Influxdb startet nach Apt Update nicht mehr

Allgemeine Informationen zum Nachbau und zum Forum.
PV-Monitorung / PV Überwachung

Moderator: Ulrich

solarfanenrico
Beiträge: 442
Registriert: Mi 20. Jan 2021, 19:49
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Influxdb startet nach Apt Update nicht mehr

Beitrag von solarfanenrico »

Hallo,
InfluxDB's sind ziemlich resistent gegenüber nachträglichen Manipulationen.
Die Statistik, welche Du erwähnst, hat doch nur einen kosmetischen Knacks bekommen. Die Summen welche gespeichert werden kommen aus den ausgelesenen Geräten. Falls die weitergelaufen sind, hat es als keinen direkten Einfluß auf die Wirklichkeit.

Enrico

Bogeyof
Beiträge: 611
Registriert: Mi 13. Mai 2020, 10:04
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: Influxdb startet nach Apt Update nicht mehr

Beitrag von Bogeyof »

Du müsstest ein PHP-Skript machen, welches z.B. einen Tag mit ca. 20 kWh zu einem anderen Tag kopiert (Leseschleife von 00:01 bis 23:59). Das funktioniert, ist aber natürlich nicht für jeden machbar. Ist die Frage, ob es den Aufwand Wert ist.
Alternativ Lies mal hier:
https://www.photovoltaikforum.com/wisse ... -influxdb/
Da werden die Daten exportiert, am PC verändert (bei Dir Datum) und wieder importiert. Dafür gibt's dort wohl ein fertiges Python Skript.

Lengefelder
Beiträge: 30
Registriert: So 10. Dez 2017, 17:00

Re: Influxdb startet nach Apt Update nicht mehr

Beitrag von Lengefelder »

Dank für die Antworten.

Es stimmt schon, ist einfach nur ein simples dazu rechnen am 31.12.2021. Ich dachte, es geht einfacher. So ist das mir zu kompliziert. Trotzdem danke für den Hinweis. Laut https://solaranzeige.de:8080/d/JT6leVpi ... 0s&orgId=1 hat er die Daten ja noch geschrieben?

Ich fasse den Raspi 4 wohl eher nicht an. Überlege schon, den Internetzugang in der Fritzbox für ihn zu sperren? Was kann dann schon passieren? Vorteil wäre, ich müsste mir keine Sorgen mehr machen und den nicht mehr updaten. Wiederum würde ich nun schneller reagieren und den gleich wieder neu aufsetzen. Datenbanken werden täglich auf eine NAS gesichert um 0:01 Uhr. Würde dabei fast nichts verlieren. Mal ne Nacht drüber schlafen.

VG vom Lengefelder

Antworten