Kostal Plenticore mit Batterie

Allgemeine Informationen zum Nachbau und zum Forum.
PV-Monitorung / PV Überwachung

Moderator: Ulrich

Gerd
Beiträge: 114
Registriert: Di 6. Aug 2019, 22:06
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Kostal Plenticore mit Batterie

Beitrag von Gerd »

Da jetzt meine BYD Batterie endlich läuft, bei ersten Anlauf war das BMS defekt. Bemerke ich, dass die Informationen die in Datenbank zur Verfügung stehen nicht ausreichen für das was ich auswerten möchte.

So sind u.a die Batterieströme für das Laden und Entladen nicht wirklich abrufbar. Die Gesamtleistung des WR wird bei Batteriebezug falsch dargestellt.
Jetzt habe ich in der aktuellen Schnittstellenbeschreibung neue Abfragemöglichkeiten gefunden.

Jetzt die Frage, wer hat diese neuen Möglichkeiten bereits implementiert und könnte diese zur Verfügung stellen?
Dateianhänge
2021-05-10_10h09_12.png
Cu Gerd
My Coffee is always #000000!

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2573
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 153 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kostal Plenticore mit Batterie

Beitrag von Ulrich »

Die Batteriewerte sind bis jetzt nicht implementiert. Bitte melde dich einmal per eMail.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Bogeyof
Beiträge: 591
Registriert: Mi 13. Mai 2020, 10:04
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Kostal Plenticore mit Batterie

Beitrag von Bogeyof »

Du könntest die in einer kostal_plenticore_math.php verwenden (sind aber nicht alle oben dargestellten, aber die wichtigsten Werte für BYD Speicher):

Code: Alles auswählen

$rc = $funktionen->kostal_register_lesen($COM1, "0064", "0002", "Float");
$aktuelleDaten["Total_DC_Power"] = $rc["Wert"];
$rc = $funktionen->kostal_register_lesen($COM1, "007C", "0002", "Float");
$aktuelleDaten["Total_EV_Rate"] = $rc["Wert"];
$rc = $funktionen->kostal_register_lesen($COM1, "00BE", "0002", "Float");
$aktuelleDaten["Bat_Charge_Current"] = $rc["Wert"];
$rc = $funktionen->kostal_register_lesen($COM1, "0202", "0001", "U16-1");
$aktuelleDaten["Bat_Act_SOC"] = $rc["Wert"];
$rc = $funktionen->kostal_register_lesen($COM1, "00D2", "0002", "Float");
$aktuelleDaten["State_Of_Charge"] = $rc["Wert"];

// Neue Register Firmware 1.44
$rc = $funktionen->kostal_register_lesen($COM1, "040E", "0002", "Float");
$aktuelleDaten["Max_Charge_Limit"] = $rc["Wert"];
$rc = $funktionen->kostal_register_lesen($COM1, "0410", "0002", "Float");
$aktuelleDaten["Max_Discharge_Limit"] = $rc["Wert"];
$rc = $funktionen->kostal_register_lesen($COM1, "0438", "0001", "U16-1");
$aktuelleDaten["ExternalControl"] = $rc["Wert"];
$rc = $funktionen->kostal_register_lesen($COM1, "0412", "0002", "Float");
$aktuelleDaten["Min_SOC_Rel"] = $rc["Wert"];
$rc = $funktionen->kostal_register_lesen($COM1, "0414", "0002", "Float");
$aktuelleDaten["Max_SOC_Rel"] = $rc["Wert"];

Gerd
Beiträge: 114
Registriert: Di 6. Aug 2019, 22:06
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Kostal Plenticore mit Batterie

Beitrag von Gerd »

Ulrich hat geschrieben:
Mo 10. Mai 2021, 10:28
Die Batteriewerte sind bis jetzt nicht implementiert. Bitte melde dich einmal per eMail.
Ja, mache Ich :)
Cu Gerd
My Coffee is always #000000!

Gerd
Beiträge: 114
Registriert: Di 6. Aug 2019, 22:06
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Kostal Plenticore mit Batterie

Beitrag von Gerd »

Bogeyof hat geschrieben:
Mo 10. Mai 2021, 10:31
Du könntest die in einer kostal_plenticore_math.php verwenden (sind aber nicht alle oben dargestellten, aber die wichtigsten Werte für BYD Speicher):

Code: Alles auswählen

$rc = $funktionen->kostal_register_lesen($COM1, "0064", "0002", "Float");
$aktuelleDaten["Total_DC_Power"] = $rc["Wert"];
$rc = $funktionen->kostal_register_lesen($COM1, "007C", "0002", "Float");
$aktuelleDaten["Total_EV_Rate"] = $rc["Wert"];
$rc = $funktionen->kostal_register_lesen($COM1, "00BE", "0002", "Float");
$aktuelleDaten["Bat_Charge_Current"] = $rc["Wert"];
$rc = $funktionen->kostal_register_lesen($COM1, "0202", "0001", "U16-1");
$aktuelleDaten["Bat_Act_SOC"] = $rc["Wert"];
$rc = $funktionen->kostal_register_lesen($COM1, "00D2", "0002", "Float");
$aktuelleDaten["State_Of_Charge"] = $rc["Wert"];

