Schaltfunktion anhand Einspeiseleistung auslösen?

Allgemeine Informationen zum Nachbau und zum Forum.
PV-Monitorung / PV Überwachung

Moderator: Ulrich

andreas_n
Beiträge: 382
Registriert: Do 25. Jun 2020, 13:40
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Schaltfunktion anhand Einspeiseleistung auslösen?

Beitrag von andreas_n »

Hallo Forum,

ich steh vor einem Problem...mein SMA HM2.0 will partout diese Fritz Dect Schaltsteckdosen nicht schalten, alle Suche im web scheiterte..

Nun suche ich Ersatzlösung..Vorgabe...
anhand der Einspeiseleistung soll ein Sonoff via MQTT angesteuert werden, um den Zusatzheizstab im WW Puffer zu schalten

also irgend sowas wie

If PWRout>2kw then Relais=1

WIE löst man das mit der Solaranzeige? Geht das überhaupt?

Gruss
Andreas
9kWp S/SO > SMA Tripower (IBN 18.6.20) + 4kWp S/SW > Growatt MIN 3000 TL-XE (IBN 31.3.21) + 2kWp Süd -19° ELWA DC Warmwasser ("IBN" 9.5.21)

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2421
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schaltfunktion anhand Einspeiseleistung auslösen?

Beitrag von Ulrich »

Lese dir bitte einmal dieses Dokument durch. Dort steht wie so etwas geht:
download/Automation.pdf
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

andreas_n
Beiträge: 382
Registriert: Do 25. Jun 2020, 13:40
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Schaltfunktion anhand Einspeiseleistung auslösen?

Beitrag von andreas_n »

Hallo @Ulrich

danke, das hatte ich noch gar nicht gesehen...natürlich gleich update gefahren und konfiguriert, aber irgendwas scheint zu klemmen..

Der sonoffTH16 ist im System, MQTT senden geht auch aus dem Dashboard(Toggle Schalter ein/aus), Daten werden gelesen. Der TH16 ist also ok.

Meine Frage ist nun, was gebe ich nun unter http://solaranzeige.local/automation.web.php als "ID" an? Lass ich es leer, geht nichts, schreibe ich "1" rein, geht auch nichts.
Denn nach Konfiguration und Daten absenden den Button Test geklickt, erscheint nicht der sonoff in den eckigen Klammern..update und crontab erledigt.

Was kann das sein?
Screenshot_2021-05-19 Automation.png
Danke und Gruss

Andreas
9kWp S/SO > SMA Tripower (IBN 18.6.20) + 4kWp S/SW > Growatt MIN 3000 TL-XE (IBN 31.3.21) + 2kWp Süd -19° ELWA DC Warmwasser ("IBN" 9.5.21)

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2421
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schaltfunktion anhand Einspeiseleistung auslösen?

Beitrag von Ulrich »

Die Automation funktioniert ja nur mit der Multi-Regler-Version. Man hat also mehrere user.config.php die nummeriert sind:

z.B.

1.user.config.php => GeäteID 1
4.user.config.php => GeäteID 4
5.user.config.php => GeäteID 5

Innerhalb jeder user.config.php gibt es eine Variable "GerätreNummer" die die gleiche Nummer wie die x.user.config.php haben muss.

Die Nummerreihenfolge ist unwichtig. Es muss nur 1.user.config.php vorhanden sein und 6.user.config.php ist die höchste Nummer.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

andreas_n
Beiträge: 382
Registriert: Do 25. Jun 2020, 13:40
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Schaltfunktion anhand Einspeiseleistung auslösen?

Beitrag von andreas_n »

Hallo @Ulrich,

so, nachdem ich nun alle anderen Baustellen erledigt habe, wollte ich mich wieder um die Automation kümmern und stelle fest..ich komme nicht mehr via
http://solaranzeige.local/automation.web.php oder ersatzweise mit der IP auf den PI4. Zwischenzeitlich weder update gemacht, noch an irgendeiner .php "rumgeschraubt".

Was kann das sein?

Geht auch nicht mit dem 2ten PI oder gar dem 3ten, sämtliche PI's hängen per LAN am Netzwerk...Update gabs nur für die Fritz...aber in deren Einstellungen finde ich nichts verdächtiges...

Gruss
Andreas
9kWp S/SO > SMA Tripower (IBN 18.6.20) + 4kWp S/SW > Growatt MIN 3000 TL-XE (IBN 31.3.21) + 2kWp Süd -19° ELWA DC Warmwasser ("IBN" 9.5.21)

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2421
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schaltfunktion anhand Einspeiseleistung auslösen?

Beitrag von Ulrich »

Was für eine Fehlermeldung kommt denn nach dem aufruf von:

http://solaranzeige.local

und welche nach dem Aufruf von

http://solaranzeige.local/automation.web.php


bitte auf der Konsole einmal folgendes eingeben:

systemctl status lighttpd
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

andreas_n
Beiträge: 382
Registriert: Do 25. Jun 2020, 13:40
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Schaltfunktion anhand Einspeiseleistung auslösen?

Beitrag von andreas_n »

Hallo Ulrich

ja , da kommt jetzt der Keller Pi, also an dem alles "Kleinzeugs" dranhängt...mit der IP am ende xxx.xxx.xxx.35

Aber eigentlich ging das mal mit der xxx.xxx.xxx.48 am Ende, dem Haupt -PI

Hat das Fritz Update da was verändern können?DHCP wurde nicht angerührt...und die beiden PI's rennen seit Mitte März gemeinsam

Aufruf mit der xxx.xxx.xxx.48 klappt nicht
Einzig was geändert wurde ist..WLAN aus im Kellerbereich und Ankoppelung via LAN Kabel durch den Kaminschacht, damit die Fehlermeldungen seitens SMA null werden..und wurden

Gruss
Andreas
9kWp S/SO > SMA Tripower (IBN 18.6.20) + 4kWp S/SW > Growatt MIN 3000 TL-XE (IBN 31.3.21) + 2kWp Süd -19° ELWA DC Warmwasser ("IBN" 9.5.21)

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2421
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schaltfunktion anhand Einspeiseleistung auslösen?

Beitrag von Ulrich »

Wenn du 2 X Solaranzeige Raspberry's betreibst kommt dein mDNS durcheinander. Den "unwichtigen" Pi musst du umbenennen. Auf der Konsole
hostname irgendwas.
eingeben. Im Internet steht wie man den RPI Namen ändert.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

MichaelS
Beiträge: 98
Registriert: Fr 18. Sep 2020, 15:17
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Schaltfunktion anhand Einspeiseleistung auslösen?

Beitrag von MichaelS »

Hi, ich schließ mich hier mit ner Frage an:
Die Automation lief bei mir ja mal im Test, also das Auslösen des Sonoffs per "Test"-Button auf der http://solaranzeige.local/automation.web.php-Seite.
Auch heute funktioniert der Test-Button: Der Sonoff-Schalter schaltet ein bzw. aus.

Aber: Trotz derzeit ca. 10kW Einspeisung schaltet der Sonoff zur Zeit leider nicht ein.

Wo kann ich nachschauen? Ich hab ganz simple Parameter eingestellt: Nur >=3000W Einspeisung.
Screen 1 2021-06-02_14-18-05 (1).png
Irgendwo im Log, in welchem?

LG
M

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2421
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schaltfunktion anhand Einspeiseleistung auslösen?

Beitrag von Ulrich »

Kannst Du bitte die gesamte Seite der Konfiguration posten? Und mache bitte noch einmal ein Update, so wie es in der Dokumentation:
download/Automation.pdf
am Ende beschrieben ist.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Antworten