Growatt 3000S anbinden -> Pinbelegung RS485

Allgemeine Informationen zum Nachbau und zum Forum.
PV-Monitorung / PV Überwachung

Moderator: Ulrich

Antworten
jochensteuber
Beiträge: 6
Registriert: Di 22. Dez 2020, 14:57

Growatt 3000S anbinden -> Pinbelegung RS485

Beitrag von jochensteuber »

Hallo in die Runde.
Erst mal Danke für das tolle Forum.
Bin absoluter Anfänger , aber ich habe mich schon fleißig „schlau“ gelesen – brauche aber doch jetzt mal einen „Anschubser“ :lol:
Ich möchte auf einem Pi 4 meinen Growatt 3000S ins Dashboard zaubern.
Anleitung hierzu habe ich im Forum gefunden und die Installation klappte auch soweit.
Des weiteren haben ich wie hier beschrieben einen USB to RS485 Stick besorgt.
Jetzt scheitert es aber an der Pinbelegung des Growatt. Bei meinem ist es anders aus, als in dem hier hinterlegten Dokument von „andreas_n“.
Ich habe nicht so eine dreipoligen „Schraubklemmklotz“, sondern eine RJ45 Buchse in meinem Growatt.
Ich habe mich schon wund gegoogelt, was von den 8 Pins nun A+ und B- ist.
Hat hier jemand einen Tipp für mich ? :?:
Gruß Jochen

TeamO
Beiträge: 585
Registriert: Mo 22. Jun 2020, 08:58
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal

Re: Growatt 3000S anbinden -> Pinbelegung RS485

Beitrag von TeamO »

Pin 3 = B
Pin 4 = A

Ich habe meine Auflistung entsprechend angepasst:
https://solaranzeige.de/phpBB3/viewtopi ... =13&t=1069

jochensteuber
Beiträge: 6
Registriert: Di 22. Dez 2020, 14:57

Re: Growatt 3000S anbinden -> Pinbelegung RS485

Beitrag von jochensteuber »

TeamO hat geschrieben:
Do 24. Dez 2020, 07:29
Pin 3 = B
Pin 4 = A

Ich habe meine Auflistung entsprechend angepasst:
https://solaranzeige.de/phpBB3/viewtopi ... =13&t=1069
Super - funktioniert - tausend Dank :)
Gruß Jochen

Online
andreas_n
Beiträge: 688
Registriert: Do 25. Jun 2020, 13:40
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Growatt 3000S anbinden -> Pinbelegung RS485

Beitrag von andreas_n »

Moin Jochen,

erstaunlich,daß Growatt mitten in der Serie die Anschlüsse ändert.
Im Online Handbuch seh ich nix, was mich eher interessiert, wie regelst Du den 3000er ab?

Die 70% kann der so wie ich das verstanden hab nur via Shine Stick

Frohe Weihnachten @all

Andreas

Edit:: hmm, Growatt hat das lt. Handbuch als Australien only gekennzeichnet, lustig. Ich schau nach wenn wir wieder von der Hütte sind
9kWp S/SO > SMA Tripower (IBN 18.6.20) + 4kWp S/SW > Growatt MIN 3000 TL-XE (IBN 31.3.21) + 2kWp Süd -19° ELWA DC Warmwasser ("IBN" 9.5.21)
3,8kWp S > Growatt SPH 4600 (IBN 22.10.21)

jochensteuber
Beiträge: 6
Registriert: Di 22. Dez 2020, 14:57

Re: Growatt 3000S anbinden -> Pinbelegung RS485

Beitrag von jochensteuber »

:o Australien :o
Ne ne ... good old germany :lol:

70% über PC brauchst zu Zugang zur "China Cloud" - am besten mit dem Stick (wiFi oder LAN). Dann kannst du direkt am PC das Register setzen.
Anleitung habe ich hier mal angehängt.
70% soll aber auch direkt am WR im Setup einzustellen gehen
Dateianhänge
70.JPG

dreass
Beiträge: 7
Registriert: Di 3. Mai 2022, 08:16

Re: Growatt 3000S anbinden -> Pinbelegung RS485

Beitrag von dreass »

Ich hole dieses ältere Thema mal wieder hoch.
Bin seit 2 Wochen Solaranzeigenutzer , Super !!! Nun habe ich ein Problem bei der einbindung eines zweiten Wechselrichters
Ich habe zusätzlich zu meinem Fronius noch einen Growatt 1000s Wechselrichter.
dieser verfügt ebenfalls über ein RJ45 RS485 Port
Ich habe also ein altes Patchkabel genommen Pin3 Grün/weis) und Pin4 (blau) auf meinen Adapter mit FTDI Chip https://www.amazon.de/gp/product/B07B41 ... UTF8&psc=1 entsprechend geklemmt, auch vertauscht. Leider keine Kommunikation mit dem Growatt möglich. der Fronius läuft in der Multiversion ohne Probleme weiter.
Mittlerweile bin ich ratlos. Hier mal die mMn relevanten Info´s und meine Konfigurtion. Hat jemand eine Idee?
Danke schonmal dreass


