Image Version 0.0.9

Solaranzeige und Docker
Alles was mit der Docker Version zu tun hat.

Moderatoren: Ulrich, DeBaschdi

DeBaschdi
Beiträge: 151
Registriert: Mo 10. Aug 2020, 08:13
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Image Version 0.0.9

Beitrag von DeBaschdi »

solarfanenrico hat geschrieben:
Mi 28. Apr 2021, 16:41

Hallo,

falls jemand anderes auch nochmal ein Problem mit laufenden Services hat, braucht er dies nicht jedes einzeln stoppen.

Der Pi fährt eigentlich alles selbst herunter und stoppt alles laufenden Programme und Services.

Es genügt ein eiziger Befehl.
sudo shutdown -h 0
Um den Pi wieder einzuschalten, muß er danach vom Netz Netz getrennt und wieder neu mit Spannung versorgt werden.
Sicherheitshalber würde ich ihm nach obigen Befehl mindestens eine Minute Zeit geben.


ein anderer lautet
sudo shutdown -r now
was dasselbe wie reboot ist. Da startet der Pi wieder allein.
sonnige Grüße aus dem Erzgebirge
Enrico
Hallo @solarfanenrico,
Ein Docker Image ist auf verschiedenen Systemen welche Docker unterstützen installierbar, um ein Image neu zu starten muss nicht der komplette Host einen Neustart durchführen.

Es genügt der befehl

Code: Alles auswählen

docker restart Solaranzeige

Benutzeravatar
solarfanenrico
Beiträge: 190
Registriert: Mi 20. Jan 2021, 19:49
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Image Version 0.0.9

Beitrag von solarfanenrico »

Hallo DeBaschdi,
danke. habe gerade diese https://www.ionos.de/digitalguide/serve ... pi-docker/Seite angesehen und weiß nun auch etwas mehr. Aber es genügt noch nicht, um zwei getrennte Pi's zu nutzen.
Einen habe ich für die solaranzeige.de für 2 WR. Der andere hat meine Webseite, Solarthermieauswertung, und zusätzlicher externer InfluxDB (Sicherung der solaranzeige.de).
Enrico

priorphilip
Beiträge: 7
Registriert: Do 29. Apr 2021, 17:56

Re: Image Version 0.0.9

Beitrag von priorphilip »

Moinmoin,
habe soeben das docker image installiert mit:

Code: Alles auswählen

docker run \
  -d \
  -e USER_ID="1003" \	#meine solaranzeige user
  -e GROUP_ID="126" \ #docker group
  -e TIMEZONE="Europe/Berlin" \
  -e UPDATE="yes" \
  -e MOSQUITTO="yes" \
  -e INFLUXDB="yes" \
  -p 1502:1502 \   # MODBUS TCP port (sicher ist sicher)
  -p 3000:3000 \
  -p 1883:1883 \
  -p 8080:80 \
  -v /home/solaranzeige/Docker/volumes/solaranzeige/SOLARANZEIGE:/solaranzeige \
  -v /home/solaranzeige/Docker/volumes/solaranzeige/INFLUXDB:/var/lib/influxdb \
  -v /home/solaranzeige/Docker/volumes/solaranzeige/GRAFANA:/var/lib/grafana \
  -v /home/solaranzeige/Docker/volumes/solaranzeige/PVFORECAST:/pvforecast \
  -v /home/solaranzeige/Docker/volumes/solaranzeige/WWW:/var/www \
  --name=Solaranzeige \
  --restart unless-stopped \
  --tmpfs /tmp \
  --tmpfs /var/log \
  takealug/solaranzeige:arm64v8
deployed und einen Haufen "PHP Notice: Undefined Index..." die mir sehr nach Kostal Modbus Functions aussahen, erhalten.
Das habe ich mir nicht weiter angeschaut weil ich scheinbar an mir selber scheitere.
Wärend ich auf die "Schnellzugriff- Seite" komme. verwährt mir Grafana den Zugang.

Gibt es einen generellen oder admin account den ich hier überlesen habe?

DeBaschdi
Beiträge: 151
Registriert: Mo 10. Aug 2020, 08:13
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Image Version 0.0.9

Beitrag von DeBaschdi »

Hi,
das Standard Passwort für Grafana ist das gleiche wie auf dem PI Image, ist in Ulrich Dokumentation beschrieben :ugeek:

priorphilip
Beiträge: 7
Registriert: Do 29. Apr 2021, 17:56

Re: Image Version 0.0.9

Beitrag von priorphilip »

Hmmmmjo, stimmt... Habs übelesen.
Danke für das rosa Pony. ;)

IONIQ
Beiträge: 11
Registriert: Fr 18. Dez 2020, 21:58
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: Image Version 0.0.9

Beitrag von IONIQ »

Hallo,

jetzt wollte ich noch mal etwas an der grafana.ini rumfeilen und habe dazu noch folgendes Volume erzeugt:

Code: Alles auswählen

    volumes:
      - /home/xyz/solaranzeige_data/grafana:/etc/grafana
Hintergrund ist der das ich mich den ganzen Tag über bestimmt 30x neu einloggen muss und mich das mittlerweile tierisch nervt. Dieses Verhalten hatte ich vorher auf dem RPI nicht. Ich weiß jetzt aber auch nicht wo dieses verhalten her kommt. :?

