Wartung Solaranzeige

Allgemeine Informationen zum Nachbau und zum Forum.
PV-Monitorung / PV Überwachung

Moderator: Ulrich

Antworten
Chips83
Beiträge: 5
Registriert: Sa 2. Mai 2020, 15:30

Wartung Solaranzeige

Beitrag von Chips83 »

Hallo Zusammen,

in der Datei "Wartung.php" ist als Standard hinterlegt, dass alle Daten älter als 4 Jahre gelöscht werden sollen.
Laut Anleitung soll man diese Variable auf "0" setzen, wenn man nicht möchte das Daten gelöscht werden. Am Ende der Datei wird noch geprüft ob es eine "user.wartung.php" gibt um so noch eigene Scripte ablaufen zu lassen.

Soweit so gut, wenn ich die Variable aber auf "0" setze und dann ein Update der Solaranzeige fahre, dann wird diese Datei wieder überschrieben und die Wartung löscht alle Daten welche älter als 4 Jahre sind.

Nun könnte ich den Code aus der Wartung.php ja in mein eigenes Script unter user.wartung.php kopieren und dort den Wert auf 0 setzen, denn diese Datei wird nicht überschrieben. Aber da in der Wartung.php ja erst am Ende auf diese Datei hin geprüft wird, werden die Daten ja zunächst trotzdem gelöscht.

Habe ich ein Denkfehler oder ist dies tatsächlich so?

Gruß
Tobias
KOSTAL Plenticore plus 10, KSEM, BYD H 11,5 kw, 30x LG330N1K-V5

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 1981
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wartung Solaranzeige

Beitrag von Ulrich »

Danke dass du dich gemeldet hast. Da hatte ich einen Denkfehler!

die Zeilen:

Code: Alles auswählen

if ( File_exists("/var/www/html/user.wartung.php")) {
  include ("/var/www/html/user.wartung.php");
}
verschiebe bitte direkt unter
log_schreiben("Wartung wird durchgeführt");

Dann kannst Du in deine eigene user.wartung.php einfach

Code: Alles auswählen

$Tage = 0;
schreiben.
Die Änderungen werde ich gleich in den Update übernehmen.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Chips83
Beiträge: 5
Registriert: Sa 2. Mai 2020, 15:30

Re: Wartung Solaranzeige

Beitrag von Chips83 »

Danke für die schnelle Antwort und die Anpassung des Programm Codes.

Ich habe direkt ein Update der Solaranzeige gemacht und mir entsprechend die Datei user.wartung.php angelegt.

Benötigt diese ebenfalls ausführbare Berechtigungen wie die Datei wartung.php oder reicht hier Lese-und Schreibzugriff für root, so wie er es standardmäßig anlegt?
KOSTAL Plenticore plus 10, KSEM, BYD H 11,5 kw, 30x LG330N1K-V5

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 1981
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wartung Solaranzeige

Beitrag von Ulrich »

Es reichen Lese-Rechte, wie die normalen PHP Scripte.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Antworten