Dockerimage

Solaranzeige und Docker
Alles was mit der Docker Version zu tun hat.

Moderatoren: Ulrich, DeBaschdi

Kuschelmonschter
Beiträge: 37
Registriert: So 23. Jan 2022, 20:38
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Dockerimage

Beitrag von Kuschelmonschter »

Ich habe das jetzt auch mal in Container Station von meinem QNAP laufen lassen. Scheint soweit auch zu funktionieren:
qnap_solaranzeige.jpg
Er versucht den konfigurierten Huawei WR zu lesen. Leider steht der noch nicht zur Verfügung, weil er erst nächste Woche installiert wird. Über den gemappten Port 49156 kann ich bereits auf Grafana zugreifen.

SFB
Beiträge: 5
Registriert: Di 8. Feb 2022, 00:14
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Dockerimage

Beitrag von SFB »

zinnik hat geschrieben:
Mi 20. Apr 2022, 08:50
Hallo,

ich habe selbiges wie du vor. Könntest du deine Einstellungen eventuell mit Screeshots in der qnap Containerstation posten.

Da wäre ich dir sehr dankbar.

Lg sven
Bild

(ja, INFLUXDB, MOSQUITTO und andere werden sowohl im Command als auch im Environment gesetzt)
Dateianhänge
Zwischenablage01.jpg

Solaranzeige im Docker-Container in QNAP-Container-Station
WR = Sungrow SH10RT
PV-Module = 26x380Wp = 9,88kWp
Batterie = Sungrow 9,6kW

screwbox
Beiträge: 9
Registriert: Sa 7. Mai 2022, 20:30

Re: Dockerimage

Beitrag von screwbox »

Habe grade noch ein Problem gefunden wenn man den Container mit mehreren Wechselrichtern betreiben möchte. Löscht man die user.config weil man ja pro WR eine config mit einer Zahl davor nutzen möchte also 1.user.config und 2.user.config wiederholt sich bein restart des Containers das setup.
Liegt anscheinend an einer simplen Abfrage im Entry ob es die besagte datei gibt oder nicht. Gibt es sie wird das setup nicht bei jedem Restart vom Container erneut durchgeführt.
Ist das bekannt?
Wenn ich die user.config nicht lösche dann wird sie doppelt abgefragt weil ich ja nach der Anleitung diese Config mit CP in die 1.user.config kopiere.

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 3567
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 290 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dockerimage

Beitrag von Ulrich »

Die CRONTAB muss bei einer Multi-Regler-Version geändert werden. Ist das gemacht worden? Siehe Installationsanleitung.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

screwbox
Beiträge: 9
Registriert: Sa 7. Mai 2022, 20:30

Re: Dockerimage

Beitrag von screwbox »

Ja klar, zuerst nur über docker exec -it im Container selber. Bis ich die Doku des Containers gelesen habe und auch hier habe ich gelesen das man für eine persistente Änderung der Crontab das File unter /solaranzeige/solaranzeige_crontab nutzen soll. Dann muss man das nicht im Container selber machen. Stimmt auch soweit. Nach einem Neustart ist multi_* für die beiden Optionen in der Crontab wie in der Anleitung beschrieben gesetzt.
Ein Setup aus user.config.php, 1.user.config.php und 2.user.config.php funktioniert auch soweit. Leider führt das dazu das sowohl user.config als auch 1.user.config ausgelesen werden. Ich habe nur 2 Wechselrichter. Muss aber 3 config Files nutzen, denn wenn ich die user.config.php lösche wie es scheinbar in nicht Docker umgebunden möglich ist wird das setup des Containers erneut gestartet und alles wird auf Werkseinstellungen zurückgesetzt.
Vielleicht bin ich auch noch nicht ganz durchgestigen wie ich mit den ganzen config.php daten in dem Container umgehen muss. Für die Crontab gibt es ja auch eine Lösung.

EDIT: Fehler ist auch Github schon bekannt scheinbar: https://github.com/DeBaschdi/docker.sol ... e/issues/4

lugau45
Beiträge: 24
Registriert: So 12. Sep 2021, 07:42

Re: Dockerimage

Beitrag von lugau45 »

Hallo zusammen, ich muss mal hier fragen ob man mit Docker und Effekta plus Licom Box die Sache zum laufen bringt. Ich habe docker am laufen auf meiner Synology NAS und auch Zugriff auf Grafana. Es kommen natürlich noch keine Daten da ich den USB Stick noch nicht auf den Docker Comtainer geleitet habe.
Mich interessiert hier erst mal ob das nun schon jemand geschafft hat mit der Licom Box. Ich hatte schon irgendwo gelesen das es wohl geht mit dem Auslesen über die Licom Box, das ist aber für mich als Laien alles zu viel.
Ich hoffe hier nutzt jemand die Effekta mx a1 mit Licom Box und Solaranzeige.