Adapter wird als USB0 erkannt und so in 2.user.config.php eingetragen

xxxx@RR-Pi:~ $ ls -l /dev/serial/by-id
insgesamt 0
lrwxrwxrwx 1 root root 13 3. Jun 15:32 usb-FTDI_FT232R_USB_UART_AB0NWA8L-if00-port0 -> ../../ttyUSB0

2.user.config.php
Unter Regler:

$Regler = "48";
//
/******************************************************************************
// Raspberry Gerätenummer Raspberry Gerätenummer Raspberry Gerätenummer
// Falls mehr als ein Gerät pro Raspberry betrieben wird.
// Es ist die Reihenfolge der Geräte und taucht auch in der Nummerierung
// der x.user.config.php Dateien auf
******************************************************************************/
// GeräteID bzw. GeräteNummer Muss gleich mit der x.user.config.php sein.
// Bitte nur bei einer Multi-Regler-Version ändern. [ 1 bis 6 ]
$GeraeteNummer = "2";
//
// Bei einem Micro Wechselrichter von AEconversion ($Regler = "5")
// und anderen Geräten, die für den Zugang eine Seriennummer benötigen.
// --------------------------------------------------------------------------
// Z.B. Typ INV250-45 oder INV500-60
// Steht auf dem Gerät! Ist 10 stellig. Serial-No. 0607600...
// Bitte alle 10 Stellen hier eintragen:
$Seriennummer = "0000000000"; // Regler = "5"


und weiter

// USB Device USB Device USB Device USB Device USB Device
******************************************************************************/
//// USB Device, die automatisch erkannt wurde... bitte nicht ändern
// Wird nicht bei der Multi-Regler-Version benötigt.
//
$USBRegler = "";
//
// Nur wenn die automatischer Erkennung nicht funktioniert hat, bitte manuell
// eintragen. Im Normalfall wird das nicht benötigt. So lassen wie es ist.
// --- Nur bei Multi-Regler-Version Nur bei Multi-Regler-Version ----
// Bei einer Multi-Regler-Version muss hier der Devicename manuell
// eingetragen werden.
//
$USBDevice = "/dev/ttyUSB0";
//
// Wird nur in seltenen Fällen gebraucht.
$SerielleGeschwindigkeit = "9600";
/*****************************************************************************/
//
/******************************************************************************
// Raspberry Pi Hardware Raspberry Pi Hardware Raspberry Pi Hardware
******************************************************************************/
// Bitte nicht ändern, wird automatisch ermittelt.
//
$Platine = "Raspberry unbekannt";
//
/******************************************************************************


und hier die logdatei
03.06. 17:56:01 -Multi Regler Auslesen [Start].
03.06. 17:56:01 -Verarbeitung von: '1.user.config.php' Regler: 12
03.06. 17:56:01 |---------------- Start fronius_symo_serie.php ---------------.
03.06. 17:56:02 -API Version: 1 CompatibilityRange: 1.8-1
03.06. 17:56:05 * -Daten zur lokalen InfluxDB [ solaranzeige ] gesendet..
03.06. 17:56:05 -Multi-Regler-Ausgang. 3
03.06. 17:56:08 -OK. Datenübertragung erfolgreich.
03.06. 17:56:08 |---------------- Stop fronius_symo_serie.php ---------------.
03.06. 17:56:08 -Verarbeitung von: '2.user.config.php' Regler: 48
03.06. 17:56:08 |------------------------- Start growatt.php ---------------------.
03.06. 17:56:09 -Keine Antwort vom Wechselrichter. Zu dunkel?
03.06. 17:56:09 |------------------------- Stop growatt.php ---------------------.
03.06. 17:56:09 -Multi Regler Auslesen [Stop].

Online
andreas_n
Beiträge: 688
Registriert: Do 25. Jun 2020, 13:40
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Growatt 3000S anbinden -> Pinbelegung RS485

Beitrag von andreas_n »

hmm,schon länger her bei mir.dein ftdi adapter muss noch mit dem namen eingetragen werden,wie er erkannt wurde.usb0 ist doch nur der usb port in dem er steckt.
ausserdem,tausch mal den adapter,haben die unterschiedliche seriennummern? wenn nicht,gehts nicht.

gruss
9kWp S/SO > SMA Tripower (IBN 18.6.20) + 4kWp S/SW > Growatt MIN 3000 TL-XE (IBN 31.3.21) + 2kWp Süd -19° ELWA DC Warmwasser ("IBN" 9.5.21)
3,8kWp S > Growatt SPH 4600 (IBN 22.10.21)

dreass
Beiträge: 7
Registriert: Di 3. Mai 2022, 08:16

Re: Growatt 3000S anbinden -> Pinbelegung RS485

Beitrag von dreass »

habe es gestern hinbekommen. Es gibt zwei verschiedene Varianten der Belegung eines Patchkabels, ich hatte mich auf die Falsche eingeschossen :roll: , daher die falschen Drähte genommen, Es ist jetzt richtig Orange/Weis und Blau. Nun passt es ohne weitere Änderungen!

danke ans Forum für die restlichen Infos!

Antworten