Umstieg von Single auf Multi will nicht

Allgemeine Informationen zum Nachbau und zum Forum.
PV-Monitorung / PV Überwachung

Moderator: Ulrich

andreas_n
Beiträge: 382
Registriert: Do 25. Jun 2020, 13:40
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Umstieg von Single auf Multi will nicht

Beitrag von andreas_n »

Hallo TeamO,

noch ne technische Detailfrage..

hab den 2ten USB/RS485 Adapter dazugesteckt, der hat blöderweise die identische Seriennummer. Sobald der steckt, geht auch nach reboot nichts mehr mit Auslesen..

Geht das überhaupt oder brauch ich anderen Adapterhersteller-hoffentlich haben die net alle die gleiche ID

Gruss
Andreas
9kWp S/SO > SMA Tripower (IBN 18.6.20) + 4kWp S/SW > Growatt MIN 3000 TL-XE (IBN 31.3.21) + 2kWp Süd -19° ELWA DC Warmwasser ("IBN" 9.5.21)

TeamO
Beiträge: 278
Registriert: Mo 22. Jun 2020, 08:58
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Umstieg von Single auf Multi will nicht

Beitrag von TeamO »

Dann ist das wahrscheinlioch ein extrem billiger Adapter aus China. Da kann das wohl vorkommen. Hier ist es dann sinnvoll einen anderen Adapter zu nehmen.
Da kommt natürlich das System dann durcheinander, da er einen Namen für zwei Geräte hat.
Die Adapter die ich immer verwende kosten mehr und haben alle unterschiedliche Seriennummern.
Hier ist halt leider Geiz nicht immer geil.

andreas_n
Beiträge: 382
Registriert: Do 25. Jun 2020, 13:40
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Umstieg von Single auf Multi will nicht

Beitrag von andreas_n »

oki, hab grade den allerersten Adapter aus der Bastelkiste raus gekramt, weil auch umhängen im USB Slot keine Änderung brachte.
Das die Adapter alle die gleiche Seriennummer haben und das so am Pi nicht funzen kann, erfährt man immer dann, wenn mans braucht, hehe.

Hoffentlich gehts mit dem anderen, völlig andere Bauart aber gleicher Chipset.

Danke und Gruss
Andreas
9kWp S/SO > SMA Tripower (IBN 18.6.20) + 4kWp S/SW > Growatt MIN 3000 TL-XE (IBN 31.3.21) + 2kWp Süd -19° ELWA DC Warmwasser ("IBN" 9.5.21)

TeamO
Beiträge: 278
Registriert: Mo 22. Jun 2020, 08:58
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Umstieg von Single auf Multi will nicht

Beitrag von TeamO »

Umhängen bring da leider nichts, da ja die Seriennummer vom USB-Chip ausgelesen wird.
Da hilft nur teurere Adapter oder unterschiedliche Hersteller zu nehmen.
Bei den günstigen ist aber nicht sicher, das unterschiedliche "Hersteller" nicht doch alles beim selben kaufen :lol:

andreas_n
Beiträge: 382
Registriert: Do 25. Jun 2020, 13:40
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Umstieg von Single auf Multi will nicht

Beitrag von andreas_n »

So, mit einem RS 485 Adapter vom Reichelt, ist eine andere Seriennummer am Start und somit läuft auch das.
TeamO, evtl mach bitte Vermerk fürs Archiv zu den "2€" Adaptern bzgl Seriennummer,was ab 2 baugleichen Adaptern schlagend wird.
9kWp S/SO > SMA Tripower (IBN 18.6.20) + 4kWp S/SW > Growatt MIN 3000 TL-XE (IBN 31.3.21) + 2kWp Süd -19° ELWA DC Warmwasser ("IBN" 9.5.21)

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2421
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Kontaktdaten:

Re: Umstieg von Single auf Multi will nicht

Beitrag von Ulrich »

Das Gleiche müsste es jatzt auch noch für die Hidraw Schnittstellen geben! :D
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

solarfanenrico
Beiträge: 263
Registriert: Mi 20. Jan 2021, 19:49
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Umstieg von Single auf Multi will nicht

Beitrag von solarfanenrico »

Ulrich hat geschrieben:
Fr 4. Jun 2021, 16:37
Das Gleiche müsste es jatzt auch noch für die Hidraw Schnittstellen geben! :D
in diese Richtung suchen:

Code: Alles auswählen

Die Hidraw-Schnittstelle

hidrawermöglicht den Rohzugriff auf USB- und Bluetooth Human Interface ( hidraw )-Geräte. Diese Schnittstelle ist eingeschränkt, da sie privilegierten Zugriff auf Hardwaregeräte bietet.

Auto-Connect : keine
Attribute :

    Sollte ein einzelnes Pfadattribut angeben:
        path (Slot): Pfad zum Hidraw-Geräteknoten zB /dev/hidraw0
    Oder drei Attribute:
        usb-vendor (Slot): Ganzzahl, die die USB Vendor ID darstellt, muss im Bereich 0 < vid <= 65535 . liegen
        usb-product (Slot): Ganzzahl, die die USB-Produkt-ID darstellt, muss im Bereich 0 <= vid <= 65535 . liegen
        path (Slot): Pfad, in dem ein Symlink zum Gerät erstellt wird, zB /dev/hidraw-mydevice

Um ein Hidraw-Gerät zu verwenden, muss der Snap-Entwickler plugs: [ hidraw ]die snapcraft.yaml eines Snaps hinzufügen . Der Snap-Benutzer kann dann über eine Schnittstellenverbindung auf ein bestimmtes Hidraw-Gerät zugreifen .

Verwenden snap interface hidrawSie diese Option, um zu sehen, welche Hidraw-Geräte auf dem System verfügbar sind.

Sobald die Verbindung hergestellt ist, kann der konsumierende Snap das Gerät über den vom verbundenen Steckplatz angegebenen Pfad verwenden.

TeamO
Beiträge: 278
Registriert: Mo 22. Jun 2020, 08:58
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Umstieg von Single auf Multi will nicht

Beitrag von TeamO »

Ulrich hat geschrieben:
Fr 4. Jun 2021, 16:37
Das Gleiche müsste es jatzt auch noch für die Hidraw Schnittstellen geben! :D
Da habe ich auch schon danach gesucht, aber leider noch nichts gefunden.
Leider habe ich hier nichts was mit Hidraw erkannt wird. Sonst könnte ich testen.

solarfanenrico
Beiträge: 263
Registriert: Mi 20. Jan 2021, 19:49
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Umstieg von Single auf Multi will nicht

Beitrag von solarfanenrico »

8-)
https://snapcraft.io/docs/hidraw-interface
wenigstens gibt es die Software zu diesem Thema. Wenn es nur an den Geräten mangelt, wird die Lösung ja bald da sein.

TeamO
Beiträge: 278
Registriert: Mo 22. Jun 2020, 08:58
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Umstieg von Single auf Multi will nicht

Beitrag von TeamO »

Naja, nur deswegen extra noch was installieren finde ich nicht so toll. Bei ttyUSB geht es mit Systemmitteln.
Da wäre es schön, wenn es bei hidraw auch so "einfach" gehen würde

Antworten