallbox-Steuerung konnte ich keinen Fehler finden.

Die einzige Auffälligkeit ist, dass bei der Anleitung für die Wallbox-Steuerung eigentlich immer eine Multi-Regler Konfiguration angenommen wird.

Kann es sein das die Wallbox-Steuerung bei mir nicht geht, da ich aktuell die Erweiterung auf die Multi-Regler-Version gemacht habe?
(Welche ich nach meiner Einschätzung nicht gebrauch habe bzw. nicht wusste wie ich die in meinem Setup (siehe oben) vornehmen soll.

Es wäre toll wenn mir jemand mit mehr Hintergrundwissen Tipps geben könnte was ich noch prüfen oder auch ausprobieren kann um weiter zu kommen.
Tipps und Erfahrungen zur Wallbox-Steuerung oder Multi-Regler Konfiguration oder zur Einbindung und Verarbeitung der Daten der optischen USB Smartmeter Sensoren könnten auch helfen...
Danke!
misc2000

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 3784
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 453 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fragen zu Keba Wallbox-Steuerung mit Smartmeter bzw. VZLogger ?

Beitrag von Ulrich »

Wenn man die Wallbox Steuerung benutzen möchte, muss ein Wechselrichter und die Wallbox selber mit der Solaranzeige ausgelesen werden. Da es 2 Geräte sind, muss also zwingend die Multi-Regler-Version konfiguriert werden.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

misc2000
Beiträge: 18
Registriert: Sa 15. Mai 2021, 13:40
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Fragen zu Keba Wallbox-Steuerung mit Smartmeter bzw. VZLogger ?

Beitrag von misc2000 »

Nach einer längeren Pause, jetzt das EV da, geht es bei mir mit dem Thema Solaranzeige weiter.
Und vorab nochmal Danke für die Software Solaranzeige.de.
Ich zeige mir damit seit Sommer super schön den Tagesverlauf der PV und des Eigenverbrauch an.

Jetzt aber zur aktuellen Frage, ich habe auf Multi-Regler umgestellt.

Im Prinzip läuft jetzt bei mir auch die Steuerung.
Jetzt muss ich nur noch sehen wie ich weiter mache.
Ich habe jetzt:
Regler1:
- kleine PV mit 1kw
- db:solaranzeige1 (aktuell noch mit negativen Werten die ich vom Sonoff POW R3 auslese)
Regler2:
- Keba Wallbox
- Steuerung läuft (umschalten Solarlanden oder Netz geht im Dashboard)
VZLogger
- db: vzlogger
- mit folgenden Werten die von 2 Smartmetern ausgelesen werden:
-- Netz-Aktuell (positiv bei Bezug bzw, negativ bei Einspeisung)
-- PV-Auktuell (aktuelle Leistung der großen PV, Wert immer negativ)
- Mit den 2 Werten kann ich mir den aktuellen Eigenverbrauch ausrechnen.
- Die 2 Werte wie auch den Eigenverbrauch zeige ich mir auch schon in einem eigenen Dashboard an

Jetzt muss ich "nur" noch die Summe der 2 PV-Anlagen und den Eigenverbrauch berechnen und an die Wallboxsteuerung übergeben.

Dazu sehe ich 2 Ansätze:
A) ich berechne die benötigen Werte irgendwo zyklisch und schreibe die in eine eigene DB gleich mit den Namen so wie die Steuerung diese benötigt.
Vorteile: Ich hätte die Werte auch historisch und könnte diese ggf. auch für Dashboards nutzen
Nachteil: Noch keine Idee wo ich das machen kann
B) ich berechne die Werte immer nur in Echtzeit in der wall-math.php

Für Hilfe bzw. Alternativen bin ich offen...

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 3784
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 453 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fragen zu Keba Wallbox-Steuerung mit Smartmeter bzw. VZLogger ?

Beitrag von Ulrich »

Dafür sind die _math Dateien gedacht.

https://solaranzeige.de/phpBB3/download ... rungen.pdf
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

misc2000
Beiträge: 18
Registriert: Sa 15. Mai 2021, 13:40
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Fragen zu Keba Wallbox-Steuerung mit Smartmeter bzw. VZLogger ?

