Integration Nous A1 in Automation

Welche Geräte sollen noch implementiert werden?
Was sollte man ändern / verbessern / ergänzen an der Solaranzeige? Hier kann Jeder seine Ideen einbringen.
Außerdem steht hier, woran gerade gerbeitet wird.

Moderator: Ulrich

Forumsregeln
Wenn neue Geräte implementiert werden sollen ist die Protokollbeschreibung der Schnittstelle vom Hersteller Voraussetzung.

Bitte nur konkrete Ideen hier eintragen und in jedem Beitrag bitte nur eine Erweiterung / Änderung, damit das Ganze noch überschaubar bleibt. Ein ganzes Sammelsorium von Ideen in einem Thread ist zu unübersichtlich. Nicht alles kann und wird auch verwirklicht werden.
TeamO
Beiträge: 515
Registriert: Mo 22. Jun 2020, 08:58
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Integration Nous A1 in Automation

Beitrag von TeamO »

Hallo Ulrich,

wäre es möglich die Nous A1 (mit Tasmota geflasht) ebenfalls in die Automation aufzunehmen? Der Nous A1 ist der Nachfolger der Gosund SP111 und ist wegen der kleinen Bauform und hohen Leistung mit 3450W ideal für die Automation.
Oder kann man hier einfach einen der bestehenden Gosund in der Liste auswählen?

Danke und Gruß
Timo

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2990
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 193 Mal
Kontaktdaten:

Re: Integration Nous A1 in Automation

Beitrag von Ulrich »

Hallo Timo,
die melden sich alle mit unterschiedlichen Bezeichnungen. Die Bezeichnung wird in die Log Datei geschrieben. Die muss ich wissen, dann kann ich die Steckdose auch einbinden.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

wyky
Beiträge: 13
Registriert: Do 12. Aug 2021, 15:48
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Integration Nous A1 in Automation

Beitrag von wyky »

Hallo Timo,
ich denke egal was für eine Steckdose Du nimmst, sofern die mit tasmota geflasht ist funktioniert die mit dem Regler für sonoff. Ich hab eine BliTZWOIF BW-SHP6 im Einsatz. Schau mal hier: https://mediarath.de.

Gruß Udo

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2990
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 193 Mal
Kontaktdaten:

Re: Integration Nous A1 in Automation

Beitrag von Ulrich »

Jedes Gerät, was die Automation benutzt, steht in einer Datenbank mit den nötigen Informationen (z.B. wie viel Kontakte das Gerät hat)

Damit ein neues gerät in der Automation funktioniert muss folgendes gemacht werden:

1. Herausfinden wie der Schalter / Steckdose sich mit TASMOTA meldet.
2. Die Datenbank der Geräte erweitern
3. Die HTML Seite erweitern
4. Jetzt sollte das neue Gerät benutzt werden können.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

TeamO
Beiträge: 515
Registriert: Mo 22. Jun 2020, 08:58
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Integration Nous A1 in Automation

Beitrag von TeamO »

Hallo Ulrich,

wenn es im log unter

Code: Alles auswählen

[DeviceName] =>
steht, dann kann man diesen Namen in Tasmota unter "Configuration Other" -> "Device Name" frei wählen.
Erkannt wurde die Steckdose ohne weiteres ohne Angabe von einem Relais.

Aber es scheint noch "Probleme" mit meinem Senec zu geben:

Code: Alles auswählen

29.11. 13:42:02 ERRO Datenbank: senec Measurement:   Bedingung:  -> Keine Daten vorhanden.
Habe den Senec-Speicher bei SmartMeter und bei Batterie-Management-S. hinterlegt.
Oder liegt es daran, dass ich keine Bedingung bei SOC angegeben habe?

Ich teste das jetzt jedenfalls mal noch, wenn wieder die Sonne etwas mehr scheint.

EDIT: Also funktioniert mit den Nous A1 ohne angabe von einem Relais-Typ. einzig der "Fehler" mit Senec ist noch da. Hier passt wahrscheinlich die erwartete DB-Struktur nicht. Ist aber die Standard-Struktur von der Solaranzeige.

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2990
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 193 Mal
Kontaktdaten:

Re: Integration Nous A1 in Automation

Beitrag von Ulrich »

Schaue bitte einmal in die Datenbank. Unter PV muss es "Leistung" geben, unter AC muss es auch "Leistung" geben und unter Batterie "SOC"

Das erwartet die Automation bei Regler 43
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

TeamO
Beiträge: 515
Registriert: Mo 22. Jun 2020, 08:58
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Integration Nous A1 in Automation

Beitrag von TeamO »

Beim Senec-Speicher (Datenbank senec) habe ich unter AC "Leistung" entsprechende Werte für Bezug/Einspeisung (Positiv = Bezug aus dem Netz; Negativ = Einspeisung ins Netz)
Unter PV gibt es keine Leistung (also immer 0), bzw ist alles unter PV "0" da es sich um einen reinen Speicher und nicht um einen Hybrid-WR handelt.
Batterie hat alle Werte.

Ich habe folgende Geräte in der Automation eingetragen:
Laderegler (PV Leistung) Reglernummer 20 Geräte ID 1 Datenbankname solaranzeige
Wechselrichter (AC Leistung) Reglernummer 20 Geräte ID 1 Datenbankname solaranzeige
SmartMeter (Bezug und Einspeisung) Reglernummer 43 Geräte ID 2 Datenbankname senec
Batterie-Management-S. (SOC) Reglernummer 43 Geräte ID 2 Datenbankname senec

Somit sollte die Automation doch eigentlich die richtigen/vorhandenen Werte nutzen, oder?

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2990
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 193 Mal
Kontaktdaten:

Re: Integration Nous A1 in Automation

Beitrag von Ulrich »

Den Senec kannst du leider nicht als SmartMeter nutzen, da der nicht Bezug und Einspeisung als positive Werte ausgibt. Da wären einige Anpassungen nötig.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

TeamO
Beiträge: 515
Registriert: Mo 22. Jun 2020, 08:58
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Integration Nous A1 in Automation

Beitrag von TeamO »

Ok. Also einfach SmartMeter leer lassen und alles sollte funktionieren.
Dann brauche ich jetzt nur noch Sommer, um meine Pool-Pumpe mit der Automation steuern zu können :D

TeamO
Beiträge: 515
Registriert: Mo 22. Jun 2020, 08:58
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Integration Nous A1 in Automation

Beitrag von TeamO »

Hallo Ulrich,
ich muss nochmal auf das "Problem" mit dem Senec für Bezug/Einspeisung zurück kommen.
Wenn ich den Senec mit Regler "43" bei SmartMeter eintrage und eine Datenbank eintrage. Wie muss diese Struktur dann aussehen, bzw. welches Measurement mit welchen Werten erwartet die Automation?
Dann könnte ich über eine senec_math.php einfach die benötigten Werte in eine weitere Datenbank für diesen Zweck schreiben lassen. :D
Oder würde das auch nicht funktionieren?

Hier wäre es glaube ich generell gut zu wissen, welche Measurements/Werte bei den vier abgefragten Geräten benötigt werden. Dann könnte man zur Not mit entsprechenden x_math.php-Dateien diese Daten in eine weitere Datenbank oder die passende Datenbank schreiben.

Gruß
Timo

Antworten