Welcher Port für openWB auslesen

PV Überschussladen mit Wallboxen. (intelligenten Ladestationen) Alles was mit der eingebauten Wallbox-Steuerung zu tun hat.
Antworten
sonnensuchender
Beiträge: 12
Registriert: Fr 19. Jun 2020, 11:49

Welcher Port für openWB auslesen

Beitrag von sonnensuchender »

Hallo zusammen

Hat einer vorn Euch schon eine openWB Wallbox mit der Solaranzeige verbunden?

Ich stell gerade die Single Version auf Multiregler um und frage mich, welchen Port und Adresse ich benutzen muss.
Die IP habe ich ....

Mir geht es nicht um die Steuerung, sondern nur um die Anzeige der Ladeleistung usw. in meinem Standartdashboard.
Also ähnlich wie eine Batterieladung....

gruß
Martin

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 1469
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Welcher Port für openWB auslesen

Beitrag von Ulrich »

Folgende Daten müssen in die user.config.php eingetragen werden:


$WR_IP = IP Adresse des openWB
$WR_Port = 1883
$WR_Adresse = Ladepunkt des openWB (normalerweise 1)
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

sonnensuchender
Beiträge: 12
Registriert: Fr 19. Jun 2020, 11:49

Re: Welcher Port für openWB auslesen

Beitrag von sonnensuchender »

Hallo Ulrich

Sorry für die späte Rückmeldung, habe mir heute mein Auto abgeholt und die erste Ladung bewundert... :D
Danke für die Hilfe, mit dem Port 1883 bekommt die Datenbank Daten.
Bin noch nicht zum Dashboard gekommen...


In der Solaranzeige Logdatei werden aber viele Daten angezeigt
Das sieht aber nicht normal aus??

Für mich auffällig:
Die kostal_plenticore.php schickt die Daten an die Datenbank [Solaranzeige]
Die openWB.php an [ ???

Und dann noch Multi-Regler-Ausgang. 7 von der kostal_plenticore.php
Und die openWB.php nimmt -Multi-Regler-Ausgang. -4 ???

