Generelle Verständnisfrage

Allgemeine Informationen zum Nachbau und zum Forum.
PV-Monitorung / PV Überwachung

Moderator: Ulrich

Antworten
.n3
Beiträge: 9
Registriert: Mi 23. Dez 2020, 19:35
Hat sich bedankt: 2 Mal

Generelle Verständnisfrage

Beitrag von .n3 »

Hallo Zusammen,

wir wohnen seit einigen Monaten in unserem Neubau mit:

- PV mit SolarEdge Wechselrichter
- Sonnenbatterie
- Zweirichtugnszähler
- Kermi LWWP & KWL
- E-Säule ist geplant

Generell bin ich ein kleiner Datenfetischist, aber gerade bei PV hat ein Speicher und vor allem Sonnen teilweise einen schlechten Ruf. Um meine Neugier zu befriedigen, würde ich gern die Daten protokollieren. Dabei wurde mir einmal slaranzeige, aber auch volkszähler empfohlen. Nun habe ich folgende Fragen, die nach meinen ersten Recherchen noch unbeantwortet sind und hoffe hier eine Antwort zu finden:
  1. Greift solaranzeige auf die gleichen Daten zu, wie ich sie in den Apps von den Herstellern wie SolarEdge und Sonnen sehe?
  • Wie zuverlässig sind die Daten aus den Apps von Sonnen und SolarEdge? Bei mir stimmen die Werte z.B. beim Ertrag nicht überein und schwanken in beide Richtungen, sodass hier nicht der Wirkungsgrad eine Rolle spielen kann. Hat hier jemand vielleicht selber Zähler gesetzt und die Daten verglichen?
  • Wenn ich das richtig verstehe, so bietet solaranzeige einen ähnlichen, wenn nicht den gleichen Umfang wie volkszähler. solaranzeige bietet aber noch mehr wie z.B. eine Steuerung etc. Richtig, oder wo ist der Unterschied?
Danke schon einmal und beste Grüße

Antworten