SENEC V3 Hybrid Duo mit Go e Charger PV laden

PV Überschussladen mit Wallboxen. (intelligenten Ladestationen) Alles was mit der eingebauten Wallbox-Steuerung zu tun hat.

Moderator: Ulrich

Duese
Beiträge: 4
Registriert: Di 23. Feb 2021, 15:34

Re: SENEC V3 Hybrid Duo mit Go e Charger PV laden

Beitrag von Duese »

Also bei mir scheint die Aktivierung auch der Knackpunkt zu sein.
Alle Logs schauen gut aus, die Datenbank Steuerung wird gefüllt mit Einträgen, aber oben links steht "Warte auf aktivierung"

Kalli
Beiträge: 7
Registriert: Fr 24. Mai 2019, 21:14
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: SENEC V3 Hybrid Duo mit Go e Charger PV laden

Beitrag von Kalli »

Die Ladung kann nicht starten, da ist ein Fehlerchen im Programm wallbox_steuerung.php.
Ab Zeile 482 steht:

elseif ($Ladestatus == 3) {
$Ladestatus = 5; // Auto bereit zum Laden
$Kabelstatus = 7; // Kabel verriegelt
// Auto muss Ladung freigeben.
}

aber in Ladestatus 5 ist keine Startbedingung hinterlegt. Entweder in Ladestatus 5 eine Startbedingung eintragen oder einfacher (und richtig) in Ladestatus 2 (bereit zum laden) wechseln:

elseif ($Ladestatus == 3) {
$Ladestatus = 2; // Auto bereit zum Laden
$Kabelstatus = 7; // Kabel verriegelt
}

Gruß
Jürgen

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2292
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal
Kontaktdaten:

Re: SENEC V3 Hybrid Duo mit Go e Charger PV laden

Beitrag von Ulrich »

Das ist nicht ganz so einfach wie es aussieht.

Es gibt den Ladestatus der in dem Scrpt verwendet wird. Dr ist einheitlich:

Code: Alles auswählen

    //  Ladestatus 1 = Nicht bereit
    //  Ladestatus 2 = Bereit zum Laden
    //  Ladestatus 3 = Es wird geladen
    //  Ladestatus 4 = Ladung beendet
    //  Ladestatus 5 = Ladung unterbrochen
und jede Wallbox liefert einen Ladestatus, der jedoch völlig anders und unterschiedlich ist. Deshalb diese Codezeilen, für jede Wallbox anders. Hier werden die unterschiedlichen Staties "vereinheitlicht. Der Ladestatus 3 von der Go-eCharger heißt "Warte auf Fahrzeug" und das wird an dieser Stelle umgesetzt in "Ladung unterbrochen". Solange die Wallbox den Status 3 meldet, kann man das Fahrzeug nicht laden, da das Fahrzeug es nicht zulässt. Warum auch immer.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Kalli
Beiträge: 7
Registriert: Fr 24. Mai 2019, 21:14
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: SENEC V3 Hybrid Duo mit Go e Charger PV laden

Beitrag von Kalli »

Bei Wallbox Status 3 auf Ladestatus 2 wechseln funktioniert, gerade hat die Wallbox die Ladung automatisch begonnen, da genügend Solarleisung vorhanden ist. (go-e Firmware 040.0)

In der API Beschreibung von go-e steht zwar:

car uint8_t Status PWM Signalisierung
1: Ladestation bereit, kein Fahrzeug
2: Fahrzeug lädt
3: Warte auf Fahrzeug
4: Ladung beendet, Fahrzeug noch verbunden

aber "3: Warte auf Fahrzeug" ist schon immer falsch, das muss "Warte auf Aktivierung" heißen. Funktioniert jedenfalls schon Jahrelang so.

falkonline
Beiträge: 6
Registriert: Mi 3. Jun 2020, 20:06

Re: SENEC V3 Hybrid Duo mit Go e Charger PV laden

Beitrag von falkonline »

Kalli hat geschrieben:
So 7. Mär 2021, 12:29
Bei Wallbox Status 3 auf Ladestatus 2 wechseln funktioniert, gerade hat die Wallbox die Ladung automatisch begonnen, da genügend Solarleisung vorhanden ist. (go-e Firmware 040.0)
Das klingt sinnvoll, da bei ev-autocharge (website) ein gesonderte Button verfügbar ist, bei dem man den GoE starten kann. Wie in der App auch. Mein Tesla war bisher nie die Schwachstelle im System. Immer die „Aktivierung“ des GoE. Glaube da kann man „forcierter“ vorgehen und „einfach“ aktivieren ohne auf das Auto zu warten.