Beitrag von misc2000 »

Danke im Prinzip genau das was ich mir vorgestellt hatte.
Schau ich mir auf jeden Fall an. :D

Ich hatte jetzt heute aber schon mal alles in die wall-math.php gepackt und es geht grob auch.
Nur bin ich gerade überfragt welche Werte ich in welche Variablen laden muss.
Ich habe den Zusammenhang von $Eigenverbrauch und der Erwähnung von Einspeisung= no in der .ini (habe aber keine Variable $Einspeisung gefunden)

Mein Setup ist aktuell in der wall-math.php wie folgt:
$SolarleistungPV1 (aktuelle Leistung der 1.PV-Anlage positiv)
$SolarleistungPV2 (aktuelle Leistung der 2.PV-Anlage positiv)
$NetzAktuell (aktueller Werte des Zählers vom Versorger, negativ bei Einspeisung, positiv bei Bezug vom Netz)

Als ich versucht habe $Eigenverbrauch von PV-Leistung und NetzAktuell zu berechnen wurde bei jedem Durchlauf immer abwechselnd der Ladestrom hoch- und runtergeregelt.
(Siehe Bild unten vor 12:00 Uhr)
Daher habe ich jetzt temporär erst mal einfach die Solarleistung um den aktuellen Bezug reduziert in die Variable $Solarleistung geschrieben damit heute das Auto geladen bekommen wobei noch ein kleiner Netzbezug da war :oops:
Hier könnte ich Hilfe gebrauchen welchen Wert ich in meinem Setup in Welche Variablem schreiben muss da ich da gerade überfragt bin?

Auszug aus meine wall-math.php

Code: Alles auswählen

// $Eigenverbrauch
//$Eigenverbrauch = $Solarleistung + $NetzAktuell; // +Netz da bei Einspeisung ja negativ
$Eigenverbrauch = $NetzAktuell;
log_schreiben("wallbox-math: NetzAktuell=Eigenverbrauch   : ".print_r($Eigenverbrauch,1),"",3);

//$Solarleistung 
 if ($NetzAktuell > 0) {
            log_schreiben("wallbox-math: Netzverbrauch vorhanden und wird von Solarleistung abgezogen ","", 3 );
  $Solarleistung = $SolarleistungPV1 + $SolarleistungPV2 - $NetzAktuell; // +Netzverbrauch abziehen
  log_schreiben("wallbox-math: PV1+PV2-Netz = Solarleistung : ".print_r($Solarleistung,1),"",3);
}
 if ($NetzAktuell < 0) {
  $Solarleistung = $SolarleistungPV1 + $SolarleistungPV2;
  log_schreiben("wallbox-math: PV1+PV2 = Solarleistung      : ".print_r($Solarleistung,1),"",3);
}
//$Solarleistung =1000; //Test
Und hier ein Log eines Durchlauf:

Code: Alles auswählen

13.11. 12:41:01 |--> - - - - - - - - -    Start WB Steuerung   - - - - - - - -
13.11. 12:41:01 INFO Grundlage der Steuerung ist die INI Datei '2.wallbox.steuerung.ini'.
13.11. 12:41:01 INFO Ladung nur bei genügend Sonnenenergie. [ INI > NurBeiSonne = yes ]
13.11. 12:41:01 INFO Eigenverbrauch laut INI Datei: 400 Watt
13.11. 12:41:02 INFO aktuelle Solarleistung - Eigenverbrauch: -400 Watt
13.11. 12:41:02 INFO Auto wird geladen.
13.11. 12:41:02 INFO Kabel angeschlossen und beidseitig verriegelt.
13.11. 12:41:02 INFO <> <wallbox-math> <>
13.11. 12:41:02 INFO wallbox-math: Solarleistung aktuell von PV2: 577
13.11. 12:41:02 INFO wallbox-math: Solarleistung aktuell von PV1: 3590.267698
13.11. 12:41:02 INFO wallbox-math: Netz-Aktuell von vzLogger    : 456.76032
13.11. 12:41:02 INFO wallbox-math: NetzAktuell=Eigenverbrauch   : 456.76032
13.11. 12:41:02 INFO wallbox-math: Netzverbrauch vorhanden und wird von Solarleistung abgezogen 
13.11. 12:41:02 INFO wallbox-math: PV1+PV2-Netz = Solarleistung : 3510.507378
13.11. 12:41:02 INFO Ladestatus: 3
13.11. 12:41:02 INFO Ladepause: 0
13.11. 12:41:02 INFO StationBereit: 0
13.11. 12:41:02 INFO Intervall: 1
13.11. 12:41:02 INFO Solarleistung: 3510.507378
13.11. 12:41:02 INFO Kabelstatus: 7
13.11. 12:41:02 INFO Ladequelle: PV-Module.
13.11. 12:41:02 WARN Bis jetzt geladen: 4.382 Wh (Wenn ein Zähler angeschlossen ist)
13.11. 12:41:02 WARN aktueller Ladestrom: 6 Ampere.
13.11. 12:41:02 INFO Ladestromstärke errechnet: 4400 Milliampere
13.11. 12:41:02 WARN Stromänderung. Neu:4400 Vorher: 6000
13.11. 12:41:02 ENDE |
13.11. 12:41:02 ENDE ---------------------------------------------------------
PS: Als hoffix hatte ich einfach versucht pauschal noch 200W abzuziehen, das Log ist glaube ich von der Variante
PSS: Kann die Keba nur minimal 6A Ladestrom oder warum wir nicht unter 6000 Bein Strom geregelt?
Danke
Michael
Dateianhänge
keba.jpg

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 3784
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 453 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fragen zu Keba Wallbox-Steuerung mit Smartmeter bzw. VZLogger ?

Beitrag von Ulrich »

Bei vielen Wallboxen ist der minimale Ladestrom auf 6 Ampere eingestellt.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

BerHa
Beiträge: 7
Registriert: Do 10. Nov 2022, 23:17
Hat sich bedankt: 26 Mal

Re: Fragen zu Keba Wallbox-Steuerung mit Smartmeter bzw. VZLogger ?

Beitrag von BerHa »

Hallo,

ich stehe ein wenig auf dem Schlauch. Ich habe seit ca. 3 Tagen die mega coole Solaranzeige installiert. Angefangen habe ich mit meinem 8 kW Peak Wechselrichter von Solaredge (also Solaranzeige als 1 Regler Version). Hat ziemlich auf Anhieb super funktioniert.

Jetzt habe ich zusätztlich noch die SolarEdge / Keba Wallbox in Solaranzeige installiert (also Multi Regler). Ich bin auch der Meinung, dass ich das richtig gemacht habe und auch das Wallbox Dashboard als auch das Wechselrichter Dashboard funktionieren noch.

Jetzt habe ich heute zweimal unser Plug-In Hybrid an die Wallbox angeschlossen und diese hat immer mit voller Last (4kW) geladen. Selbst heute Abend, wo ich im Dashboard von PV auf Netz umgeschaltet habe, lädt die Wallbox wieder mit 4 kW. Und das, obwohl ich die Ladegrenzen in der 2.wallbox.steuerung.ini (und sogar auch in der wallbox.steuerung.ini) auf 3A bis 8A eingestellt habe. Mache ich einen Gedankenfehler?

2.wallbox.steuerung.ini

Code: Alles auswählen

[Allgemein]
Breitengrad = 52.08972020765353         ; Default Wert für Frankfurt
Laengengrad = 8.762761722901645         ; Default Wert für Frankfurt
Neutral  = no                           ; [yes/no] Soll die Ladeeinstellung
                                        ; nach der Ladung auf neutral
                                        ; gestellt werden?
Batterie = no                           ; [yes/no] Ist eine Batterie am
                                        ; Wechselrichter angeschlossen
Einspeisung = no                        ; Steht die Einspeisung in Watt
                                        ; zur Verfügung und soll der Wert mit
                                        ; verarbeitet werden?
                                        ; Nur bei Stromquelle-Netz


Phasen = 1                              ; 1/2/3  Mit wieviel Phasen wird geladen?
                                        ; Nicht mit wieviel die Wallbox laden
                                        ; kann, sondern wie viele Phasen
                                        ; benutzt werden.
[Geraete]
Wechselrichter = "1.user.config.php"    ; Die   x.user.config.php
Wallbox = "2.user.config.php"           ; Die   x.user.config.php
                                        ; Mögliche Geräte:
                                        ; Wechselrichter, Wallbox, BMS und Smartmeter
                                        ; Alle Kombinationen sind möglich. Nur die
                                        ; Wallbox muss immer mit dabei sein.