DeBaschdi
Beiträge: 172
Registriert: Mo 10. Aug 2020, 08:13
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Dockerimage

Beitrag von DeBaschdi »

Hallo screwbox,
wie du richtig erkannt hast checkt die Startup Routine des Dockers auf ein vorhandensein der user.config.php,
der Container geht bei nicht existierender Datei davon aus das eine Initiale Konfiguration notwendig ist.

Multiregler funktioniert aber trotzdem, nutze ich auch.
DU musst wie Ulrich sagt lediglich das cron File editieren.

Mit ner # lässt sich eine Zeile auskommentieren.

Code: Alles auswählen

#*     *  *  *  *    /var/www/html/regler_auslesen.php          >/dev/null 
So hab ich es gemacht und ich denke auf einem normalen PI mit normaler Installation ist die Vorgehensweise identisch um ein Abfragen der user.config.php zu unterbinden.

Sollte etwas dagegen sprechen, kann ich die Überprüfung auch auf X.user.config.php erweitern.
Ich denke in jedem Fall muss dennoch die eine Zeile im cron auskommentiert und die multi stattdessen aktiviert werden,
bitte korrigiert mich.

pc1246
Beiträge: 1
Registriert: Mi 2. Mär 2022, 13:23

Re: Dockerimage

Beitrag von pc1246 »

Moin
Irgendwie scheint docker unter Synology anders zu sein!?
Ich habe diesen ganzen Startparameter gar nicht.
Mein eigentliches Problem aber ist, wenn ich "INFLUXDB" "yes" hinzufuege, dann startet das zwar, aber dafuer ist grafana nicht mehr erreichbar.
Die Daten werden aber fleissig gespeichert. Ich starte den Service jetzt erstmal von Hand, vielleicht kann mich ja jemand erhellen!?
Gruss Christoph
Kostal Plenticore 10 mit 10,8kWP
47% OSt 53% West

hollyofnone
Beiträge: 8
Registriert: Mo 16. Mai 2022, 16:20
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Dockerimage

Beitrag von hollyofnone »

Hallo zusammen ich habe das aktuelle (Latest) Dockimmage mal auf meiner Synology RS2416RP+
ausprobiert. Und es rennt.
Ports bei mir:
1883
3000
80
und die Infuxdb hat noch ein Problem
18.05. 21:25:04 > -Gerätetyp: SUN2000-5KTL-M0 Modell ID: 401
18.05. 21:25:07 > -Alarm 1 Bits: 0000000000000000
18.05. 21:25:10 -Curl Fehler[2]! Daten nicht zur lokalen InfluxDB solaranzeig
e gesendet! Curl ErrNo. 7
18.05. 21:25:10 -InfluxDB Fehler -> nochmal versuchen.
18.05. 21:25:10 -Curl Fehler[2]! Daten nicht zur lokalen InfluxDB solaranzeig
e gesendet! Curl ErrNo. 7
18.05. 21:25:10 -InfluxDB Fehler -> nochmal versuchen.
18.05. 21:25:10 -OK. Datenübertragung erfolgreich.
18.05. 21:25:10 |---------------- Stop huawei_LAN.php -------------------

allerdings vermute ich mal das die hier verwendete Version Solaranzeige nicht aktuell ist da mein Huawei Wechselrichter nicht in Grafana auswählbar ist.
Oder gibt es da einen Trick?
VG
Holger

Kuschelmonschter
Beiträge: 37
Registriert: So 23. Jan 2022, 20:38
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Dockerimage

Beitrag von Kuschelmonschter »

Meine Anlage ist jetzt auch auf dem Dach. Auf dem raspi funktioniert alles 1A im Docker. Auf dem QNAP leider nicht. Da kommt der gleiche Fehler wie mit dem Synology:

Code: Alles auswählen

20.05. 12:49:02 |----------------   Start  huawei_LAN.php  -----------------------------
20.05. 12:49:06 >  -Gerätetyp: SUN2000-8KTL-M1  Modell ID: 428
20.05. 12:49:09 >  -Alarm 1 Bits: 0000000000000000
20.05. 12:49:12    -Curl Fehler[2]! Daten nicht zur lokalen InfluxDB solaranzeige gesendet! Curl ErrNo. 7
20.05. 12:49:12    -InfluxDB Fehler -> nochmal versuchen.
20.05. 12:49:12    -Curl Fehler[2]! Daten nicht zur lokalen InfluxDB solaranzeige gesendet! Curl ErrNo. 7
20.05. 12:49:12    -InfluxDB Fehler -> nochmal versuchen.
20.05. 12:49:12    -OK. Datenübertragung erfolgreich.
20.05. 12:49:12 |----------------   Stop   huawei_LAN.php    --------------------------- 

Code: Alles auswählen

2: FAILED_INIT

Very early initialization code failed. This is likely to be an internal error or problem, or a resource problem where something fundamental couldn't get done at init time.
Der Wechselrichter wird ausgelesen. Leider können die Werte wohl nicht in die Datenbank geschrieben werden.

Antworten