So starte ich es hier wenn die Solaranzeige noch wartet: App aufmachen, Aktivieren, dann übernimmt die Solaranzeige die Steuerung.

Gut wäre das auch abends, zu De-Aktivieren, wenn MinSolarLeistung unterschritten wird.

Kalli
Beiträge: 7
Registriert: Fr 24. Mai 2019, 21:14
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: SENEC V3 Hybrid Duo mit Go e Charger PV laden

Beitrag von Kalli »

Abends abschalten funktioniert bei mir auch gut. Bei der Abfrage ($Ladestrom < $INI["PV-Quelle"]["MinMilliAmpere"]) habe ich folgendes eingefügt:

if (date("H:i") > date("H:i",($Sonnenuntergang - 3600))and $Ladestrom < 4000) {
log_schreiben("Es ist 1h vor Sonnenuntergang: ".date("H:i"),"",3);
$ret = befehl_senden("Pause",$wbRegler,$wbGeraeteNummer,0);
if ($ret == true) {
log_schreiben("Ladestrom kleiner ".$INI["PV-Quelle"]["MinMilliAmpere"],"",3);
log_schreiben("Pause, $wbRegler, $wbGeraeteNummer, 0","",3);
}
$Ladestrom = 0;
// Flag setzen in die Datenbank "steuerung" Measurement "Ladung" Flag "Unterbrechung"
$query = "Ladung Unterbrechung=1";
$ch = curl_init('http://localhost/write?db=steuerung&precision=s');
$rc = datenbank($ch,$query);
log_schreiben("Unterbrechung Flag gesetzt","",3);
}

bedeutet, wenn der errechnete Ladestrom 1Stunde vor Sonnenuntergang kleiner 4 A ist, wird die Ladung unterbrochen und am nächsten Tag bei genügend Solarleisung fortgesetzt.

falkonline
Beiträge: 6
Registriert: Mi 3. Jun 2020, 20:06

Re: SENEC V3 Hybrid Duo mit Go e Charger PV laden

Beitrag von falkonline »

Klingt sehr gut! Ulrich hat wohl was ähnliches eingebaut - werde updaten und dann berichten!

Duese
Beiträge: 4
Registriert: Di 23. Feb 2021, 15:34

Re: SENEC V3 Hybrid Duo mit Go e Charger PV laden

Beitrag von Duese »

Moin zusammen,

also bei mir scheint es jetzt gut zu laufen nachdem Ulrich gestern Abend freundlicherweise Support geleistet hat.
Auch an dieser Stelle nochmal ein dickes Dankeschön!
Das Auto fängt an zu laden wenn die PV Leistung stimmt und hört auch wieder auf.
Die einzelnen Parameter müssen jetzt noch Sinnvoll abgestimmt werden, aber das schaue ich mir in Ruhe an und überlege was dort sinnvoll ist.

drei Fragen stellen sich mir aktuell noch:

1. was muss ich machen damit er im PV Modus die Ladegeschwindigkeit dynamisch regelt? Meinen Hausverbrauch prüft die Solaranzeige offensichtlich nicht in Echtzeit, sondern ich lege dafür ja einen fixen Wert fest.

2. Wie kann ich auf den Umstand reagieren das unterschiedliche Autos an der Wallbox hängen? Mein Kona bsp. lädt nur einphasig, Zoe und Tesla vom Nachbarn hingegen dreiphasig. Im Script habe ich mich aktuell auf einphasig festgelegt.

3. Den Aktualisierungsintervall im Webinterface würde ich gerne noch deutlich nach unten korrigieren, manche Werte werden nur minütlich übermittelt. Wo sind da die Stellschrauben an denen ich ansetzen muss?

Antworten