Sofarsolar HYD XXKTL.3PH und openWB.

Alle Wünsche die erledigt sind oder nie verwirklicht werden.

Moderator: Ulrich

Antworten
opolo
Beiträge: 8
Registriert: Sa 29. Apr 2023, 17:16

Sofarsolar HYD XXKTL.3PH und openWB.

Beitrag von opolo »

Hallo zusammen,
ich habe meinen Sofarsolar-Inverter und die openWB erfolgreich konfiguriert (wer Config-Dateien möchte, darf sich gerne melden).
Nun wäre es wunderbar, wenn man dem Inverter sagen könnte, dass er bei "Sofortladen" der openWB nicht die Hausbatterie entladen soll. Dies ergibt mit Awattar hourly durchaus Sinn.
Empfängt der Sofar-Inverter irgenwelche Befehle? Ist soetwas möglich?
Vielen Dank im Voraus.

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 5406
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 150 Mal
Danksagung erhalten: 866 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sofarsolar HYD XXKTL.3PH und openWB.

Beitrag von Ulrich »

Empfängt der Sofar-Inverter irgenwelche Befehle? Ist soetwas möglich?
Technisch wird das möglich sein, ist aber in der Solaranzeige noch nicht integriert.
-----------------------------------------------------
Ulrich . . . . . . . . [Projekt Administrator]

opolo
Beiträge: 8
Registriert: Sa 29. Apr 2023, 17:16

Re: Sofarsolar HYD XXKTL.3PH und openWB.

Beitrag von opolo »

Leider bin ich selbst relativ planlos was das Programmieren angeht.
Sinnvolle Funktionen wären für mich:
1. Haus-Batterienentladung unterbinden (falls Awattar-Preis null oder negativ) um das Elektroauto zu laden.
2. Haus-Batterie aus dem Stromnetz laden (falls Awattar-Preis null oder negativ und Sonnenscheinprognose unter einem bestimmten Wert)

Ich habe gesehen, dass es auf Github ein Projekt namens Sofar2Mqtt gibt, welches das Schreiben in den Inverter wohl schon umsetzt.

Viele liebe Grüße!!

Maddin77
Beiträge: 151
Registriert: Di 25. Okt 2022, 15:01
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sofarsolar HYD XXKTL.3PH und openWB.

Beitrag von Maddin77 »

opolo hat geschrieben:
Sa 6. Mai 2023, 21:06
Hallo zusammen,
ich habe meinen Sofarsolar-Inverter und die openWB erfolgreich konfiguriert (wer Config-Dateien möchte, darf sich gerne melden).
Nun wäre es wunderbar, wenn man dem Inverter sagen könnte, dass er bei "Sofortladen" der openWB nicht die Hausbatterie entladen soll. Dies ergibt mit Awattar hourly durchaus Sinn.
Empfängt der Sofar-Inverter irgenwelche Befehle? Ist soetwas möglich?
Vielen Dank im Voraus.
Hallo

hast du zufällig eine Auflistung
welche Adresse welcher Wert übertragen wird?
Growatt Mod6000 3850/4620
SofarSolar HYD15 5775/7700
Amass GTX3000-H4
Rasp PI 4B 4GB

Maddin77
Beiträge: 151
Registriert: Di 25. Okt 2022, 15:01
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sofarsolar HYD XXKTL.3PH und openWB.

Beitrag von Maddin77 »

@Ulrich

Könntest wieder zu machen.
Hat sich erledigt
Growatt Mod6000 3850/4620
SofarSolar HYD15 5775/7700
Amass GTX3000-H4
Rasp PI 4B 4GB

Antworten

Zurück zu „erledigt“