Array $aktuelleDaten um Element "Meldungstext" erweitern?

Alle zusätzlichen Module, die in die Solaranzeige integriert wurden, wie den Wetterbericht, die Solarprognose, der Messenger Pushover, Sun & Moon, aWATTar Strompreise und weitere Module.

Moderator: Ulrich

Antworten
AchimKa
Beiträge: 25
Registriert: Fr 14. Okt 2022, 06:53
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Array $aktuelleDaten um Element "Meldungstext" erweitern?

Beitrag von AchimKa »

Hallo Ulrich,

ich bastle gerade an einer Steuerungslogik für diverse Verbraucher in meinem Haushalt in der fronius_symo_serie_math.php und bin darauf gekommen, dass es hilfreich und vereinfachend wäre, wenn man im Array $aktuelleDaten an dieser Stelle einen Meldungstext hinterlegen könnte. Das Modul meldungen_senden.php könnte dann eine vereinfachte Funktion zur Verfügung stellen, die diesen Meldungstext versendet, wenn er nicht leer ist und das Array-Element danach leert. Den entsprechenden Meldungsblock kann man entweder direkt einbauen oder im Forum zur Verfügung stellen, damit man ihn bei Bedarf einbinden kann. Eine meiner Vermutung nach ähnliche Intention steckt hinter dem Array-Element $aktuelleDaten[Query].

Nur so eine Idee...

Ich warte mal auf deine Antwort, bevor ich mir was Eigenes zusammenbastle.

Liebe Grüße, Achim

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 3784
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 453 Mal
Kontaktdaten:

Re: Array $aktuelleDaten um Element "Meldungstext" erweitern?

Beitrag von Ulrich »

Wenn du in der _math Datei eine Variable $aktuelleDaten["Meldungstext"] = "Hallo" anlegst, hast du diese Variable im Meldungsblock zur Verfügung.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

AchimKa
Beiträge: 25
Registriert: Fr 14. Okt 2022, 06:53
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Array $aktuelleDaten um Element "Meldungstext" erweitern?

Beitrag von AchimKa »

Ulrich hat geschrieben:
Mo 31. Okt 2022, 14:14
Wenn du in der _math Datei eine Variable $aktuelleDaten["Meldungstext"] = "Hallo" anlegst, hast du diese Variable im Meldungsblock zur Verfügung.
Das ist ja einfach! Vielen Dank!

Antworten