Hilfe zur Einbindung von Wetterdaten erbeten

Solaranzeige und Docker
Alles was mit der Docker Version zu tun hat.

Moderatoren: Ulrich, DeBaschdi

Antworten
solar_harvester
Beiträge: 15
Registriert: Di 4. Okt 2022, 13:29
Hat sich bedankt: 1 Mal

Hilfe zur Einbindung von Wetterdaten erbeten

Beitrag von solar_harvester »

Hi,
ich habe die API und die City-ID eingetragen, jedoch erhalte ich keine Wetterdaten und im solaranzeige.log steht auch nichts... Ich setze solaranzeige unter docker von takelug ein.
Welche Fragen hättet ihr um mich bei der Lösung zu unterstützen?
MfG
20kWp Ost-West, SMA Sunny Tripower, ohne Speicher, OpenWB custom, solarnazeige von takealug unter docker

PVNewbie
Beiträge: 35
Registriert: Do 22. Okt 2020, 18:27
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Hilfe zur Einbindung von Wetterdaten erbeten

Beitrag von PVNewbie »

Ist in deiner crontab (sudo crontab -l) diese Zeile drin

Code: Alles auswählen

20,50 *  *  *  *     /var/www/html/wetterdaten.php              >/dev/null
Gruß PVNewbie

E3DC S10 Infinity 18kWh,
27 Module Solarfabrik Mono S3 HalfCut 9,99kWp (9 Ost, 18 West),
E3DC Easy Connect Flex 22kW mit RFID

solar_harvester
Beiträge: 15
Registriert: Di 4. Okt 2022, 13:29
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Hilfe zur Einbindung von Wetterdaten erbeten

Beitrag von solar_harvester »

Hi,
ja ist drin...
Rufe ich die Datei mal mit Hand auf "/var/www/html/wetterdaten.php" gibt es allerdings keinen Output... Auch ein Log-Eintrag unter solaranzeige.log kommt weiterhin nicht... Any Idea?

edit:
wenn man dem Eintrag hier (https://solaranzeige.de/phpBB3/viewtopic.php?t=196) folgt, dann kann ich sehen dass viele Daten unter "aktuellesWetter" drin sind... Dann stellen sich mir "nur" folgende Fragen:
- warum gibts keinen Log-Eintrag?
- warum sehe ich die nicht im Dashboard?
Ich setze das Dashboard unter Wechselrichter / SMA Sunny Tripower ein...
MfG
20kWp Ost-West, SMA Sunny Tripower, ohne Speicher, OpenWB custom, solarnazeige von takealug unter docker

Antworten