Huawei 10KTL M0 keine Daten

Allgemeine Informationen zum Nachbau und zum Forum.
PV-Monitorung / PV Überwachung

Moderator: Ulrich

solachab
Beiträge: 23
Registriert: Di 8. Jun 2021, 18:01

Re: Huawei 10KTL M0 keine Daten

Beitrag von solachab »

Guten Morgen,

FW SPC133

anbei die Datei - das geht dann immer ein paar Abfragen und dann ist wieder Schluss bis Neustart
Regler56_TL8.txt
(8.12 KiB) 18-mal heruntergeladen
das dann angezeigte ist unterschiedlich
Bildschirmfoto 2021-06-27 um 09.36.56.png
Bildschirmfoto 2021-06-26 um 14.15.13.png

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2573
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 153 Mal
Kontaktdaten:

Re: Huawei 10KTL M0 keine Daten

Beitrag von Ulrich »

Wer auch Probleme mit einem Huawei M0 / M1 Modell hat, bitte ein Software-Update machen. Es gibt Änderungen im Script.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

solachab
Beiträge: 23
Registriert: Di 8. Jun 2021, 18:01

Re: Huawei 10KTL M0 keine Daten

Beitrag von solachab »

Hallo,

lassen sich die Huawei WR - hier der 10KTL M0 - auch mit Modbus TCP auslesen?

vg

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2573
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 153 Mal
Kontaktdaten:

Re: Huawei 10KTL M0 keine Daten

Beitrag von Ulrich »

solachab hat geschrieben:
Di 29. Jun 2021, 10:35
Hallo,

lassen sich die Huawei WR - hier der 10KTL M0 - auch mit Modbus TCP auslesen?

vg
Nein, ist nicht vorgesehen.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Theslowman
Beiträge: 80
Registriert: Sa 1. Aug 2020, 13:31
Wohnort: 55278 Dalheim
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Huawei 10KTL M0 keine Daten

Beitrag von Theslowman »

Ulrich hat geschrieben:
Mo 28. Jun 2021, 20:07
Wer auch Probleme mit einem Huawei M0 / M1 Modell hat, bitte ein Software-Update machen. Es gibt Änderungen im Script.
Was würde geändert?

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2573
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 153 Mal
Kontaktdaten:

Re: Huawei 10KTL M0 keine Daten

Beitrag von Ulrich »

Bei Huawei kommt es öfters vor, dass mehrere Geräte über den Modbus RTU Kommunizieren. Die Abfrageroutine habe ich jetzt robuster gemacht, sodass gleichzeitige Abfragen von verschiedenen Geräten auf dem MODBUS besser abgefangen werden. MODBUS RTU ist jedoch eigentlich nicht dafür gemacht. Deshalb wird es eine perfekte Abfrage nicht geben. Man erkennt die MODBUS Probleme daran, dass "Spikes" plötzlich auftreten. Das sind falsche Daten, die auch nach mehrfachen Wiederholungen vom Gerät geliefert werden.

Die Solaranzeige geht eigentlich davon aus, dass sie alleine das Gerät per MODBUS RTU ausließt. MODBUS RTU ist eine Master - Client Verbindung in dem es nur einen MASTER geben darf. (Master können Auslesen, Clients antworten nur.)
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

Theslowman
Beiträge: 80
Registriert: Sa 1. Aug 2020, 13:31
Wohnort: 55278 Dalheim
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Huawei 10KTL M0 keine Daten

Beitrag von Theslowman »

Ich war an den Modbus TCP/IP Sachen ja schon dran, macht es da nicht Sinn bei Huawei, wenn die Dongle Version 121 verfügbar ist, hier zu testen ob es sich bessert ? Nicht mehr den RS485 zu nehmen bei Huawei wäre ein echter Vorteil. Danke schon mal............

solachab
Beiträge: 23
Registriert: Di 8. Jun 2021, 18:01

Re: Huawei 10KTL M0 keine Daten

Beitrag von solachab »

bei der betreffenden Anlage habe ich einen 10KTL M0 mit Power Sensor an PIN7 und PIN9 und den RS485 Adapter an PIN1 und PIN3
dachte dies wäre eine eigene RS485 Schnittstelle und da hängt ja sonst nix dran. Mir ist nicht klar ob die Modbus TCP Abfrage die o.a. Kommunikation beeinflussen kann.

vg

Benutzeravatar
Ulrich
Administrator
Beiträge: 2573
Registriert: Sa 7. Nov 2015, 10:33
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 153 Mal
Kontaktdaten:

Re: Huawei 10KTL M0 keine Daten

Beitrag von Ulrich »

Theslowman hat geschrieben:
Mi 30. Jun 2021, 10:24
Ich war an den Modbus TCP/IP Sachen ja schon dran, macht es da nicht Sinn bei Huawei, wenn die Dongle Version 121 verfügbar ist, hier zu testen ob es sich bessert ? Nicht mehr den RS485 zu nehmen bei Huawei wäre ein echter Vorteil. Danke schon mal............
Wenn MODBUS TCP bei Huawei funktioniert und es die offizielle Protokollbeschreibung davon gibt wäre es zu überlegen, die Anbindung noch einmal zu ändern. Zumindest bei den neueren M0 / M1 / M2 Geräten.

Bei Modbus TCP können zumindest hintereinander mehre Geräte den MODBUS auslesen, wenn ein Gerät nicht die IP-Adresse blockiert.
--------------------------------------
Ulrich [Admin]

solachab
Beiträge: 23
Registriert: Di 8. Jun 2021, 18:01

Re: Huawei 10KTL M0 keine Daten

Beitrag von solachab »

ich lese den Huawei WR mit Modbus TCP von Loxone aus (alle 5 Sekunden) - momentan nur ein paar Werte ich kann nicht beurteilen wie stabil das ist kann das aber gerne testen

Antworten