Fernzugriff innerhalb vom LAN

Allgemeine Informationen zum Nachbau und zum Forum.
PV-Monitorung / PV Überwachung

Moderator: Ulrich

Antworten
trilobyte
Beiträge: 17
Registriert: Do 21. Jan 2021, 22:44

Fernzugriff innerhalb vom LAN

Beitrag von trilobyte »

Hallo Zusammen

ich bin ganz neu hier. Habe gestern einen MPP Solar WR in Betrieb genommen. Jetzt habe ich die Solaranzeige installiert. Das hat auch soweit geklappt.
Was ich nicht verstehe ist wie ich vom PC im Büro aus das Dashboard anzeigen kann?
ist das einfach möglich? soll ich dazu einen vnc server auf dem raspi installieren? oder geht das smarter?
ich habe als erstes mal die IP vom raspi im browser eingegeben. da kommt aber "nur" die Meldung:

192.168.1.150 Solaranzeige
System ready.

gruss
siegi

Bogeyof
Beiträge: 590
Registriert: Mi 13. Mai 2020, 10:04
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Fernzugriff innerhalb vom LAN

Beitrag von Bogeyof »

Gib einfach mal 192.168.1.150:3000 ein, dann sollte es funktionieren...

trilobyte
Beiträge: 17
Registriert: Do 21. Jan 2021, 22:44

Re: Fernzugriff innerhalb vom LAN

Beitrag von trilobyte »

jeppa! so machts spass.
habe ich das mit dem port 3000 überlesen oder wäre das noch was für die installationsanleitung?

gruss
siegi

andreas_n
Beiträge: 442
Registriert: Do 25. Jun 2020, 13:40
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Fernzugriff innerhalb vom LAN

Beitrag von andreas_n »

Moin, haste überlesen, aber ich bin damals auch an der ":3000" gescheitert, also nochmal gelesen und dann gings..lang lang ists her :-)
9kWp S/SO > SMA Tripower (IBN 18.6.20) + 4kWp S/SW > Growatt MIN 3000 TL-XE (IBN 31.3.21) + 2kWp Süd -19° ELWA DC Warmwasser ("IBN" 9.5.21)

trilobyte
Beiträge: 17
Registriert: Do 21. Jan 2021, 22:44

Re: Fernzugriff innerhalb vom LAN

Beitrag von trilobyte »

hmmm...

im Dokument "Softwareinstallation der Solaranzeige mit Grafana Dashboard"
finde ich nix wenn ich nach 3000 suche.

egal, jetzt läufts ja.

bzw warte ich bald eine stunde und das grafana dings ist immer noch leer.
muss ich den WR neu starten oder so?
habe einfach den laptop mit der solarpower software abgesteckt und das usb kabel am Raspi eingesteckt. uhrzeit wird angezeigt

gruss
siegi

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2566
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fernzugriff innerhalb vom LAN

Beitrag von Ulrich »

Wenn die USB Kabel verändert werden, muss der Raspberry immer neu gestartet werden, da nur dann die seriellen Geschwindigkeiten eingestellt werden.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

trilobyte
Beiträge: 17
Registriert: Do 21. Jan 2021, 22:44

Re: Fernzugriff innerhalb vom LAN

Beitrag von trilobyte »

ich hatte wechselrichter #7 gewählt anstatt #9.
also alles nochmals drauf gespitzt und richtig installiert, dann das usb kabel eingesteckt und dann den raspi eingeschaltet.

funzt!

gruss
siegi

Antworten