Wallbox PV Überschussregelung (Überschussladen)

PV Überschussladen mit Wallboxen. (intelligenten Ladestationen) Alles was mit der eingebauten Wallbox-Steuerung zu tun hat.
Antworten
kawo93
Beiträge: 1
Registriert: Mo 11. Mai 2020, 19:08

Wallbox PV Überschussregelung (Überschussladen)

Beitrag von kawo93 »

Hallo,
könnte ein SMA Energy Meter integriert werden der bei mir am Hausanschluss den aktuellen Bedarf oder Überschuss feststellt. Je nach vorhandenen Solarstrom könnte die Wallbox dann PV geführt geregelt werden.
Gruß Wolfgang

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 1562
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Wallbox PV Überschussregelung (Überschussladen)

Beitrag von Ulrich »

Hallo Wolfgang,

technisch sollte das ohne Probleme gehen. Die Steuerung ist im Moment nur noch nicht dafür vorgesehen. Ich könnte das aber in den nächsten Tagen machen. Wenn Du interesse hast, melde dich bitte per eMail: support@solaranzeige.de
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Werner2000x
Beiträge: 7
Registriert: Mo 20. Jul 2020, 17:28

Re: Wallbox PV Überschussregelung (Überschussladen)

Beitrag von Werner2000x »

Ich plane eine Wallbox (da jetzt Förderung) oder einen Wechselrichter mit Ladecontroller z B. Solaredge EV-Charger in meinem Carport.
Die Solaranlage (ca. 3 KW) soll erst später (ca. 3 Jahre) nachgerüstet werden, da erst dann eAuto.
Als Wallbox würde ich entweder eine Keba P30c nehmen oder eine OpenWB mit der Möglichkeit des Überschussladen.
Dann kann der Wechselrichter auch erst in 3 Jahren nachgerüstet werden.
Ich bin mir unsicher welche Variante besser ist. Jetzt Wechselrichter mit Ladecontroller oder jetzt Wallbox. Was denkt ihr?

Antworten