[PV-Quelle]
Sonnenaufgang = no                      ; [yes/no] Nur nach Sonnenaufgang?
VonUhrzeit = 03:00                      ; Fühester Begin der Ladung
BisUhrzeit = 23:00                      ; Spätester Begin der Ladung
MinMilliAmpere  = 6000                  ; Milliampere! 6000 = 6 Ampere
MaxMilliAmpere  = 22000                 ; Milliampere! 13000 = 13 Ampere
AbSOC = 80                              ; Batteriekapazität 0 bis 100 %
BisSOC = 50                             ; Niedrigste Batteriekapazität 50 %
MinSolarleistung = 1250                 ; Minimale PV Solarleistung in Watt
                                        ; ab der die Ladung beginnt.
MaxEnergie = 0                          ; Maximale Ladung in Wattstunden
                                        ; 0 = Option ausgeschaltet
                                        ; 1000 = minimum (1kWh)                                                                   ; Funktioniert nicht bei al>
                                        ; Funktioniert nicht bei allen Wallboxen
Inselanlage = no                        ; [yes/no] Handelt es sich um
                                        ; eine Inselanlage?
Eigenverbrauch = 0                      ; geschätzter Eigenverbrauch, der nicht
                                        ; zum Laden der Autobatterie zur Verfügung
                                        ; steht.
NurBeiSonne = no                        ; [yes/no] Ladung nur bei PV Leistung > 300 W
                                        ; Funktioniert z.Z. nur bei der Keba Wallbox


[Batterie-Quelle]
Sonnenaufgang = no                      ; [yes/no] Nur nach Sonnenaufgang?
VonUhrzeit = 00:00                      ; Fühester Begin der Ladung
BisUhrzeit = 24:00                      ; Spätester Begin der Ladung
MinMilliAmpere  = 6000                  ; Milliampere! 6000 = 6 Ampere
MaxMilliAmpere  = 13000                 ; Milliampere! 13000 = 13 Ampere
AbSOC = 80                              ; Batteriekapazität 0 bis 100 %
BisSOC = 55                             ; Niedrigste Batteriekapazität 50 %
Kap60 = 60                              ; Batteriekapazität in % bis wann
                                        ; das Auto mit MaxMilliAmpere geladen
                                        ; werden soll
MaxEnergie = 0                          ; Maximale Ladung in Wattstunden
                                        ; 0 = Option ausgeschaltet
                                        ; 1000 = minimum (1kWh)



[Netz-Quelle]
Sonnenaufgang = no                      ; [yes/no] Nur nach Sonnenaufgang?
VonUhrzeit = 00:00                      ; Fühester Begin der Ladung
BisUhrzeit = 24:00                      ; Spätester Begin der Ladung
MinMilliAmpere  = 3000                  ; Milliampere! 6000 = 6 Ampere
MaxMilliAmpere  = 8000                  ; Milliampere! 13000 = 13 Ampere
AbSOC = 90                              ; Batteriekapazität 0 bis 100 %
BisSOC = 55                             ; Niedrigste Batteriekapazität 50 %
Kap60 = 60                              ; Batteriekapazität in % bis wann
                                        ; das Auto mit MaxMilliAmpere geladen
                                        ; werden soll
MaxEnergie = 0                          ; Maximale Ladung in Wattstunden
                                        ; 0 = Option ausgeschaltet
                                        ; 1000 = minimum (1kWh)

Und hier noch ein Auszug aus dem Log falls interessant:

Code: Alles auswählen

16.11. 19:02:01    -Multi Regler Auslesen [Start].
16.11. 19:02:01    -Verarbeitung von: '1.user.config.php'   Regler: 16
16.11. 19:02:01 |----------------   Start  solaredge_serie.php    ---------------
16.11. 19:02:01 o  -Hardware Version: 4B
16.11. 19:02:01 +  -40000: 0001000000f70103f453756e5300010041536f6c61724564676520000000000000000000000000000000000000000000005345384b2d525753343842454e3400000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000303030342e303031362e30313136000037453036344632430000000000000000000000000000000000000000000000000001006700320000000000000000fffe0ff00feb0fe4092709380933ffff000000001381fffe000000000000000000000000001788220000000000000008ffff000000008000000080008000fffe00020000ffffffffffffffff00000000ffffffffffffffff000000000001
16.11. 19:02:02 *  -Daten zur lokalen InfluxDB [ solaranzeige ] gesendet.
16.11. 19:02:02    -Multi-Regler-Ausgang. 6
16.11. 19:02:08    -WattstundenGesamtHeute: 10912.07
16.11. 19:02:08 |----------------   Stop   solaredge_serie.php    ---------------
16.11. 19:02:08    -Verarbeitung von: '2.user.config.php'   Regler: 30
16.11. 19:02:08 |----------------   Start  keba_wallbox.php   ---------------------
16.11. 19:02:08    -Modell: P30
16.11. 19:02:08    -Produkt: KC-P30-EC2404B2-M0R-SL
16.11. 19:02:08 *  -Daten zur lokalen InfluxDB [ solaranzeige2 ] gesendet.
16.11. 19:02:08    -Multi-Regler-Ausgang. 7
16.11. 19:02:15    -OK. Datenübertragung erfolgreich.
16.11. 19:02:15 |----------------   Stop   keba_wallbox.php   ---------------------
16.11. 19:02:15    -Multi Regler Auslesen [Stop].

Dateianhänge
keba.png
Mfg aus dem schönen Lippe

SolarEdge 8 KW Wechselrichter. SolarEdge / KEBA Wallbox
34 Module von Ja Solar mit 13,5 kW Peak
BMW 320e Plugin Hybrid
Wärmepumpe als Heizsystem im Haus

BerHa
Beiträge: 7
Registriert: Do 10. Nov 2022, 23:17
Hat sich bedankt: 26 Mal

Re: Fragen zu Keba Wallbox-Steuerung mit Smartmeter bzw. VZLogger ?

Beitrag von BerHa »

Hallo,

nach langem Suchen habe ich es zum Glück selber gefunden. Ich habe in crontab NICHT die Zeile mit der wallbox_steuerung.php auskommentiert... :-(

Wer genau lesen kann ist im Vorteil ... :-)
Mfg aus dem schönen Lippe

SolarEdge 8 KW Wechselrichter. SolarEdge / KEBA Wallbox
34 Module von Ja Solar mit 13,5 kW Peak
BMW 320e Plugin Hybrid
Wärmepumpe als Heizsystem im Haus

misc2000
Beiträge: 18
Registriert: Sa 15. Mai 2021, 13:40
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Fragen zu Keba Wallbox-Steuerung mit Smartmeter bzw. VZLogger ?

Beitrag von misc2000 »

...
Mein Setup ist aktuell in der wall-math.php wie folgt:
$SolarleistungPV1 (aktuelle Leistung der 1.PV-Anlage positiv)
$SolarleistungPV2 (aktuelle Leistung der 2.PV-Anlage positiv)
$NetzAktuell (aktueller Werte des Zählers vom Versorger, negativ bei Einspeisung, positiv bei Bezug vom Netz)

Als ich versucht habe $Eigenverbrauch von PV-Leistung und NetzAktuell zu berechnen wurde bei jedem Durchlauf immer abwechselnd der Ladestrom hoch- und runtergeregelt.
(Siehe Bild unten vor 12:00 Uhr)
Daher habe ich jetzt temporär erst mal einfach die Solarleistung um den aktuellen Bezug reduziert in die Variable $Solarleistung geschrieben damit heute das Auto geladen bekommen wobei noch ein kleiner Netzbezug da war :oops:
Hier könnte ich Hilfe gebrauchen welchen Wert ich in meinem Setup in Welche Variablem schreiben muss da ich da gerade überfragt bin?

Antworten