Kannst Du was damit anfangen?
11.08. 16:22:01 |---------------- Start kostal_plenticore.php ---------------
11.08. 16:22:02 * -Daten zur lokalen InfluxDB [ solaranzeige ] gesendet.
11.08. 16:22:02 -Multi-Regler-Ausgang. 7
11.08. 16:22:09 -OK. Datenübertragung erfolgreich.
11.08. 16:22:09 |---------------- Stop kostal_plenticore.php ---------------
11.08. 16:22:09 -Verarbeitung von: '2.user.config.php' Regler: 39
11.08. 16:22:09 |------------------ Start openWB.php -------------------------
11.08. 16:22:10 -InfluxDB => [
AC Spannung_R=231.8,Spannung_S=232.0,Spannung_T=233.7,Strom_R=6.1,Strom_S=0.0,Strom_T=0.0,Leistung_gesamt=1385,aktuelleLeistung=1385
Service Stationsstatus=2,MaxAmpere=,LadestationName="LP1",LadeStecker=1,Ladevorgang=1,Ladestatus=2,SOC=0
Summen Wh_Gesamt=0,Wh_Ladeenergie=7010,Wh_Ladevorgang=7020
]
11.08. 16:22:10 -Daten nicht zur lokalen InfluxDB gesendet! info: array (
'url' => 'http://localhost/write?db=sunshine&precision=s',
'content_type' => 'application/json',
'http_code' => 400,
'header_size' => 458,
'request_size' => 454,
'filetime' => -1,
'ssl_verify_result' => 0,
'redirect_count' => 0,
'total_time' => 0.00951,
'namelookup_time' => 0.000963,
'connect_time' => 0.001649,
'pretransfer_time' => 0.002481,
'size_upload' => 298.0,
'size_download' => 183.0,
'speed_download' => 20333.0,
'speed_upload' => 33111.0,
'download_content_length' => 183.0,
'upload_content_length' => 298.0,
'starttransfer_time' => 0.00941,
'redirect_time' => 0.0,
'redirect_url' => '',
'primary_ip' => '::1',
'certinfo' =>
array (
),
'primary_port' => 8086,
'local_ip' => '::1',
'local_port' => 38310,
'http_version' => 2,
'protocol' => 1,
'ssl_verifyresult' => 0,
'scheme' => 'HTTP',
'appconnect_time_us' => 0,
'connect_time_us' => 1649,
'namelookup_time_us' => 963,
'pretransfer_time_us' => 2481,
'redirect_time_us' => 0,
'starttransfer_time_us' => 9410,
'total_time_us' => 9510,
)
11.08. 16:22:15 -InfluxDB => [
AC Spannung_R=231.8,Spannung_S=232.0,Spannung_T=233.7,Strom_R=6.1,Strom_S=0.0,Strom_T=0.0,Leistung_gesamt=1385,aktuelleLeistung=1385
Service Stationsstatus=2,MaxAmpere=,LadestationName="LP1",LadeStecker=1,Ladevorgang=1,Ladestatus=2,SOC=0
Summen Wh_Gesamt=0,Wh_Ladeenergie=7010,Wh_Ladevorgang=7020
]
11.08. 16:22:15 -Daten nicht zur lokalen InfluxDB gesendet! info: array (
'url' => 'http://localhost/write?db=sunshine&precision=s',
'content_type' => 'application/json',
'http_code' => 400,
'header_size' => 458,
'request_size' => 454,
'filetime' => -1,
'filetime' => -1,
'ssl_verify_result' => 0,
'redirect_count' => 0,
'total_time' => 0.007889,
'namelookup_time' => 0.000149,
'connect_time' => 0.000152,
'pretransfer_time' => 0.000392,
'size_upload' => 298.0,
'size_download' => 183.0,
'speed_download' => 26142.0,
'speed_upload' => 42571.0,
'download_content_length' => 183.0,
'upload_content_length' => 298.0,
'starttransfer_time' => 0.007793,
'redirect_time' => 0.0,
'redirect_url' => '',
'primary_ip' => '::1',
'certinfo' =>
array (
),
'primary_port' => 8086,
'local_ip' => '::1',
'local_port' => 38310,
'http_version' => 2,
'protocol' => 1,
'ssl_verifyresult' => 0,
'scheme' => 'HTTP',
'appconnect_time_us' => 153,
'connect_time_us' => 152,
'namelookup_time_us' => 149,
'pretransfer_time_us' => 392,
'redirect_time_us' => 0,
'starttransfer_time_us' => 7793,
'total_time_us' => 7889,
)
11.08. 16:22:20 -Multi-Regler-Ausgang. -4
11.08. 16:22:20 -OK. Datenübertragung erfolgreich.
11.08. 16:22:20 |------------------ Stop openWB.php -------------------------
11.08. 16:22:20 -Multi Regler Auslesen [Stop].

11.08. 16:23:02 MQT-Pipe exestiert nicht. Nur Info, kein Fehler...Exit.
11.08. 16:23:02 -Multi Regler Auslesen [Start].
11.08. 16:23:02 -Verarbeitung von: '1.user.config.php' Regler: 17
11.08. 16:23:02 |---------------- Start kostal_plenticore.php ---------------

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 1469
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Welcher Port für openWB auslesen

Beitrag von Ulrich »

Hallo sonnensuchender,

die Fehlermeldung besagt, dass du die Datenbank für die Wallbox "sunshine" genannt hast, sie aber anscheinend in der InfluxDB nicht angelegt ist. Bitte folge der Installationsanleitu8ng Schritt für Schritt Jedes zusätzlich angeschlossene Gerät muss seine eigene Datenbank bekommen.
download/Multi-Regler-Version.pdf

Die Meldungen

Multi-Regler-Ausgang. 7
Multi-Regler-Ausgang. 4

sind rein informativ. Die haben nichts zu sagen. Man kann daran nur erkennen, wie lange das Auslesen des jeweiligen Gerätes dauert. Jedes Gerät hat genau 10 Sekunden Zeit für den Ausleseprozess. 6 x 10 = 1 Minute. Dauert das Auslesen nicht so lange, wartet die Routine ein paar Sekunden bis das nächste Gerät ausgelesen wird. Beim Plenticore wartet die Routine 7 Sekunden, bei der openWB 4 Sekunden. Heißt also, der Plenticore wird viel schneller ausgelesen.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

sonnensuchender
Beiträge: 12
Registriert: Fr 19. Jun 2020, 11:49

Re: Welcher Port für openWB auslesen

Beitrag von sonnensuchender »

