Solaranzeige mit openWB

Allgemeine Informationen zum Nachbau und zum Forum.
PV-Monitorung / PV Überwachung

Moderator: Ulrich

AB-SolarMax
Beiträge: 13
Registriert: Do 2. Jan 2020, 10:35

Re: Solaranzeige mit openWB

Beitrag von AB-SolarMax »

Ich mache dieses Thema mal wieder auf. Passt nicht 1:1, aber passt ein bißchen ...

Seit einiger Zeit nutze ich eine openWB. Leider kann sie die PV-Leistung meiner beiden SolarMax-Wechselrichter 4200S und 2000S nicht auslesen. Im openWB-Forum gab es schon eine Anfrage zum Auslesen von SolarMax-Wechselrichtern. Das Thema ist jedoch stecken geblieben, weil man keine Informationen zu den entsprechenden Modbus TCP Registern (?) der Wechselrichter gefunden hat.

Über die Solaranzeige klappt bei mir aber das Auslesen der SolarMax-Wechselrichter bestens. Das heißt, hier wurde das Problem offensichtlich gelöst. Wäre es möglich, die notwendigen Infos zum Auslesen der SolarMax-Wechselrichter zur Verfügung zu stellen? Ich bin diesbezüglich leider Laie und weiß deshalb nicht, ob eine Registernummer (?) ausreicht, oder vielleicht sogar Teile des Programm-Codes dafür nötig sind.

CatNip 024
Beiträge: 27
Registriert: Fr 25. Sep 2020, 14:06

Re: Solaranzeige mit openWB

Beitrag von CatNip 024 »

Kurze Frage wollte die Woche die Solaranzeige auf 2 Regler erweitern um meine Open wb mit den Solaredge inkl Batterie zu verbinden.
Nun lese ich bei Anleitungen zur Wallbox das Solaredge mit Batterie nicht unterstützt wird, ist das aktuell der Fall?

MichaelS
Beiträge: 98
Registriert: Fr 18. Sep 2020, 15:17
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Solaranzeige mit openWB

Beitrag von MichaelS »

Kurze Antwort: Wir haben SolarEdge mit Batterie, openWB. Und das Ganze in der solaranzeige.

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2566
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal
Kontaktdaten:

Re: Solaranzeige mit openWB

Beitrag von Ulrich »

Der SolarEdge mit Modbus Zähler und mit Batterie wird unterstützt. (Regler 16)
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

CatNip 024
Beiträge: 27
Registriert: Fr 25. Sep 2020, 14:06

Re: Solaranzeige mit openWB

Beitrag von CatNip 024 »

Ok,
Könnt ihr mir das nochmal kurz auflisten wie ich Vorgehe.
Vielen Dank

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2566
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal
Kontaktdaten:

Re: Solaranzeige mit openWB

Beitrag von Ulrich »

Hier findest du alle Informationen inkl. Schritt für Schritt Anweisungen:
viewtopic.php?f=13&t=680
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

AB-SolarMax
Beiträge: 13
Registriert: Do 2. Jan 2020, 10:35

Re: Solaranzeige mit openWB

Beitrag von AB-SolarMax »

Ich zitiere meine Anfrage nochmal, weil sie vielleicht durch den Themenwechsel untergegangen ist.
AB-SolarMax hat geschrieben:
So 21. Mär 2021, 11:31
Ich mache dieses Thema mal wieder auf. Passt nicht 1:1, aber passt ein bißchen ...

Seit einiger Zeit nutze ich eine openWB. Leider kann sie die PV-Leistung meiner beiden SolarMax-Wechselrichter 4200S und 2000S nicht auslesen. Im openWB-Forum gab es schon eine Anfrage zum Auslesen von SolarMax-Wechselrichtern. Das Thema ist jedoch stecken geblieben, weil man keine Informationen zu den entsprechenden Modbus TCP Registern (?) der Wechselrichter gefunden hat.

Über die Solaranzeige klappt bei mir aber das Auslesen der SolarMax-Wechselrichter bestens. Das heißt, hier wurde das Problem offensichtlich gelöst. Wäre es möglich, die notwendigen Infos zum Auslesen der SolarMax-Wechselrichter zur Verfügung zu stellen? Ich bin diesbezüglich leider Laie und weiß deshalb nicht, ob eine Registernummer (?) ausreicht, oder vielleicht sogar Teile des Programm-Codes dafür nötig sind.

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2566
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal
Kontaktdaten:

Re: Solaranzeige mit openWB

Beitrag von Ulrich »

Hallo AB-SolarMax,

deine Frage ist nicht so einfach mit JA oder NEIN zu beantworten.

Es gibt folgende Wege, um an die Protokollbeschreibungen heran zu kommen:
  1. Man muss beim Hersteller dafür unterschreiben, die Protokolle nicht weiter zu geben.
  2. Der Hersteller schickt einem die Protokolle mit der Maßgabe, sie nicht weiter zu geben
  3. Der Hersteller schickt einem die Protokolle ohne Bedingungen
  4. Die Protokolle kann man im Internet herunter laden, muss sich aber dazu registrieren. Daran sind Bedingungen geknüpft
  5. Die Protokolle stehen im Internet jedem frei zur Verfügung.
  6. Die Protokollbeschreibungen findet man in Foren.
  7. Manch einer macht reengeniering.
  8. Man findet heraus, dass die Firmware xyz in den Geräten anderer Hersteller benutzt wird. (baugleiche Geräte)
Wie Du siehst ist eine anonyme Weitergabe erst einmal die schlechteste Lösung. Dann muss man nachsehen, ob man die Unterlagen nur mit Auflagen selber bekommen hat. Wenn man also etwas weitergibt, dann bestimmt nicht anonym.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

AB-SolarMax
Beiträge: 13
Registriert: Do 2. Jan 2020, 10:35

Re: Solaranzeige mit openWB

Beitrag von AB-SolarMax »

Hallo Ulrich,

Danke für die Infos. Das das Thema so komplex ist, hatte ich nicht vermutet ...

Ein anderer Gedanke: Könnte die openWB die Leistungsdaten der SolarMax-Wechselrichter in der Solaranzeige abholen? Ich habe die Dokumentation gelesen und es so verstanden, dass die Solaranzeige einen Informations-Broker (?) besitzt von dem andere Geräte im Netzwerk Daten abrufen können. Ich bin in diesem Bereich aber Laie und deshalb bin ich nicht sicher, ob ich das richtig verstanden habe.

Viele Grüße
Andreas

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2566
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal
Kontaktdaten:

Re: Solaranzeige mit openWB

Beitrag von Ulrich »

Ja, über das MQTT Protokoll können die Daten an weitere Geräte übergeben werden.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Antworten