// Neue Register Firmware 1.44
$rc = $funktionen->kostal_register_lesen($COM1, "040E", "0002", "Float");
$aktuelleDaten["Max_Charge_Limit"] = $rc["Wert"];
$rc = $funktionen->kostal_register_lesen($COM1, "0410", "0002", "Float");
$aktuelleDaten["Max_Discharge_Limit"] = $rc["Wert"];
$rc = $funktionen->kostal_register_lesen($COM1, "0438", "0001", "U16-1");
$aktuelleDaten["ExternalControl"] = $rc["Wert"];
$rc = $funktionen->kostal_register_lesen($COM1, "0412", "0002", "Float");
$aktuelleDaten["Min_SOC_Rel"] = $rc["Wert"];
$rc = $funktionen->kostal_register_lesen($COM1, "0414", "0002", "Float");
$aktuelleDaten["Max_SOC_Rel"] = $rc["Wert"];

Klasse!
du hast auch das ext. Bat Management integriert ...Hut ab. Kannst du diese auch beschreiben ?

Du hast doch auch nen Plenticore, dann hilf mir mal
Deine Routine zum Auslesen des Total_DC_Power liest du mir der Adr. "0064"
In der akt. Doku findet sich für diese Info aber noch einmal unter Adr. "0420" ...wo ist da der Unterschied?

In deiner Abfrage kann ich die Lade-Entlade Leistungen nicht finden ...wie machst du dieses
Cu Gerd
My Coffee is always #000000!

Bogeyof
Beiträge: 591
Registriert: Mi 13. Mai 2020, 10:04
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Kostal Plenticore mit Batterie

Beitrag von Bogeyof »

Die Werte für das externe Batteriemanagement können gesetzt werden, wenn die externe Steuerung freigeschaltet ist (dazu braucht es das Installateurspasswort). Suche mal hier im Forum nach "byd-steuerung", da habe ich diverse Skripte (in Python) und ein Solaranzeige kompatibles Skript in php gepostet, damit kann man schon einiges machen.
Das Feld Lade_Entladeleistung gibts schon in der Solaranzeige...

Gerd
Beiträge: 114
Registriert: Di 6. Aug 2019, 22:06
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Kostal Plenticore mit Batterie

Beitrag von Gerd »

jetzt muss ich mich mal outen, mit der Programmierung für eigene Werte-, Math usw. PHP´s komme ich gar nicht weiter. Sind für mich wirklich römische Dörfer.

Man könnte doch die Zusätzlichen Abfragen in die Kostal_Plenticore.php integrieren.

Und um das System für nicht Batterie Nutzer schlank zu halten, eine Abfrage einbauen ob eine Batterie verbaut ist.


6 Battery type
0x00 No battery (PV-functionality)
0x02 Li-Io battery SONY / MURATA
0x04 Li-Io battery BYD / BBOX
Dateianhänge
2021-05-10_11h15_28.png
2021-05-10_11h15_28.png (5.34 KiB) 399 mal betrachtet
Cu Gerd
My Coffee is always #000000!

Gerd
Beiträge: 114
Registriert: Di 6. Aug 2019, 22:06
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Kostal Plenticore mit Batterie

Beitrag von Gerd »

@Bogeyof
Könntest du mir deine "kostal_plenticore_math.php" zur Verfügung stellen? Damit ich ein Gerüst habe.

Ich würde mich dann an den zusätzlichen Werten / Abfragen mal herantrauen und diese einbauen.
Cu Gerd
My Coffee is always #000000!

Bogeyof
Beiträge: 591
Registriert: Mi 13. Mai 2020, 10:04
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Kostal Plenticore mit Batterie

Beitrag von Bogeyof »

Kann ich machen, die halt allerdings ca 800 Zeilen. Bin gerade beim Golfen, kommt heute Abend...
Na vielleicht geht's mit dem Handy auch...
Auf eigene Gefahr, da ist viel drin was für Euch nicht passt...
Dateianhänge
kostal_plenticore_math.php
(45.95 KiB) 31-mal heruntergeladen

Gerd
Beiträge: 114
Registriert: Di 6. Aug 2019, 22:06
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Kostal Plenticore mit Batterie

Beitrag von Gerd »

Bogeyof hat geschrieben:
Mo 10. Mai 2021, 12:07
Kann ich machen, die halt allerdings ca 800 Zeilen. Bin gerade beim Golfen, kommt heute Abend...
Na vielleicht geht's mit dem Handy auch...
Auf eigene Gefahr, da ist viel drin was für Euch nicht passt...
Dann wünsche ich Dir ein "Schönes Spiel" ;)
Cu Gerd
My Coffee is always #000000!

Antworten