Wallbox Heidelberg energy control

Welche Geräte sollen noch implementiert werden?
Was sollte man ändern / verbessern / ergänzen an der Solaranzeige? Hier kann Jeder seine Ideen einbringen.
Außerdem steht hier, woran gerade gerbeitet wird.

Moderator: Ulrich

Forumsregeln
Wenn neue Geräte implementiert werden sollen ist die Protokollbeschreibung der Schnittstelle vom Hersteller Voraussetzung.

Bitte nur konkrete Ideen hier eintragen und in jedem Beitrag bitte nur eine Erweiterung / Änderung, damit das Ganze noch überschaubar bleibt. Ein ganzes Sammelsorium von Ideen in einem Thread ist zu unübersichtlich. Nicht alles kann und wird auch verwirklicht werden.
GBAW
Beiträge: 4
Registriert: So 24. Jan 2021, 10:16
Danksagung erhalten: 2 Mal

Wallbox Heidelberg energy control

Beitrag von GBAW »

Hallo Ulrich,

ich würde für eine Steuerung einer Überschussladung die Wallbox Heidelberg energy control auf die Wunschliste setzen. Eine günstige und robuste Wallbox, die sicher dem Gedanken von preisgünstigen und guten Lösungen von soldaranzeige folgt.
ModBus_register_table.pdf
(81.31 KiB) 180-mal heruntergeladen
Gruß

Günter

xander_nb
Beiträge: 9
Registriert: Do 21. Jan 2021, 14:33
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Wallbox Heidelberg energy control

Beitrag von xander_nb »

Gibt es zu dieser wallbox Neuigkeiten?

STI
Beiträge: 1
Registriert: Do 3. Dez 2020, 15:00
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Wallbox Heidelberg energy control

Beitrag von STI »

Hallo allerseits,

ich würde die Steuerung dieser Brot- und Butterbox durch das großartige Projekt ebenfalls sehr begrüßen.

AMiketta
Beiträge: 2
Registriert: Di 2. Mär 2021, 06:51
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Wallbox Heidelberg energy control

Beitrag von AMiketta »

Ich würde mich ebenso über die Unterstützung dieser Wallbox freuen

chris1975er
Beiträge: 4
Registriert: So 27. Dez 2020, 14:47
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Wallbox Heidelberg energy control

Beitrag von chris1975er »

Wäre auch bei der Heidelberg dabei, falls möglich, da echt Preiswert und solide! Danke im Voraus :D

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2556
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wallbox Heidelberg energy control

Beitrag von Ulrich »

Wer hat die Heidelberg denn schon in Betrieb? Alle im Forum haben sie bestellt, aber bis jetzt habe ich noch keinen gefunden, der sie in Betrieb hat. Bitte melden. support@solaranzeige.de
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Crazy
Beiträge: 2
Registriert: Mi 7. Apr 2021, 15:43

Re: Wallbox Heidelberg energy control

Beitrag von Crazy »

Moin Ulrich,
siehst du für die Box denn gute Chancen und brauchst nur Versuchskaninchen, oder ist noch alles offen?
Ich muss mich nämlich kurzfristig für eine entscheiden. Die Heidelberg hätte mein Installateur noch liegen und könnte die in 1-2 Wochen zusammen mit der PV-Anlage installieren. Möchte aber natürlich nicht in die „falsche“ Box investieren.

Gruß, Dennis

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2556
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wallbox Heidelberg energy control

Beitrag von Ulrich »

Im Moment habe ich noch so viele andere Geräte auf der ToDo Liste, dass ich noch nicht sagen kann, wann die Heidelberg an der Reihe ist.
Je mehr Geräte unterstützt werden, umso mehr Support fällt an und um so weniger neue Geräte kann ich einbinden. Leider...
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Crazy
Beiträge: 2
Registriert: Mi 7. Apr 2021, 15:43

Re: Wallbox Heidelberg energy control

Beitrag von Crazy »

Wäre für mich jetzt nicht ganz so schlimm, da das bestellte EV vermutlich erst im September kommt. Die Wallboxen wollte ich aber gleich mit installieren lassen, da es dann von der Montage natürlich günstiger ist.
Wenn ich nicht etliche Wochen warten will kann ich mich für Zappi, Heidelberg oder den Juice Charger Easy entscheiden. Letzterer soll wohl theoretisch auch über OpenSource Projekte angesprochen werden können, da die Easy Box auch nen Raspi drin hat. Aber wer weiß wann da jemand was für entwickelt 🤷🏼‍♂️

Gruß, Dennis

habitoti
Beiträge: 5
Registriert: Di 13. Apr 2021, 23:11

Re: Wallbox Heidelberg energy control

Beitrag von habitoti »

Ulrich hat geschrieben:
Sa 13. Mär 2021, 19:48
Wer hat die Heidelberg denn schon in Betrieb? Alle im Forum haben sie bestellt, aber bis jetzt habe ich noch keinen gefunden, der sie in Betrieb hat. Bitte melden. support@solaranzeige.de
Also ich habe eine HD Energy-Control Wallbox, die via Modbus RTU an einem Raspi 3 B+ per USB RS485 Adapter hängt. Auf der „anderen Seite“ produziert eine PVA via Kostal Plenticore Plus den Strom. Ich kann da gerne was testen, wäre auch an einer lauffähigen Integration interessiert.

Antworten