Hallo Ulrich

Danke für die Rückmeldung.
....sie aber anscheinend in der InfluxDB nicht angelegt ist
Die Datenbank ist aber sicher da. Ich bekomme in Grafana auch Daten aus ihr angezeigt. (siehe Anhang)
Ich werde es mal mit einer neuen Datenbank, mit neuem Namen versuchen.
Beim ersten Mal hatte ich es mit einem falschem $WR_Port versucht und dann vor dem zweiten Versuch die Datenbank wie hier im Forum beschrieben gelöscht.
Vielleicht ist dabei etwas durcheinander geraten?
Melde mich dann, mit hoffentlich positiver Vollzugsmeldung zurück.

Die Meldungen

Multi-Regler-Ausgang. 7
Multi-Regler-Ausgang. 4

sind rein informativ. Die haben nichts zu sagen. Man kann daran nur erkennen, wie lange das Auslesen des jeweiligen Gerätes dauert.....
Das mit den Zeiten hört sich logisch an.
Die Meldung -4 bedeutet dann das es 4 Sekunden zu lang gedauert hat?

gruß
Martin
Dateianhänge
Screenshot - Grafana.png

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 1469
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Welcher Port für openWB auslesen

Beitrag von Ulrich »

Das mit den Zeiten hört sich logisch an.
Die Meldung -4 bedeutet dann das es 4 Sekunden zu lang gedauert hat?
Nein, das bedeutet dass der Script 6 Sekunden gedauert und danach 4 Sekunden gewartet hat bis das nächste Gerät ausgelesen wird. Jeder Script hat genau 10 Sekunden zur Verarbeitung zeit. Das Minus Zeichen hat mit der Meldung nichts zu tun, das hängt mit dem LOG Format zusammen.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

sonnensuchender
Beiträge: 12
Registriert: Fr 19. Jun 2020, 11:49

Re: Welcher Port für openWB auslesen

Beitrag von sonnensuchender »

sodele, alles neu und doch alles beim alten :( :? :roll:

Direkt nach dem scharfschalten der 3.user.config.php wurden die Werte wieder in die LOG Datei geschrieben.
Nach dem Neustart habe ich die Datenbank angelegt. Sie ist auch da und kann abgefragt werden....
Die Daten werden trotzdem ins LOG geschrieben :evil:

Ist das richtig, das die Daten zweimal abgefragt werden?
In diesem (ähnlich dem ersten LOG) um 06:46:10 und um 06:46:15.
Beim letzten Mal dachte ich, das wäre das Problem (schön wärs...)

Bitte entschuldige meine laienhaften Fragen, ich versuche nur dahinterzusteigen... :oops:
Danke für Deine Geduld :)

gruß
Martin
Dateianhänge
Log2.txt
(3.54 KiB) 20-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 1469
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Welcher Port für openWB auslesen

Beitrag von Ulrich »

Das Problem scheint die Firmware Version zu sein. Das Gerät liefert die Variable "ADirectModeAmps" nicht. Eventuell wurde die Variable umbenannt.

Die Datenbank wird immer 2 mal angesprochen, wenn beim 1. mal ein Fehler auftritt. Es kann ja sein, dass ein anderer Thread gerade etwas abspeichert. Deshalb die 2 Fehlermeldungen. Der eigentliche Fehler ist, dass ein Wert einer Variablen fehlt.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

sonnensuchender
Beiträge: 12
Registriert: Fr 19. Jun 2020, 11:49

Re: Welcher Port für openWB auslesen

Beitrag von sonnensuchender »

Hallo Ulrich

Ich habe das Update durchgeführt.
Jetzt sieht die LOG Datei wieder so aus wie sie aussehen soll :D

Danke für Deine Hilfe und Geduld :!:

gruß
Martin

Antworten