Aber... das ganze klappt leider nicht?! Ich bekomme zwar die grafana.ini zum bearbeiten und kann diese auch nach belieben ändern. Allerdings wird diese nach einem Neustart des Container einfach wieder auf Standard bzw. Auslieferungszustand gesetzt. Was muss ich also anstellen damit die Änderungen von Dauer sind?

Danke und Grüße

DeBaschdi
Beiträge: 151
Registriert: Mo 10. Aug 2020, 08:13
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Image Version 0.0.9

Beitrag von DeBaschdi »

Deine Idee mit dem seperaten "herausführen" ist Theoretisch goldrichtig :).

Aber, um nicht alle Configfiles herausführen zu müssen (gibt noch mehr relevante), hab ich das ganze so konfiguriert das alles relevante bereits im exportiertem {SOLARANZEIGE_STORAGE}/config Ordner zu finden ist, dort muss auch editiert werden.

Am einfachsten ist es wenn du das über den Webbrowser mit dem neuen Editor machst, zu erreichen über das Image Dashboard (http://IP:{GemappterApache2port})
viewtopic.php?p=8845#p8845

Alternativ innerhalb des Images mittels mcedit :)

Ps, nach einer Änderung muss das Image neu gestartet werden

nxtway
Beiträge: 2
Registriert: Do 6. Mai 2021, 14:40
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Image Version 0.0.9

Beitrag von nxtway »

Hallo,

bin neu hier und habe bei der Installation das selbe Problem wir zKcHusi83. Verwende einen Raspi4B-8GB
Auszug aus dem Log:
...
Cloning into 'solar_config'...
fatal: unable to access 'https://github.com/DeBaschdi/solar_config.git/': Resolving timed out after 1608997903576 milliseconds
...
Cloning into 'PVForecast'...
fatal: unable to access 'https://github.com/StefaE/PVForecast.git/': Connection time-out
...

Wenn ich mich auf den Container verbinde und die Kommandos manuell ausführe:
Script /usr/local/sbin/entrypoint:
root@edca62a794e5:/# git clone https://github.com/DeBaschdi/solar_config.git
Cloning into 'solar_config'...
fatal: unable to access 'https://github.com/DeBaschdi/solar_config.git/': Connection time-out
bzw:
Script /usr/local/sbin/pvforecast.update:
root@edca62a794e5:/# git clone https://github.com/StefaE/PVForecast.git
Cloning into 'PVForecast'...
fatal: unable to access 'https://github.com/StefaE/PVForecast.git/': Resolving timed out after 1981324058509 milliseconds

Aus dem Container Solaranzeige ein:
root@edca62a794e5:/# ping github.com
PING github.com (140.82.121.4): 56 data bytes
64 bytes from 140.82.121.4: icmp_seq=0 ttl=54 time=1226251094000.000 ms

Zum Vergleich aus dem nodered Container auf dem selben Gerät liefet:
bash-5.0$ ping github.com
PING github.com (140.82.121.4) 56(84) bytes of data.
64 bytes from lb-140-82-121-4-fra.github.com (140.82.121.4): icmp_seq=1 ttl=54 time=14.1 ms
64 bytes from lb-140-82-121-4-fra.github.com (140.82.121.4): icmp_seq=2 ttl=54 time=12.2 ms
64 bytes from lb-140-82-121-4-fra.github.com (140.82.121.4): icmp_seq=3 ttl=54 time=12.7 ms

Warum kann ich auf dem selben Gerät aus dem nodered Container github.com erreichen und aus dem Solaranzeige Container nicht ?
Danke für eure Unterstützung !

DeBaschdi
Beiträge: 151
Registriert: Mo 10. Aug 2020, 08:13
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Image Version 0.0.9

Beitrag von DeBaschdi »

Hallo @nxtway,
Das Poroblem ist bekannt, gibt sogar einen eigenen Thread, einen Lösungsansatz findest du hier :
viewtopic.php?p=9589#p9589

IONIQ
Beiträge: 11
Registriert: Fr 18. Dez 2020, 21:58
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: Image Version 0.0.9

Beitrag von IONIQ »

DeBaschdi hat geschrieben:
Do 6. Mai 2021, 03:52
Aber, um nicht alle Configfiles herausführen zu müssen (gibt noch mehr relevante), hab ich das ganze so konfiguriert das alles relevante bereits im exportiertem {SOLARANZEIGE_STORAGE}/config Ordner zu finden ist, dort muss auch editiert werden.

Am einfachsten ist es wenn du das über den Webbrowser mit dem neuen Editor machst, zu erreichen über das Image Dashboard
Aua! Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr! :mrgreen: Du hast natürlich völlig Recht!

Hab das Volume wieder entfernt und deinen Web-Editor benutzt...

Wer das gleiche Problem hat wie ich kann folgende Modifikation in der grafana.ini machen:

Code: Alles auswählen

#################################### Anonymous Auth ######################
[auth.anonymous]
# enable anonymous access
enabled = true

# specify organization name that should be used for unauthenticated users
org_name = Solaranzeige

# specify role for unauthenticated users
org_role = Viewer

# mask the Grafana version number for unauthenticated users
hide_version = true
Damit lässt sich dann das Standard Dashboard, sofern konfiguriert, auch komplett ohne Anmeldung betrachten. Für das tägliche doing benötige ich nicht mehr. Ich muss ja nicht ständig an den Dashbords oder in Grafana herum konfigurieren.

Jetzt läuft es erst mal perfekt 8-)

Antworten